Modify

Erstellt vor 5 Jahren

Geschlossen vor 4 Jahren

#359 closed Fehler/Defekt (fixed)

Ebene 4 funktioniert nicht auf Anhieb in QtCreator

Erstellt von: rggjan@… Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: unbekannt Version: 2.0 Final
Stichworte: Beobachter: rggjan@…

Beschreibung

Seit einem kürzlichen update in QtCreator funktioniert Ebene 4 nicht mehr richtig.

Wenn ich zum Beispiel "Alt Gr" und "s" drücke, sollte eigentlich der Cursor eine stelle nach links springen. Stattdessen passiert nichts. Wenn ich "Alt Gr", "s", "s" drücke, dann springt es eins nach rechts. Das heisst, die erste Taste nach dem drücken von "Alt Gr" funktioniert nicht. Mit der anderen Mod4 Taste (<>\) klappt alles normal.

In allen anderen Programmen funktioniert es. Auch beim vorherigen QtCreater funktionierte es. Vielleicht ein Problem seit qt5 statt qt4 verwendet wird...

Zudem kriege ich beim start von qtcreator die Meldung:
"Key "<MDSW>" added to modifier map for multiple modifiers; Using Mod3, ignoring Mod5"

Mein System:
Arch linux 64-bit
qtcreator 2.8.0-1

Anhänge (0)

Änderungshistorie (6)

comment:1 Geändert vor 5 Jahren durch rggjan@…

  • Beobachter rggjan@… hinzugefügt

comment:3 Geändert vor 5 Jahren durch anonym

Zudem kriege ich beim start von qtcreator die Meldung: "Key "<MDSW>" added to modifier map for multiple modifiers; Using Mod3, ignoring Mod5"

Merkwürdig, dass das beim Start von qtcreator kommt. xkbcomp kann Warnungen mit ählichem Wortlaut erzeugen. Die Warnung hat indirekt tatsächlich etwas mit Ebene4-Umschaltung zu tun, mit den qtcreator-Problem wahrscheinlich trotzdem nicht. Zudem ist "Using Mod3, ignoring Mod5" das gewünschte Verhalten.

comment:4 Geändert vor 4 Jahren durch anonym

Funktioniert in Qt5, wenn man den Fix für https://bugreports.qt.io/browse/QTBUG-34068 einspielt.

comment:5 Geändert vor 4 Jahren durch anonym

Funktioniert in Qt5, wenn man den Fix für https://bugreports.qt.io/browse/QTBUG-34068 einspielt.

comment:6 Geändert vor 4 Jahren durch rggjan@…

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von new nach closed geändert

Kommentar hinzufügen

Ticket ändern

Eigenschaften ändern
<Autor-Feld>
Aktion
als closed .
Der Status der Lösung wird gelöscht. Der nächste Status wird 'reopened' sein.
Autor


E-Mail-Adresse und Benutzername können in den Einstellungen gespeichert werden.

 
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.