Modify

Erstellt vor 7 Monaten

Zuletzt geändert vor 6 Monaten

#485 new Fehler/Defekt

Neo2 unter Windows 10 ab Ebene 3

Erstellt von: dnano91@… Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein:
Komponente: Treiber: Windows – Kbdneo Version: 2.0 Final
Stichworte: Beobachter:

Beschreibung

Hallo,

bis vor dem neusten Creators Update von Windows 10 hat Neo noch halbwegs funktioniert.
In Apps (Edge oder andere Store Apps) hat nichts ab Ebene 3 funktioniert, aber sonst (auf Webseiten, in Office oder Win32 Anwendungen) ging es noch.
Seit dem Creators Update funktioniert nun nicht einmal das mehr. Neo funktioniert damit in allen Fällen nur noch auf den ersten beiden Ebenen. Neuinstalation mit oder ohne Hotkey Treiber hat nichts gebracht.

Anhänge (0)

Änderungshistorie (5)

comment:1 Antworten: Geändert vor 7 Monaten durch dannys9@…

Dass ab Ebene 3 grundsätzlich gar nichts mehr funktioniert, kann ich nicht bestätigen.

Mit kbdneo + zusätzlicher AHK-Erweiterung funktioniert in Win32-Anwendungen von Ebene 1 bis 6 fast alles („δοκιµη“), bis auf ein paar Sonderzeichen. Insbesondere die Zeichen der Ebene 5 und 6 scheinen auf dem Ziffernblock nicht mehr zu funktionieren, Ebene 2 und 3 sind dort vertauscht.

Einzig in UWP-Apps (z. B. Edge) geht generell nur noch Ebene 1 und 2.

comment:2 als Antwort auf: ↑ 1 Geändert vor 7 Monaten durch anonym

Replying to dannys9@…:

Dass ab Ebene 3 grundsätzlich gar nichts mehr funktioniert, kann ich nicht bestätigen.

Mit kbdneo + zusätzlicher AHK-Erweiterung funktioniert in Win32-Anwendungen von Ebene 1 bis 6 fast alles („δοκιµη“), bis auf ein paar Sonderzeichen. Insbesondere die Zeichen der Ebene 5 und 6 scheinen auf dem Ziffernblock nicht mehr zu funktionieren, Ebene 2 und 3 sind dort vertauscht.

Einzig in UWP-Apps (z. B. Edge) geht generell nur noch Ebene 1 und 2.

ich habe neo ohne ahk installiert. aber ich war der meinung es auch mit getestet zu haben. hast du auch das creators update? weil so wie du es beschreibst war es bei mir seit dem anniversary update letzen sommer bis vor dem creators update diesen monat.

comment:3 als Antwort auf: ↑ 1 Geändert vor 7 Monaten durch anonym

Replying to dannys9@…:

Dass ab Ebene 3 grundsätzlich gar nichts mehr funktioniert, kann ich nicht bestätigen.

Mit kbdneo + zusätzlicher AHK-Erweiterung funktioniert in Win32-Anwendungen von Ebene 1 bis 6 fast alles („δοκιµη“), bis auf ein paar Sonderzeichen. Insbesondere die Zeichen der Ebene 5 und 6 scheinen auf dem Ziffernblock nicht mehr zu funktionieren, Ebene 2 und 3 sind dort vertauscht.

Einzig in UWP-Apps (z. B. Edge) geht generell nur noch Ebene 1 und 2.

ich habe neo ohne ahk installiert. aber ich war der meinung es auch mit getestet zu haben. hast du auch das creators update? weil so wie du es beschreibst war es bei mir seit dem anniversary update letzen sommer bis vor dem creators update diesen monat.

comment:4 Geändert vor 7 Monaten durch dannys9@…

Ja, Windows 10 Pro, Version 1703, Build 15063.250.
Ich benutze die AHK-Erweiterung grundsätzlich auch nicht, da diese mit einem Spiel inkompatibel ist.

Schon mal neu installiert? Bei mir war nach jedem Funktionsupdate von Windows eine Neuinstallation von Neo notwendig. Allerdings hätte ich sonst nur QWERTZ gehabt. Neo gab’s bei mir bisher (egal mit welcher Windows-Version) nur ganz oder gar nicht.

Vielleicht liegt’s auch daran, was für einen Computer du hast. Laptops z. B. haben ja zum Teil spezielle Tastaturen, die einen besonderen Treiber benötigen, evtl. verträgt der sich seit dem Update nicht mehr mit dem Neo-Treiber. Ich habe einen PC mit Standard-Tastatur.

comment:5 Geändert vor 6 Monaten durch anonym

Ich hab auch einen PC mit normaler Tastatur. neu installiert hab ich es auch nach jedem großen update. hat aber leider nichts gebracht

Kommentar hinzufügen

Ticket ändern

Eigenschaften ändern
<Autor-Feld>
Aktion
als new .
als Der Status der Lösung wird gesetzt. Der nächste Status wird 'closed' sein.
zu (none) wird von der Verantwortlichkeit für das Ticket befreit. Der nächste Status wird 'new' sein.
Die Verantwortlichkeit für das Ticket wird von (none) an anonymous übertragen. Der nächste Status wird 'assigned' sein.
Autor


E-Mail-Adresse und Benutzername können in den Einstellungen gespeichert werden.

 
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.