Modify

Erstellt vor 9 Jahren

Geschlossen vor 9 Jahren

#61 closed Aufgabe/TODO (fixed)

Haupttastatur: Ebene 1 ist fertig und wird nicht mehr verändert

Erstellt von: erik Verantwortlicher:
Priorität: hoch Meilenstein: Neo Version 2.0
Komponente: Tastaturbelegung/Referenz Version: 2.0 BETA
Stichworte: Beobachter:

Beschreibung

Dieses Ticket sollte geschlossen werden, wenn Ebene 1 auf der Haupttastatur fertig ist und nicht mehr verändert wird.

Es darf wieder geöffnet werden, wenn doch nochmal Änderungen anstehen.

Verbesserungsvorschläge für Ebene 1 der Haupttastatur können hier gemacht werden.

Anhänge (0)

Änderungshistorie (8)

comment:1 Geändert vor 9 Jahren durch erik

Im Vergleich zur Version 1 von NEO wurde das »x«, das »q« und das »j« zyklisch vertauscht

Und zwar aus 3 Gründen:

  1. Das »q« tritt immer im Bigramm „qu“ auf. Daher hat man beim alten »q« immer einen „worst case“ (zweimal den gleichen Finger hintereinander). Dies wurde mehrfach auf der Liste von unterschiedlichen Leuten bemängelt.
  2. Man hat das »x«, das »v« und das »c« nun in NEO 2 zusammen und neben einander (benötigt für das Ausschneiden, Einfügen und Kopieren von Texten mittels der Strg-Taste).
  3. Das »j« wurde nach unten verlegt, weil der kleine Finger wesentlich kürzer als die anderen ist und daher besser an die untere Reihe kommt. Bei der Erstellung von NEO 1 wurde noch davon ausgegangen, dass die Reihe über der Grundreihe von allen Fingern besser zu erreichen ist, als die Reihe unter der Grundreihe.

Im Vergleich zur Version 1 von NEO wurde das »ü« und das »ö« vertauscht

Nach der Vertauschung liegt das ü genau unter dem u, das ä genau unter dem a. Und „ä“,„ö“ und „ü“ liegen in einer alphabetischen Reihe. Dies erhöht die Merkbarkeit und erleichtert das Lernen. Da Häufigkeiten (sehr gering) und Bigramme hier keine Rolle spielen, war dies möglich und sinnvoll.

comment:2 Geändert vor 9 Jahren durch erik

Zur Zusammenfassung der Diskussionen auf der Mailingliste für die Belegung dieser Ebene siehe Ebene 1 und 2.

Außerdem die Beschlüsse zur Verwendung verschiedener Arten der Feststelltaste (Caps-Lock, Shift-Lock u. Ä.) und zur Benennung der Ebenen und Modifikatortasten.

comment:3 Geändert vor 9 Jahren durch erik

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von new nach closed geändert

Ich schließe hiermit dieses Ticket, als Zeichen, dass Ebene 1 für Neo 2 fertig ist. Zumindest auf der Haupttastatur. Über den Ziffernblock kann man in Ticket #67 reden bzw. Zusammenfassungen schreiben oder auf welche verweisen.

comment:4 Antwort: Geändert vor 9 Jahren durch pascal

  • Lösung fixed gelöscht
  • Priorität von hoch nach normal geändert
  • Status von closed nach reopened geändert

Aktuell in der Diskussion…

comment:5 als Antwort auf: ↑ 4 Geändert vor 9 Jahren durch erik

Replying to pascal:

Aktuell in der Diskussion…

Tatsächlich? Da liest man mal ein paar Tage nicht die Mailingliste und schon wird wieder die erste Ebene grundlegend durcheinander gewürfelt.

comment:6 Antwort: Geändert vor 9 Jahren durch dennis

Es geht hierbei ›nur‹ um die Belegung der 1. Ebene der Strichtaste.

comment:7 Geändert vor 9 Jahren durch erik

  • Priorität von normal nach hoch geändert

comment:8 als Antwort auf: ↑ 6 Geändert vor 9 Jahren durch erik

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von reopened nach closed geändert

Replying to dennis:

Es geht hierbei ›nur‹ um die Belegung der 1. Ebene der Strichtaste.

Da dies nun geklärt ist, kann dieses Ticket geschlossen werden. Die anderen Ebenen folgen in den nächsten Tagen – hoffe ich.

Kommentar hinzufügen

Ticket ändern

Eigenschaften ändern
<Autor-Feld>
Aktion
als closed .
Der Status der Lösung wird gelöscht. Der nächste Status wird 'reopened' sein.
Autor


E-Mail-Adresse und Benutzername können in den Einstellungen gespeichert werden.

 
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.