Modify

Erstellt vor 9 Jahren

Geschlossen vor 9 Jahren

#10 closed Fehler/Defekt (fixed)

Reihenfolge zur Erzeugung der Ebene 6

Erstellt von: anonym Verantwortlicher:
Priorität: niedrig Meilenstein: Neo Version 2.0
Komponente: Dokumentation/Wiki/Webseiten Version: 2.0 BETA
Stichworte: Beobachter:

Beschreibung

Gilt für die xmodmap:
Durch die Art der Umsetzung von Mod3 und Mod4 kann Ebene 6 nur in der Reihenfolge Mod3+Mod4 und nicht über Mod4+Mod3 erzeugt werden.

Für Ebene 6 muss man zweimal die Gruppe shiften: mode_switch + mode_switch

Genau das passiert bei Mod3+Mod4
Mod4 alleine bewirkt aber ein Festlegen von Level3 (ISO_Level_3_shift), so dass Mod4+Mod3 den „Level3“ der Taste Mod3 erzeugt. Das jedoch ist ein einfaches mode_switch, erzeugt also Ebene 3

Anmerkungen:

  • mode_switch und ISO_Group_shift sind identisch
  • eigentlich erzeugt auch Mod3+Mod3 die Ebene 6; das wird aber bewusst unterdrückt

Anhänge (0)

Änderungshistorie (6)

comment:1 Geändert vor 9 Jahren durch pascal

zum Besseren Lesen, da ich kein Edit finde:

Anmerkungen:
• mode_switch und ISO_Group_shift sind identisch
• eigentlich erzeugt auch Mod3+Mod3 die Ebene 6; das wird aber bewusst unterdrückt

comment:2 Geändert vor 9 Jahren durch pascal

  • Lösung auf wontfix gesetzt
  • Status von new nach closed geändert

Es gibt keine Lösung, die hinreichend einfach ist. Das Problem bleibt, ist aber als gering einzuschätzen.

comment:3 Geändert vor 9 Jahren durch erik

  • Lösung wontfix gelöscht
  • Meilenstein auf Neo Version 2.0 gesetzt
  • Status von closed nach reopened geändert

Bitte vor Schließung dieses Tickets erst die Dokumentation? und FAQ ergänzen.

comment:4 Geändert vor 9 Jahren durch pascal

→Doku

comment:5 Geändert vor 9 Jahren durch pascal

  • Komponente von Linux nach Dokumentation/Wiki/Webseiten geändert

Hal nicht geklappt. Noch einmal: →Doku

comment:6 Geändert vor 9 Jahren durch martin_r

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von reopened nach closed geändert

Kommentar hinzufügen

Ticket ändern

Eigenschaften ändern
<Autor-Feld>
Aktion
als closed .
Der Status der Lösung wird gelöscht. Der nächste Status wird 'reopened' sein.
Autor


E-Mail-Adresse und Benutzername können in den Einstellungen gespeichert werden.

 
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.