Wiki:Ergodox

Ergodox

Zu neo und Ergodox gab es mindestens schon eine Diskussion in der Mailingliste

Probleme

Zum Verständnis dieses Abschnitts ist ein Blick auf die Standardbelegung von Ergodox hilfreich.

Stefan wies auf folgende Probleme hin:

  • Es fehlt ein Modifier für die F-Tasten (wie Fn), alle Tasten von F1-F12 finden sich in Ebene1 (nach Neo-Zählweise Ebene2.)
  • Am rechten kleinen Finger fehlt eine Spalte (Tastatur ist dort verkürzt).

Vorschlag von Michael

┌─────┬───┬───┬───┬───┬───┬───┐ ┌───┬───┬───┬───┬───┬───┬─────┐
│ esc │ 1 │ 2 │ 3 │ 4 │ 5 │t1^│ │t2`│ 6 │ 7 │ 8 │ 9 │ 0 │ t3´ │
├─────┼───┼───┼───┼───┼───┼───┤ ├───┼───┼───┼───┼───┼───┼─────┤
│ tab │ x │ v │ l │ c │ w │KP │ │ent│ k │ h │ g │ f │ q │  ß  │
├─────┼───┼───┼───┼───┼───┤ent│ │   ├───┼───┼───┼───┼───┼─────┤
│  -  │ u │ i │ a │ e │ o ├───┤ ├───┤ s │ n │ r │ t │ d │  y  │
├─────┼───┼───┼───┼───┼───┤del│ │bsp├───┼───┼───┼───┼───┼─────┤
│super│ ü │ ö │ ä │ p │ z │   │ │   │ b │ m │ , │ . │ j │     │     
│page↑│   │   │   │   │   │   │ │   │   │   │   │   │   │     │   
└─┬───┼───┼───┼───┼───┼───┴───┘ └───┴───┼───┼───┼───┼───┼───┬─┘
  │men│pau│pri│hom│end│                 │ ← │ ↑ │ ↓ │ → │pg↓│
  └───┴───┴───┴───┴───┘                 └───┴───┴───┴───┴───┘
                      ┌───┬───┐ ┌───┬───┐
                      │ctl│fn │ │ins│ctl│
                  ┌───┼───┼───┤ ├───┼───┼───┐
                  │   │   │alt│ │m3 │   │   │
                  │shi│m3 ├───┤ ├───┤spa│shi│
                  │   │   │m4 │ │m4 │   │   │
                  └───┴───┴───┘ └───┴───┴───┘

»Folgende Gedanken sind in den Entwurf eingegangen:

Ich programmiere viel, benötige Ebene 3 also ständig. Daher hat mod3 zumindest im linken Daumenbereich einen prominenten Platz bekommen (ich denke wenn man die Tasten mit dem Daumen bedient ist es auch gar nicht mehr so wichtig sie auf beiden Seiten zu haben, daher ist sie rechts dann auf einem Platz gelandet der wohl eher etwas schwieriger zu erreichen ist).

Mod4 wollte ich dann doch lieber mit beiden Händen gut erreichbar haben, da ich Ziffernfeld und Cursortasten, obwohl beides auf Ebene 4, doch eher als zwei getrennte Dinge empfinde (im Gegensatz zu Ebene 3).

Fn wird benötigt für die F-Tasten, für die es auf der ErgoDox keine eigene Reihe gibt. Ich hab sie über alt gelegt, sodass man die beiden gleichzeitig mit dem Daumen drücken kann für Alt-F4, etc.

Die Cursor-Tasten und Bild hoch/runter habe ich alle zusammen nach rechts gelegt, damit man auch mal einhändig problemlos durch einen Text o.ä. navigieren kann.

Da ich nicht wusste was ich sonst hätte hinlegen sollen, habe ich in die Mitte mal noch die Ziffernblock-Enter-Taste gesetzt, die man manchmal ja auch ganz gut gebrauchen kann. (Alternativ könnte man da wohl auch eine der toten Tasten hinlegen und den Bindestrich dann wieder nach rechts oben neben die 0 legen).

Die übrigen Tasten links in der unteren Reihe habe ich mangels besserer Ideen einfach mal mit den verbliebenen eher nicht so wichtigen Tasten belegt.«

– zitiert aus http://permalink.gmane.org/gmane.comp.hardware.keyboards.layout.neo/10366

Vorschlag von ka’imi

https://raw.githubusercontent.com/kaimi/tmk_keyboard/neo2/layout.png

Mehr Infos (englisch) und Download hier: https://github.com/kaimi/tmk_keyboard und https://github.com/kaimi/tmk_keyboard/blob/neo2/keyboard/ergodox/keymap_neo.h

Ziele

  • Modifier auf den Daumentasten
  • zweimal Super, weil das der Modifier für meinen Window Manager (i3) ist
  • maximale Kompatibilität zu Games mit obskuren, nicht änderbaren Belegungen (→ andere Layer)
  • F-Tasten auf der ersten Ebene

Probleme

  • Shift + Ebene 4 (z.B. Shift + Pfeiltasten, Shift + Einfügen)
  • Control nur rechts (lässt sich aber leider nicht mit Alt tauschen, sonst wird Ctrl + Shift + Pfeiltasten lustig)

Hardware
Neo-Hardware Ergonomische Tastaturen Truly Ergonomic Kinesis Advantage Ergodox Typematrix
Hardware-Umfrage
Tastaturen bedrucken/bekleben
Hardwarekonflikte Hardwareprobleme

zuletzt geändert vor 4 Jahren Zuletzt geändert am 04.09.2014 22:34:53