Änderungen von Hardwareentwicklung zwischen Version 8 und Version 9


Ignorieren:
Zeitstempel:
05.04.2011 21:12:49 (vor 8 Jahren)
Autor:
anonym
Kommentar:

--

Legende:

Unverändert
Hinzugefügt
Entfernt
Geändert
  • Hardwareentwicklung

    v8 v9  
    141141 
    142142==== Vorschlag Joschua ==== 
    143  * Die Tastatur sollte in zwei Hälften geteilt sein, wobei diese oben (also über der Zahlen-Reihe) verbunden ist. Dies ermöglicht das Anpassen an den jeweiligen Winkel der Hände zueinander für den Benutzer. (Tasten in der Mitte würden dies verhindern, weshalb man davon absehen sollte) 
     143Die Tastatur ist.. 
     144 * komplett in zwei Hälften geteilt, welche, wie bei der Kinesis Freestyle, mit einem Kabel verbunden sind. 
     145   * Durch die Teilung kann man die Tastatur an die jeweiligen Winkel der Hände zueinander anpassen. 
     146   * Tasten in der Mitte würden dies verhindern, weshalb man davon absehen sollte. 
     147   * Weiterhin sollten beide Hälften eine Handballen-Auflage besitzen (zur Entspannung der Hände). 
     148 * an der Vorderseite (wo die Leertaste ist) höher (ähnlich dem Micosoft Natural Ergonomic Desktop 7000). 
     149 * an den Innenseiten der beiden Teile wesentlich höher (evtl. verstellbar), um die Hände in die Neutralhaltung zu bringen. 
     150 
     151Die Tastatur sollte.. 
     152 * auf unnötige, schwer zu erreichbare oder selten genutzte Tasten (wie den Num-Block) verzichten. 
     153 * auf beiden Seiten gleich viele Tasten haben. 
     154 * keine redundanten Zeichen / Tasten haben (mit Ausnahme von Shift). 
     155   * Wie bei der Plum-Tastatur sollte die Leertaste in Enter (links) und Leertaste (rechts) aufgeteilt werden. 
     156 * sollte auf der Ebene 4 alle mathematischen Zeichen für Berechnungen enthalten (z.B: Wurzel-Zeichen), da Neo2 dort den alten Numblock ermöglicht. 
     157   * Wenn die Leertaste (welche dann 0 ist) genau so groß wie 1, 2 und 3 zusammen sind, wäre das optimal um Zahlen schnell und fehlerfrei einzugeben. 
    144158 * Die Null auf der Haupt-Ebene sollte aus logischen Gründen vor die Eins gestellt werden. 
    145  * Wie bei der Plum-Tastatur sollte die alte große Leertaste in Enter (links) und Leertaste (rechts) aufgeteilt werden. Da Neo2 auf der Ebene 4 den alten Numblock ermöglicht, sollten dort alle mathematischen Zeichen für Berechnungen enthalten sein (z.B: Wurzel-Zeichen). Wenn die Leertaste (welche dann 0 ist) genau so groß wie 1, 2 und 3 zusammen sind, wäre das optimal um Zahlen schnell und fehlerfrei einzugeben. 
    146  * Es sollten einfache und klare Bezeichnungen bzw. Symbole für die Ebenen genutzt werden. (z.B. 1+2-3 für die Ebene 4) 
    147  * Es ist sinnvoll wie beim Truly Ergonomic Keyboard eine (abnehmbare) Handballen-Auflage anzubieten 
    148  * Die Tastatur sollte, wie bei Anderen beschrieben, auf unnötige Tasten (wie den Num-Block) verzichten und auf beiden Seiten gleich viele Tasten haben. Bis auf die Taste Shift sollte keine Taste redundant sein. 
    149  * Weiterhin wäre es sinnvoll das Layout um eine siebte Ebene zu erweitern. Auf dieser "Funktions"-Ebene (mit einer blauen Fn-Taste ausgelöst) können verschiedene [http://wiki.linuxquestions.org/wiki/XF86_keyboard_symbols XF86-Tasten] (sollten ebenfalls blau markiert sein) ausgeführt werden. Zusätzlich sollten hier auch die alten F-Tasten (F1 - F12) und ähnliche Sonderfunktionen wie Esc, Pos1 / End liegen. 
     159 * einfache und klare Bezeichnungen bzw. Symbole für die Ebenen nutzen (z.B. 1+2-3 für die "Zahlen"-Ebene 4). 
     160 
     161Die Tastatur könnte.. 
     162 * einen integrierten Trackball haben. Diese sind ergonomischer, robuster und benötigen keinen "Spielraum" oder Mauspads. 
     163 
     164Weiterhin wäre es sinnvoll das Layout um eine siebte Ebene zu erweitern. Auf dieser "Funktions"-Ebene (mit einer blauen Fn-Taste ausgelöst) können verschiedene [http://wiki.linuxquestions.org/wiki/XF86_keyboard_symbols XF86-Tasten] (sollten ebenfalls blau markiert sein) ausgeführt werden. Zusätzlich sollten hier auch die alten F-Tasten (F1 - F12) liegen. 
    150165 
    151166=== Tastenanordnung ===