Modify

Erstellt vor 9 Monaten

Zuletzt geändert vor 9 Monaten

#479 new Fehler/Defekt

Ubuntu 16.04 Pseudoebene Mod4+Shift funktioniert teilweise nicht

Erstellt von: Markus W. Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: Treiber: Linux – Xkbmap Version: 2.0 Final
Stichworte: Beobachter:

Beschreibung

Normalerweise wird durch Shift+Pfeiltasten Text markiert. Mit der vorinstallierten NEO-Version unter Ubuntu 16.04 LTS scheint dies jedoch nicht mit den Pfeiltasten auf Ebene 4 zu funktionieren.

Andere Kombinationen wie Mod4+Shift+Tab funktionieren.

Anhänge (0)

Änderungshistorie (2)

comment:1 Geändert vor 9 Monaten durch erik

  • Komponente von unbekannt nach Treiber: Linux – Xkbmap geändert

Kannst Du mal genauer sagen, bei welchen Programmen es nicht, und welchen schon funktioniert? Und ist es mit der Neo-Version hier direkt von unserer Seite anders?

comment:2 Geändert vor 9 Monaten durch Markus W.

Hallo erik,

ich war mir sicher, dass es in allen Programmen nicht funktioniert, aber, nachdem ich es jetzt noch einmal getestet habe, funktioniert es in Thunderbird, Firefox, LibreOffice, Texmaker, TeXstudio sowie in der Launcher-Suchleiste.

Es funktioniert weiterhin nicht in Chrome, gedit, Files, evince, Calculator.

Mit der xmodmap tritt das Problem auch auf. Für die xkbmap besitze ich nicht die nötigen Rechte.

Kommentar hinzufügen

Ticket ändern

Eigenschaften ändern
<Autor-Feld>
Aktion
als new .
als Der Status der Lösung wird gesetzt. Der nächste Status wird 'closed' sein.
zu (none) wird von der Verantwortlichkeit für das Ticket befreit. Der nächste Status wird 'new' sein.
Die Verantwortlichkeit für das Ticket wird von (none) an anonymous übertragen. Der nächste Status wird 'assigned' sein.
Autor


E-Mail-Adresse und Benutzername können in den Einstellungen gespeichert werden.

 
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.