Modify

Erstellt vor 5 Jahren

Zuletzt geändert vor 4 Jahren

#337 new Fehler/Defekt

OS X: CTRL Ebene ist zum Teil noch QWERTZ und CTRL mod 3 geht nichw

Erstellt von: HolgerRapp@… Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: Treiber: Mac OS Version: 2.0 Final
Stichworte: Beobachter:

Beschreibung

Hab Neo wie im WIKI beschrieben installiert und ein paar Probleme unter Mac, die unter Linux einfach gehen. Mir ist alles beim arbeiten mit Vim aufgefallen.

1) CTRL + üöä gibt CTRL + y x c (also wie in qwertz)
2) CTRL + j gibt - (aber scheinbar nur in MacVim, im terminal gehts. Wohl kein bug in neo, aber vll hat einer eine Idee)
3) Mod 3 + CTRL geht nicht: CTRL + Mod3 + c sollte CTRL + ] geben, gibt aber CTRL + c.

Kann jemand weiterhelfen oder tipps gebem?

Anhänge (0)

Änderungshistorie (1)

comment:1 Geändert vor 4 Jahren durch anonym

habe das gleiche Problem. cmd + [ oder ctrl + [ ist ein häufiges shorcut. Wann lässt sich das mit neo in OSX erreichen?

Kommentar hinzufügen

Ticket ändern

Eigenschaften ändern
<Autor-Feld>
Aktion
als new .
als Der Status der Lösung wird gesetzt. Der nächste Status wird 'closed' sein.
zu (none) wird von der Verantwortlichkeit für das Ticket befreit. Der nächste Status wird 'new' sein.
Die Verantwortlichkeit für das Ticket wird von (none) an anonymous übertragen. Der nächste Status wird 'assigned' sein.
Autor


E-Mail-Adresse und Benutzername können in den Einstellungen gespeichert werden.

 
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.