Wiki:IRC/2008-03-10

IRC-Diskussion vom 2008-03-10

(19:52:47) Das Thema für #NEO ist: http://www.eigenheimstrasse.de/neo/neo.html
(19:52:49) Erik-NEO: ben ist noch nicht da, daher können alle auch mal dieses gobby testen (siehe mail)
(19:52:50) Florian: bei mir sinds noch 7
(19:52:53) Erik-NEO: da kommt er schon
(19:52:56) Erik-NEO: tach ben
(19:53:06) ben: hi
(19:53:13) Erik-NEO: trichterwolke, was wolltest du schreiben? lauter fragezeichen?
(19:53:17) Erik-NEO: und ein a in der mitte?
(19:53:25) Florian: ahh... hier geht auch die Ebene 3 nicht
(19:53:35) Erik-NEO: wer ist xlabo?
(19:53:36) Florian: gleich wieder da
(19:53:44) trichterwolke: Ok dann kann man das nicht lesen. Ich glaube Miranda kann kein Unicode.
(19:53:44) ben: wo wollen wir uns im gobby treffen?
(19:53:54) stefan: Mit dem ahk geht Ebene 3 ;-)
(19:53:57) stefan: hi
(19:54:04) wicking [n=wicking@p54BE25CB.dip0.t-ipconnect.de] hat den Raum betreten.
(19:54:08) stefan: Doch, miranda kann unicode.
(19:54:11) stefan hat den Raum verlassen (quit: ).
(19:54:25) wicking hat den Raum verlassen (quit: Client Quit).
(19:54:28) stefan [n=sm@p54A84F77.dip.t-dialin.net] hat den Raum betreten.
(19:54:42) trichterwolke hat den Raum verlassen (quit: Read error: 104 (Connection reset by peer)).
(19:55:14) Erik-NEO: mir egal BratscherBen
(19:55:26) Erik-NEO: hab schon ein gobby offen, aber du kannst auch gerne eins starten…
(19:55:33) Erik-NEO: bist ja sonst auch immer der moderator
(19:55:51) Erik-NEO: ansonsten würde ich dort mal die TODO reinladen
(19:56:15) jakobh [n=jakob@91.64.247.48] hat den Raum betreten.
(19:56:23) jakobh: aaaaaaahja :)
(19:56:37) jakobh heißt nun jakobh|duschen
(19:56:44) jakobh|duschen: :)
(19:56:59) ben: ja, also wir können ruhig zu dir connecten
(19:57:05) Florian: [test]
(19:57:12) trichterwolke [n=Miranda@brsg-4dbb5015.pool.einsundeins.de] hat den Raum betreten.
(19:57:12) ben: ich wollte heute auf Arbeit noch eins aufmachen, hab das aber jetzt vergessen…
(19:57:25) ben: und über ssh -X isses wahrscheinlich doch zu langsam
(19:57:33) ben: leider kann ich das dort auch nicht laufen lassen…
(19:58:04) ben: ich kümmer mich dann um die screenshots falls das bei jemandem nicht geht…
(19:58:17) martinengel [n=Martin@HSI-KBW-091-089-006-137.hsi2.kabelbw.de] hat den Raum betreten.
(19:58:23) Erik-NEO: ok
(19:58:29) martinengel: n'abend
(19:58:35) Erik-NEO: also ich würde sagen, geredet wird hier, geändert/editiert wird dort
(19:58:37) jakobh|duschen: jau abend auch von mir :)
(19:58:38) Erik-NEO: also im gobby
(19:58:43) Erik-NEO: n’abend
(19:58:59) Erik-NEO: jakob, du duschst gerade??
(19:59:04) Erik-NEO: wasserfestes notebook?
(19:59:55) Erik-NEO: im testdokument können gerne alle weiterhin testen
(20:00:21) Erik-NEO: ansonsten hab ich mal die TODO.txt geöffnet, damit wir dort gemeinsam, oder einer von uns (der erste) die dinge abhaken können
(20:00:25) martinengel: Ist der Gobby-Zugang der Gleiche wie der Testzugang?
(20:00:29) Erik-NEO: ja
(20:00:33) martinengel: danke :)
(20:01:16) Erik-NEO: also nochmal
(20:01:24) Xlabo1: hi. bin nun auch dabei
(20:01:24) Erik-NEO: ‣ „Sitzung beitreten…“ klicken
(20:01:24) Erik-NEO: Dort dann folgendes eintragen:
(20:01:24) Erik-NEO: ‣ Host: 84.190.37.203
(20:01:24) Erik-NEO: ‣ Port: 6522
(20:01:24) Erik-NEO: ‣ Name: Euer Name?
(20:01:25) Erik-NEO: ‣ Farbe: Die Farbe in der Ihr schreiben wollt
(20:01:27) Erik-NEO: Dann auf „OK“ und schon seid Ihr verbunden.
(20:01:46) Xlabo1 heißt nun Martin1
(20:02:09) martinengel: @Martin1: War schneller :D
(20:02:23) martinengel: oder auch nicht *deng*
(20:02:28) Martin1: egal. dafür hab ich die martin@neo adresse :-)
(20:02:41) Erik-NEO: ts..
(20:02:43) Martin1: sach mal. das gobby geht bei mir unter xp nicht. obwohl ich das GTK installiert hab
(20:02:45) Erik-NEO: noch sind nicht alle in gobby drin
(20:02:53) Martin1: meckert gobby beim installieren das das felht
(20:02:58) Erik-NEO: und noch haben nicht alle das todo.txt-dokument geöffnet
(20:03:20) Erik-NEO: frag die anderen windowsbenutzer (stefan)
(20:04:57) Erik-NEO: so, und jeder der will, kann auch noch neo20.txt und neo20-test.txt öffnen
(20:05:04) Erik-NEO: wäre sinnvoll… ;-)
(20:05:06) stefan: @Martin1 ? das Problem hatte ich auch ?
(20:05:21) stefan: @Martin1 ? weiß aber nicht mehr wie ich es gelöst habe ^^
(20:05:41) ben: hängt das nicht irgendwie mit der gtk version zusammen?
(20:05:56) ben: man muss ne andere installierne als die auf ihrer seite angeben…
(20:06:13) ben: zumindest hatte glaub ich ein Arbeitskollege so was mal gesagt
(20:06:21) Florian: @Martin: du musst GTKmm quasi 2x installieren
(20:06:26) stefan: Ich hab dann einfach nicht die User, sondern die Developere-Version geladen und dann gings ?
(20:06:38) Martin1: aehm. dann gibts ne meldung, das das schon verhanden ist.
(20:06:45) Martin1: und fragt ob ers deinstallieren soll
(20:07:03) Martin1: devel kann ich mal probieren
(20:07:18) Florian: Komisch, bei mir hat er beim ersten Mal nur das GTK+ installiert.
(20:08:33) ben: ok, ich hab auf die webseite auch nohc mal die Info mit gobby gesetzt
(20:08:44) stefan: Dafür werden bei mir hier über miranda im irc die Umlaute von Ben und Erik nicht dargestellt ?
(20:08:51) ben: und ansonsten werde ich dort die Grafiken mittels screenshot wie immer aktuell halten
(20:08:59) ben: (zumindest versuche ich das)
(20:09:04) ben: oder sind jetzt alle im gobby?
(20:09:08) trichterwolke: Sagt mir mal einen guten IRC-Client für Windows.
(20:09:16) Martin1: ok. ich muss noch ein wenig telefonieren und versuch dan nachzukommen
(20:09:20) Martin1: pidgin :-)
(20:09:23) ben: wer das haben will sagt mir am besten bitte bescheid!
(20:09:32) ben: wenn keiner was sagt, brauch ich mir keine Mühe zu machen…
(20:09:32) stefan: Ich benutze miranda – aber ob der wirklich so gut ist ? ?
(20:09:33) stefan: Pigding versaut bei mir die höheren Ebenen.
(20:09:35) Martin1: nutz ich nun.
(20:09:44) Martin1: aber leider kann der die dt. " bei mir nicht
(20:09:55) stefan: @Ben: Mach Dir die Mühe erst, wenn sie einer verlangt.
(20:10:22) ben: eben, wer das will, sagt mir bescheid…
(20:10:40) trichterwolke: Ich auch, aber ich kann dieses Zeichen nicht alle Zeichen lesen.
(20:11:43) Erik-NEO hat den Raum verlassen (quit: "Leaving.").
(20:11:50) wicking [n=wicking@p54BE25CB.dip0.t-ipconnect.de] hat den Raum betreten.
(20:11:56) wicking heißt nun Erik-NEO
(20:13:09) Florian hat den Raum verlassen (quit: "Verlassend").
(20:13:21) ben: so, kanns losgehen?
(20:13:31) ben: freut mich übrigens, dass du kannst Erik…
(20:14:08) pascal__ [n=pascal@pD9E82A6E.dip0.t-ipconnect.de] hat den Raum betreten.
(20:14:18) Erik-NEO: mich auch ;-)
(20:14:22) pascal__: hi
(20:14:24) pascal__: sorry, war bis gerade noch arbeiten
(20:14:25) ben: hi
(20:14:28) pascal__: habt ihr schon angefangen?
(20:14:30) Erik-NEO: ah pascal ist auch daaa, ohne den wärs langweilig :-)
(20:14:30) ben: gut, gobby?
(20:14:31) stefan: serso
(20:14:36) ben: nein wir warten doch noch auf dich ;))
(20:14:42) Erik-NEO: nein, aber starte mal gobby (siehe mail)
(20:15:18) Shev72 [i=tinyirc@xdsl-213-196-242-88.netcologne.de] hat den Raum betreten.
(20:15:42) Shev72: 'n Abend zusammen!
(20:15:58) stefan: Grüß Dich, wer auch immer Du bist ? P
(20:16:32) pascal__: gobby ist an
(20:16:42) Erik-NEO: wer ist Shev?
(20:16:46) ben: so, ich will auch nochmal kurz was zu gobby sagen:
(20:16:51) stefan: höre
(20:16:54) Erik-NEO: jemand aus köln ;-)
(20:17:05) ben: es ändert nach möglichkeit erstmal immer nur einer was an den Dateien
(20:17:07) pascal__: übrigens danke , Erik :-)
(20:17:23) pascal__: wer ist aus Köln?
(20:17:24) ben: gerade, wenn wir nur die kleinen einzelnen Buchstaben ändern wird es sicher schnell unübersichtlich
(20:17:39) ben: ansonsten chatten wir hier und nicht im gobby
(20:17:46) pascal__: ok
(20:17:55) martinengel: Achso. Okay
(20:17:58) Erik-NEO: bitte pascal__ … aber danke für was?
(20:17:58) stefan: Irgendjemand sollte mitloggen ?
(20:17:59) Shev72: Ich benutz neo seit ca einem Jahr, les die Liste, schreib aber nicht
(20:18:00) ben: wenn wer einen Vorschlag hat, kann er hier ja ankündigen und dann ändern…
(20:18:15) Erik-NEO: Shev72 ist aus köln
(20:18:28) ben: vielleihct sind meine Bedenken ja unbegründet und es wird nicht unübersichtlich…
(20:18:30) pascal__: ah, endlich mal jemand aus der Gegend
(20:18:32) ben: aber fürs erste ;))
(20:18:55) pascal__: ja, Ben, finde die Idee auch richtig
(20:19:34) jakobh|duschen heißt nun jakobh
(20:19:39) Erik-NEO: pascal, öffne mal die dokumentenliste (menü „fenster“) und dann die dateien neo20… und TODO
(20:19:40) ben: ok, dann fangen wir mal mit den „einfacheren“ Punkten an ;))
(20:19:40) ben: 30) Homepage/Webpräsenz
(20:19:40) ben: a) Wir sollten nur EINE haben (nicht pebbles, eigenheim und neo-layout)
(20:19:40) ben: b) Wir sollten uns auf eine Wikisoftware einigen, Anbindung ans SVN?
(20:19:40) ben: c) Wir sollten Aufgaben verteilen (wer dokumentiert was, wer macht
(20:19:40) ben: Grafiken usw.)
(20:19:40) ben: d) Soll die Hauptseite ein Wiki oder statisches HTML sein?
(20:19:54) ben: a) ist denke ich klar
(20:19:58) ben: das wird neo-layout
(20:20:12) ben: d hängt von b ab ;))
(20:20:13) stefan: Was ist mit neo-tastatur?
(20:20:18) ben: achso…
(20:20:19) ben: ?
(20:20:26) martinengel: Weiterleiten?
(20:20:33) ben: also ich finde ja neo-layout schöner…
(20:20:54) stefan: Ich auch – sollte eine Weiterleitung hin.
(20:20:56) Erik-NEO: ok Shev72, schön dass du auch dabei bist :-)
(20:21:00) Erik-NEO: mehr demokratie
(20:21:13) ben: was denkt ihr über die wikisoftware?
(20:21:37) stefan: Vor-/Nachteile der verschiedenen?
(20:21:46) Erik-NEO: ich bin auch für weiterleiten
(20:21:47) pascal__: ich bin da kein Experte, darum habe ich dazu nie etwas gesagt. Aber ja: EINE Seite, welche Wikisoftware müssen andere entscheiden
(20:22:03) martinengel: Kennt überhaupt jemand die Unterschiede zwischen den »Wikisoftwaren«?
(20:22:10) jakobh: denke mal das praktischste is eben ein Wiki, das auch gleich ne SVN-Oberfläche integriert hat oder?
(20:22:11) ben: ich ;))
(20:22:14) jakobh: so wie trac
(20:22:24) ben: ja, das ist an trac sehr praktisch
(20:22:34) ben: ich denke auch den bugtracker von trac können wir gut brauchen
(20:22:44) Erik-NEO: trac ist super, aber dafür nicht geeignet, oder?
(20:22:49) Erik-NEO: einfach übertrieben
(20:22:51) ben: warum?
(20:23:28) The_One [n=Miranda@92.227.86.34] hat den Raum betreten.
(20:23:40) Erik-NEO: na das mit den meilensteinen, bugtracker (sind es sooo viele bugs?) und die svn-integration ist doch nur insoweit vorhanden, als das man von der oberfläche dort direkt im svn rumstöbern kann
(20:23:49) The_One: [Test]
(20:23:51) Erik-NEO: aber nicht, dass das svn dann auch die seiten beinhaltet
(20:23:52) Erik-NEO: oder?
(20:24:11) Erik-NEO: hallo The_One, kennen wir dich?
(20:24:14) ben: ja, das svn beinhalten nicht die seiten…
(20:24:19) jakobh: wüsste ich zumindest nicht, da haste Recht, Erik
(20:24:36) ben: aber der Bugtracker schadet nicht
(20:24:45) ben: für die Treiber wird es immer irgendwelche bugs geben
(20:24:53) ben: und TODOs können auch aufgenommen werden
(20:25:02) ben: ist auf jeden Fall übersichtlicher
(20:25:08) Erik-NEO: und das war das einzige, was ich als vorteil eine „svn-integration“ sah (so wie ich sie verstanden habe), so dass die README.txt-Dateien zu den wikiseiten werden könnten…
(20:25:15) Mephisto_XP [n=Florian@92.227.86.34] hat den Raum betreten.
(20:25:35) trichterwolke hat den Raum verlassen (quit: "Miranda IM! Smaller, Faster, Easier. http://miranda-im.org").
(20:25:41) jakobh: ja ok das is nich der Fall, aber irgendwas müssen wir ja nehmen, ne eigene Seite zu schreiben, wär zuviel Aufwand
(20:25:45) trichterwolke [n=Miranda@brsg-4dbb5015.pool.einsundeins.de] hat den Raum betreten.
(20:26:09) jakobh: oder?
(20:26:17) ben: hat halt auch noch den Vorteil, dass man einfach im svn browsen kann
(20:26:23) martinengel: Was sind denn die unterschiedlichen Wiki-Optionen für alle die, die sich damit nicht auskennen? ;). Wir hätten da: trac, und welche noch ?
(20:26:32) ben: du kannst auch ältere Versionen über die Weboberfläche anzeigen
(20:26:45) Erik-NEO: ja, aber dann können wir auch dokuwiki nehmen und die inhalte dort einfach einfügen und dann aus dem svn streichen (so dass keine redundanzen vorhanden sind, die nur verwirrung stiften und die arbeit verdoppeln)
(20:26:50) ben: dokuwiki
(20:27:09) martinengel: Also: Entweder trac oder dokuwiki?
(20:27:13) Erik-NEO: docuwiki, trac, ikiwiki, mediawiki
(20:27:13) Mephisto_XP hat den Raum verlassen (quit: Client Quit).
(20:27:24) ben: naja, ikiwiki war nicht wirklich gut
(20:27:34) Erik-NEO: das mit den älteren versionen ist natürlich interessant
(20:27:42) ben: mir hat es zwar gefallen, aber da gab es einige Probleme
(20:27:49) Erik-NEO: ist das trac-wikisystem denn gut? ich kenne das nicht so genau
(20:28:05) ben: es hat imho alles, was man braucht
(20:28:09) Erik-NEO: gut = brauchbar, bedienerfreundlich, nicht zu verschieden zu den anderen
(20:28:15) jakobh: hat es ne ähnliche Syntax wie Mediawiki?
(20:28:29) jakobh: manchmal unterscheiden die sich ja auch und mediawiki kennen wahrscheinlich die meisten LEute
(20:29:06) stefan: Bin essen – bis später.
(20:29:14) ben: http://www.wikimatrix.org/compare/DokuWiki+MediaWiki+TracWiki
(20:29:51) The_One heißt nun Florian_Reloaded
(20:30:12) ben: die Syntax ist natürlich bei allen etwas unterschiedlich
(20:30:18) ben: aber daran gewöhnt man sich schon
(20:30:27) ben: man braucht im Regelfall ja auch nicht viel
(20:30:39) ben: anstrich, überschrift evtl. link
(20:30:54) Erik-NEO: die frage ist noch wie individuell man es gestalten kann
(20:31:16) Erik-NEO: mittels css usw., denn zum beispiel die webpräsenz von pidgin macht nicht so viel her (http://developer.pidgin.im/ )
(20:31:32) Erik-NEO: sieht doch aus wie immer (der trac-teil)
(20:31:39) Erik-NEO: oder geht das noch besser/ander?
(20:31:43) Erik-NEO: anders
(20:32:18) ben: weiß ich auch nicht genau
(20:32:35) Erik-NEO: die frage ist dann auch noch, ob falk das hinbekommt
(20:32:35) ben: aber ich denke, man kann das viel genug über css gestalten
(20:33:08) Erik-NEO: ich hab je gesehen, dass die mailingliste wieder läuft, aber wenn ich mir nur die mailinglistenverwaltungsseite ansehe, dann… ich sag nur ?? hier ?? da
(20:33:27) Erik-NEO: „viel genug“ ;-)
(20:33:33) jakobh: ja
(20:33:46) jakobh: also ich wills nich entscheiden, aber glaube, dass Mediawiki überzogen wäre
(20:33:59) Erik-NEO: also trac ist jedenfalls sehr verbreitet, wird weiter entwickelt usw.
(20:34:08) Erik-NEO: das ist schon mal eine gute grundlage
(20:34:20) jakobh: ja und es hat schon vieles, was wir auch brauchen können, SVN-Browser. und das muss man dann nimmer nachträglich einbaun…
(20:34:29) gardak [n=gardak@brln-4db935c7.pool.einsundeins.de] hat den Raum betreten.
(20:34:32) jakobh: ok soviel nu auch nicht :)
(20:34:43) gardak: Hallo!
(20:34:48) jakobh: aber n Ticken mehr eben…
(20:34:49) jakobh: Hi!
(20:34:56) Erik-NEO: hallo gardak
(20:35:11) martinengel: hi gardak
(20:35:27) Erik-NEO: nun, entscheiden wir (die die das entscheiden „können“/wollen) uns für trac? oder dokuwiki (was schon läuft)
(20:35:39) martinengel: Das momentane auf neo-layout.org eignet sich eigentlich gut für Dokus erstellen. Allerdings ist das Bilderverlinken komisch. Man landet immer in irgendeinem Ordner, wo man gar nicht hinwill.
(20:35:52) Erik-NEO: trac würde bedeuten, dass das erst mal aufgesetzt werden muss… genau wie die mailingliste
(20:36:13) gardak: Ich könnte ein Mailman stellen.
(20:36:43) Erik-NEO: ahaaaaa, das hört sich sehr gut an gardak!
(20:36:44) ben: trac hab ich schon aufgesetzt
(20:37:01) ben: ist falk eigentlich hier?
(20:37:24) Erik-NEO: du könntest aber auch dein wissen an falk weitergeben, der kämpft nämlich momentan mit dem aufsetzen seiner version (unicode-unterstützung, was eigentlich bei aktuellen versionen kein problem ist)
(20:38:05) Erik-NEO: ich hab auch schon trac aufgesetzt (sogar alles selber kompiliert, neueste subversion version usw.), aber trotzem muss „man“ es machen
(20:38:10) Erik-NEO: oder hast du zugriff, ben?
(20:38:51) gardak: Nein. Ich hab einen Server einer anderen Community und bin dort neulich über Mailman gestolpert. Mehr nicht.
(20:38:53) Erik-NEO: also?
(20:39:09) ben: ich hab zugriff auf den Server
(20:39:16) Eglatholion [n=avatar@p5790DF39.dip.t-dialin.net] hat den Raum betreten.
(20:39:20) ben: Falk hat mir ein doppelkreuz gebgeben ;))
(20:39:36) ben: allerdings ist die kiste etwas veraltet
(20:39:38) gardak: Ich werde das mit dem UFT-8 mal testen und mich dann mir Falk kurzschließen.
(20:39:40) Eglatholion: Huhu
(20:39:46) jakobh: Okay…
(20:39:46) ben: ich hab schon mit Falk drüber geredet
(20:39:56) gardak: Problem ist nur, dass ich mir die Domain nicht leisten kann.
(20:39:57) ben: er scheint aber eher wenig Zeit zu haben
(20:40:15) jakobh: wir könnten auch gemeinsam ne Kiste mieten wo die Leute, dies draufhaben dann die Fäden ziehen…?
(20:40:25) ben: @gardak das geld ist kein Problem
(20:40:32) Erik-NEO: aahh, ace ist da!
(20:40:40) Erik-NEO: hallo Eglatholion
(20:40:40) ben: ich hab auch schon Falk angeboten, bei mir auf Arbeit ne Kiste unter den Tisch zu stellen
(20:40:53) Erik-NEO: nenn dich doch ace, dann wissen wir wer du bist, oder?
(20:41:05) Erik-NEO: ist verwirrend, wenn alle überall anders heißen
(20:41:05) ben: der könnte ich ne feste IP geben und ordentlich viel internet haben wir auch (10Gbit upstream ;))
(20:41:11) Eglatholion: Der Nick ist hier IIRC leider schon vergeben
(20:41:19) Martin1: wieder da
(20:41:32) ben: aber Falk wollte das halt jetzt so machen…
(20:41:35) jakobh: Ben: Klingt nach ner guten Sache, wenn du das machen würdest
(20:41:36) jakobh: achso
(20:41:37) Eglatholion heißt nun ace_egla
(20:41:44) ace_egla: so
(20:41:52) gardak: Oki, das war es von mir. Ich verabschiede mich dann wieder. Schönen Abend Euch noch.
(20:42:03) ben: na das war ja ein kurzer besuch
(20:42:10) Erik-NEO: achso
(20:42:11) Florian_Reloaded: Tschüss
(20:42:11) ace_egla: Problem is... ich hab das mit heute ziemlich verpeilt :-(
(20:42:12) gardak: Ja, sorry
(20:42:14) martinengel: machs gut.
(20:42:14) Erik-NEO: äh, also zu ace ;-)
(20:42:28) jakobh: heh ich auch, ace_egla :)
(20:42:43) ben: hallo? können wir mal wieder aufs Thema kommen?
(20:42:43) gardak hat den Raum verlassen (quit: "Bye!").
(20:42:58) ace_egla: ich hab die Zeit jetzt eigentlich doch nicht richtig
(20:43:08) ***jakobh ist für Trac, weil ihm das gefällt und für die Kiste in Bens Rechenzentrum… :)
(20:43:21) ace_egla: ich fürchte, ich muss gleich nebenbei auf dem Notebook den Chat aufmachen... ich muss mal schauen
(20:43:39) ben: also ich schreib Falk nochmal an und setzte ein trac bis Ende der Woche auf!
(20:43:47) ben: kann irgendwer richtig gut mit css umgehen?
(20:43:48) trichterwolke hat den Raum verlassen (quit: "Miranda IM! Smaller, Faster, Easier. http://miranda-im.org").
(20:43:49) ***Erik-NEO ist auch für die kiste in bens höchst eigenem, persönlichem monsterrechenzentrum
(20:43:59) ben: ;))) ist unsere Uni…
(20:44:07) jakobh: ideal
(20:44:27) ***Erik-NEO ist auch dafür, dass wir (ben) dann an die kiste auch ein paar leute ran lässt, einer für die mailingliste (gardak), einer für trac (sonstwer) usw.
(20:44:42) ben: ja, das wär sicher kein Problem…
(20:44:56) jakobh: oukay
(20:44:58) ben: ich rede nochmal mit Falk
(20:45:11) Erik-NEO: dann müsste falk die domain hergeben, oder?
(20:45:11) Daniel_trichterw [n=Miranda@brsg-4dbb5015.pool.einsundeins.de] hat den Raum betreten.
(20:45:19) ben: so siehts aus…
(20:45:24) Erik-NEO: geht das? macht er das?
(20:45:32) Erik-NEO: vielleicht will er auch geld dafür ;-)
(20:45:43) jakobh: ui ui :)
(20:45:44) ben: naja, bisher wollte er es eben auf seinem Virtuellen Server machen…
(20:45:56) ben: ich frag ihn nochmal, wie es damit aussieht
(20:46:01) martinengel: Was spricht denn dagegen?
(20:46:05) ben: meinetwegen können wir es eben auch dort machen
(20:46:16) ben: ist mir am Ende auch egal (hätte ich ja sogar weniger aufwand)
(20:46:26) jakobh: ja aber es soll ja mal was passieren jetzt…
(20:46:32) ben: ja
(20:47:22) Martin1: mit devel gehts
(20:47:23) Martin1: gml
(20:47:25) Martin1: grml
(20:47:28) Erik-NEO: sehr gut!
(20:47:35) Erik-NEO: willkommen Martin1
(20:47:57) Erik-NEO: Falk hat eben sehr wenig Zeit, daher wäre ich für Bens Angebot
(20:48:23) Erik-NEO: wäre schön, wenn Falk sich da nicht auf den Schlips getreten fühlte und uns die Domain vermacht
(20:48:28) Erik-NEO: uns, einem von uns
(20:49:12) Daniel_trichterw: Um welche Domain geht es?
(20:49:15) Martin1: argh.
(20:49:18) ben: weiß jemand was plesk ist?
(20:49:34) Erik-NEO: neo-layout.org
(20:49:39) Martin1: komponente nicht gefunden....
(20:49:46) Erik-NEO: plesk? nö
(20:49:48) ben: Falk meinte er hat das ältere System aufgesetzt, weil dafür plesk unterstützung vom Anbieter vorhanden ist…
(20:49:50) Erik-NEO: irgendwas von suse?
(20:49:55) Florian_Reloaded: Plesk ist ein web-basiertes Konfigurationstool für Webserver und Webhosting, welches vom Hersteller Parallels (ehemailige SWsoft Inc.) sowohl für Unix als auch für Microsoft Windows entwickelt wurde.
(20:50:16) ben: ja, sowas hab ich auch irgendwo bei Wikipedia gelesen
(20:50:19) jakobh: aber wenn man Ahnung von LInux hat, sollte man darauf verzichetn können…
(20:50:20) ben: aber was bringt mir das?
(20:50:24) Erik-NEO: plesk ist sowas wie yast, oder? irgendwie für server, damit man dienste schneller einrichten kann
(20:50:27) jakobh: du bist mit ssh genauso schnell
(20:50:44) ben: wenn ich ssh habe brauche ich kein Web-config…
(20:50:48) jakobh: eben
(20:51:04) Erik-NEO: ja ja, aber es ist halt einfacher, man muss nix können und wissen
(20:51:21) Erik-NEO: auch nicht, wie man unicode in mailman aktiviert (tschuldige, war nicht so böse gemeint)
(20:51:35) ben: so, um voranzukommen
(20:51:41) Erik-NEO: so in der art: klick auf mailman, mailman läuft
(20:51:42) ben: kennt sich wer mit css aus?
(20:51:47) jakobh: nö
(20:51:53) Erik-NEO: ein paar Konfigurationsoptionen sind auch dabei, aber nicht alle
(20:51:55) Daniel_trichterw: nope
(20:52:04) Erik-NEO: irgendwie so, hab es nie verwendet, aber mal gesehen
(20:52:07) ben: c) Wir sollten Aufgaben verteilen (wer dokumentiert was, wer macht
(20:52:07) ben: Grafiken usw.)
(20:52:12) Erik-NEO: (glaub das war plesk)
(20:52:16) ben: wer macht css…
(20:52:36) ben: vielleicht stellen wir den Punkt auch nochmal nach hinten…
(20:52:40) ben: d) Soll die Hauptseite ein Wiki oder statisches HTML sein?
(20:52:41) Erik-NEO: css kann ich ein wenig, aber nicht mehr als die anderen.
(20:52:52) jakobh: ich kann mal jemanden fragen aber lassen wir den Punkt mal lieber
(20:53:06) jakobh: meld mich dann, wenn ich was weiß
(20:53:09) jakobh: es geht ums Design des Wikis?
(20:53:14) ben: ja
(20:53:17) Erik-NEO: ja, mach mal, für css finden wir noch jemand. wir können ja auch ne ausschreibung machen (auf dem wiki? oder per mailingliste)
(20:53:32) ben: ok, jetzt d)
(20:53:36) ben: d) Soll die Hauptseite ein Wiki oder statisches HTML sein?
(20:53:43) ben: ich bin für Wiki
(20:53:44) martinengel: Das Design könnte ich machen. Die Einbindung wird halt das Problem ;)
(20:53:45) jakobh: Wiki
(20:53:57) Florian_Reloaded: Statisch
(20:54:27) Erik-NEO: http://pidgin.im ist da wieder ein gutes beispiel, die machen wiki und statisch gemischt. aber in unserem fall ist ein wiki sicher besser, da sich alles ständig ändert. oder schnell zu ändern sein sollte (mit anmeldung meinetwegen).
(20:54:28) martinengel: Statisch (nachdem wir den Text im Wiki fertig haben ;) )
(20:54:53) Daniel_trichterw: Die Pidgin-Seite finden ich ganz gut.
(20:55:03) Florian_Reloaded: Was ändert sich den auf der Startseite dauernd?
(20:55:17) martinengel: Eigentlich ändert sich doch nichts mehr groß, wenn Neo2 einmal steht, oder?
(20:55:17) Erik-NEO: wieso nicht wiki? man kann doch auch seiten sperren (die hauptseite z.B., so wie bei wikipedia)
(20:55:37) jakobh: ja und hat schon Syntax-Zeuch mit dabei, das is doch viel einfacher mit Wiki zu realisieren
(20:55:38) Erik-NEO: ja, wenn wenn wenn…
(20:55:46) Erik-NEO: das sagen wir seit wieviel jahren?
(20:55:49) jakobh: konsistenter…
(20:55:58) ben: ok, machen wir das erstmal als wikiseite und wenn irgendwann irgendjemand zu viele ressourcen hat, bastelt derjenige halt ne statische frontseite!
(20:56:07) jakobh: jap
(20:56:14) Erik-NEO: genau! gute lösung.
(20:56:16) Florian_Reloaded: meintwegen.
(20:56:38) Erik-NEO: ich bin übrigens dafür, dass martin weiterhin seine guten und kreativen ideen einbringt…
(20:56:39) Florian_Reloaded heißt nun FJ
(20:56:43) Erik-NEO: hat mir sehr gefallen bis jetzt!
(20:56:56) martinengel: danke :)
(20:57:04) pascal__: bis auf die Überschriften
(20:57:07) ben: ich schreibe übrigens im gobby mit, falls das noch keiner bemerkt hat ;))
(20:57:15) jakobh: ich kuck schon immer :)
(20:57:18) Erik-NEO: ist ja ein wiki ;-)
(20:57:19) martinengel: Eine Startseite dürfte nicht das Problem herzustellen sein.
(20:57:26) Erik-NEO: kannst es ja dann ändern pascal__
(20:57:32) ben: 31) 6. Ebene
(20:57:32) ben: a) Wie erreichbar? Mod3+Mod4 oder klassisch Shift+Mod4?
(20:57:32) ben: b) Welche Zeichen sollten verändert werden (Pascals Vorschlag liefert
(20:57:32) ben: hier Anregungen) – Momentan sind wir aber noch auf dem stand der neo20.txt!
(20:57:45) Erik-NEO: bei DONE.txt
(20:57:46) Erik-NEO: :-)
(20:57:48) Erik-NEO: oder?
(20:57:51) ben: ja
(20:57:57) ben: und in TODO nehm ich das raus ;))
(20:58:10) ben: das hatte das letzte mal auch jemand gemacht
(20:58:20) ben: mit dem unterschied, dass man es nicht sofort gesehen hat…
(20:58:32) pascal__: könnte es schon ändern, will aber auch nicht gegen Martin arbeiten
(20:59:01) ben: ich kann im gobby nicht kopieren
(20:59:10) ben: also nicht mit strg+c
(20:59:10) pascal__: ah, endlich mal ein Thema, wo ich mitreden kann ;-)
(20:59:10) jakobh: Mod3+Mod4 sollten m.E. nach Ebene 6 ergeben, so funktioniert der Naviblock auch mit Shift
(20:59:29) pascal__: bin natürlich auch für Mod3+Mod4
(20:59:44) martinengel: Zum vorigen Topic (sorry): Ich kann mich mal an ein Startseitendesign machen. Nur sollte dafür beispielsweise mal das Logo feststehen und so.
(20:59:51) ben: ich bin auch für M3+M4 (war ja auch mein Vorschlag ;)))
(21:00:08) Erik-NEO: ich kann kopieren mit strg+c
(21:00:25) pascal__: und der war gut, Ben
(21:00:27) ben: wenn du ein Startseitendesign machst, sollte das design des wikis schon feststehen
(21:00:33) ben: oder das machst du auch noch mit
(21:00:42) ben: sonst sieht ja alles unterschiedlich aus
(21:01:04) Erik-NEO: martinengel, das logo kann man ja noch ändern, nimm erst mal „irgendeins“
(21:01:09) martinengel: Ja, das müsste ich dann wohl.
(21:01:23) FJ: ich bin etwas spät in die Ebene6-Diskusion eingestiegen, seh ich das richtig, dass es dabei vorallem um Pfeile+Shift geht und ein vollständig unabhängige Ebene geht?
(21:01:24) Erik-NEO: und orientiere dich vielleicht ein wenig an den inhalten, die wir schon haben… aber du wirst das schon gut machen
(21:01:57) ben: es geht um die erreichbarkeit der Ebenen:
(21:02:01) jakobh: FJ: Das war nur meine Hauptargumentation, glaube es gibt noch ein paar mehr Sachen, die da mit reinspielen
(21:02:03) ben: Ebene 1 normal ohne mod
(21:02:07) ben: ebene 2 mit shift
(21:02:12) ben: ebene 3 Mit mod 3
(21:02:17) ben: ebene 4 mit mod 4
(21:02:31) Erik-NEO: juchuuu mod4 ;-)
(21:02:38) ben: ebene 5 mit mod3+shift
(21:02:52) ben: ebene 6 mit mod4+shift oder mod3+mod4
(21:02:55) ben: das ist die frage
(21:03:07) Erik-NEO: dazu gleich mal ’ne frage: es gibt dann auf dem echten ziffernblock also die ebenen 1,2,3 und 5
(21:03:15) Erik-NEO: so von der bedienung meine ich…
(21:03:17) martinengel: Ich als Beginner würde nicht verstehen, warum es Mod3 heißt und nicht bei Mod1 beginnt.
(21:03:35) ben: weil mod3 = ebene 3
(21:03:39) ben: shift == mod2
(21:04:06) martinengel: Das ist aber anfangs nicht offensichtlich. Die Logik ist mir schon klar ;)
(21:04:12) ben: Modifiere für die 3. Ebene → kurz Mod3
(21:04:42) ben: anfangs ist auch nicht ersichtlich, warum auf uiae auf der Grundreihe liegt
(21:04:46) ben: mich stört das nicht
(21:04:47) FJ: keine Taste = Mod 1 ;)
(21:05:00) Erik-NEO: der name ist eigentlich eh schall und rauch, es muss nur klar werden, wie man was schreibt (das hatten wir ja schon hundert mal). pfeile oder dreiecke und karos auf den mods sind auch ganz nett.
(21:05:03) ben: genau „drück mal Mod1“
(21:05:11) FJ: Vielleicht sollte man bei 0 anfangen zu Zählen
(21:05:13) martinengel: Hm. Aber Mod heißt doch Modifikator, also warum keine Taste Mod1?
(21:05:15) Erik-NEO: nur wie soll man das sagen? „drück dreieck und b …“
(21:05:41) jakobh: hui wollen wir uns wirklich damit aufhalten?
(21:05:44) ben: nein
(21:05:45) FJ: Ebene 0 mit nix
(21:05:45) FJ: Ebene 1 mit Mod1 usw?
(21:06:01) Erik-NEO: puh…
(21:06:01) jakobh: Die Namen haben sich doch auch irgendwie entwickelt und passen vielleicht nicht ganz, aber man weiß, was gemeint is
(21:06:02) ben: wer darüber diskutieren will, schreibt ne ergänzung in die TODO im gobby
(21:06:14) jakobh: genau
(21:06:18) ben: 31) 6. Ebene
(21:06:18) ben: a) erreichbar mit Mod3+Mod4 oder klassisch Shift+Mod4?31) 6. Ebene
(21:06:18) ben: a) erreichbar mit Mod3+Mod4 oder klassisch Shift+Mod4?
(21:06:30) Erik-NEO: es geht nur darum, dass sie unterscheidbar sind, wir können sie auch karl und gustav nennen
(21:06:33) jakobh: Pascal, Ben und ich für M3+M4…
(21:06:33) ben: oh doppelklick auf mittlere maustaste ;)
(21:06:45) Daniel_trichterw: Mit Mod1 --> Ebene 3, mit Mod2 --> Ebene 4 Das ergibt doch überhaupt keinen Sinn.
(21:06:46) ben: ist irgendwer für shift+M3?
(21:06:51) martinengel: Mir ist M3+M4 auch recht.
(21:07:24) martinengel: @Daniel: Das setzt voraus, daß man die Ebbenen durchnumeriert ;)
(21:07:25) jakobh: redet jetzt oder schweiget für immer…
(21:07:30) ben: 32) Griechische Buchstaben
(21:07:30) ben: a) Alle rein? Auch Omikron?
(21:07:30) ben: b) Omega (ω und Ω) wohin?
(21:07:37) Erik-NEO: also mir gefällt es zwar immer noch nicht so ganz, dieses m3+m4, aber da das sowieso nur für eine freak-ebene ist, und die 4. ebene eh viel wichtiger ist (und dazu auch shift+m4), können wir das meinetwegen so machen: m3+m4=ebene6
(21:08:21) jakobh: bei den Griechischsachen red ich mal nicht mit, keine ahnung
(21:08:22) pascal__: Omikron sollte rein, ω liegt auf w gut
(21:08:30) Daniel_trichterw: Ja ich kann mit M5+M3 auch leben. Hat ja seine Vorteile.
(21:08:41) Erik-NEO: wo sind arno und die anderen griechen? Ace??
(21:08:50) Erik-NEO: ace_egla
(21:08:54) Erik-NEO: stefan?
(21:08:56) ben: ich bin gegen omikron
(21:08:59) ben: ich seh da keinen sinn
(21:09:11) ace_egla: jo, bin gerade wieder hier
(21:09:17) Erik-NEO: Daniel_trichterw, es heißt m3+m4!!! :-)
(21:09:25) Daniel_trichterw: Omikron sieht aus wie o?
(21:09:30) ben: genau
(21:09:33) Daniel_trichterw: Sorry ^^
(21:09:39) ben: und m4 == m5
(21:09:44) Erik-NEO: ich bin auch gegen doppelte buchstaben (also sich optisch gleichende)
(21:09:53) ben: da es nicht zu verwechslungen kommen kann ist es am ende egal was man sagt ;)
(21:09:56) pascal__: der Sinn besteht darin, griechische Fachwörter (häufig in Gesellschaftswissenschaften) schreiben zu können, ohne mitten im Wort auf Ebene 1 wechseln zu müssen
(21:09:58) Erik-NEO: genau wie ich gegen das summenzeichen UND groß-sigma bin
(21:09:59) ace_egla: ja, bitte auch omikron rein ω auf w wäre auch ok, wenn für mich auch nicht 100% perfekt
(21:10:04) Daniel_trichterw: Ich finde wir brauchne kein zweites o.
(21:10:22) Shev73 [i=tinyirc@xdsl-213-196-220-208.netcologne.de] hat den Raum betreten.
(21:10:23) martinengel: @ERik-NEO ack.
(21:10:28) ace_egla: (siehe Pascals aktuelles Argument
(21:10:38) ace_egla: )
(21:10:52) ben: ich sehe schon, alle, die irgendwann mal Griechischen wörter schreiben wollen, wollen ein omikron
(21:11:00) ben: warum wollt ihr kein großes alpha?
(21:11:17) pascal__: Großbuchstaben kommen nie mitten in einem Wort vor
(21:11:18) ace_egla: würd ich wollen
(21:11:23) pascal__: da muss man eh die Ebene wechseln
(21:11:29) ace_egla: auch alle anderen großen ;) nur wohin ;)
(21:11:39) Daniel_trichterw: Ach wenn gleich wieder jemand des Gegenteil behauptet: Ein ganzes Wort auf griechisch schreiben kommt sogut wie nie vor.
(21:11:43) stefan: zruck
(21:11:46) ben: also es geht wirklich nur ums Ebenen wechseln?
(21:12:02) Erik-NEO: wer griechisch schreibt, der soll sich eine griechiesche belegung einstellen
(21:12:06) ben: griechisch soll man eh nicht schnell tippen können
(21:12:14) FJ: :D
(21:12:18) pascal__: es geht nicht darum, ganze Texte auf griechisch zu schreiben!
(21:12:21) ben: also brauchen wir weder großes alpha noch kleines omikron
(21:12:22) ace_egla: mein Argument wäre eher, dass mit den lateinischen großen die Spiritus nicht klappen
(21:12:26) pascal__: aber einzelne Wörter kommen häufig vor
(21:12:33) ace_egla: jo
(21:12:38) Erik-NEO: wer kroatisch schreibt, muss auch blöde tote Tasten verwenden (auch mitten im Wort), und wer französisch schreibt (keine seltene Sprache!!) muss sogar die Kombo-Taste verwenden
(21:12:43) Erik-NEO: für æ z.B.
(21:12:50) Erik-NEO: bedenkt das!
(21:12:51) Erik-NEO: ihr griechen!
(21:13:42) ben: haben wir sie totgeredet?
(21:13:43) Daniel_trichterw: full ack
(21:13:44) Erik-NEO: jetzt sagt ihr nichts mehr?
(21:13:49) Erik-NEO: komisch
(21:13:55) pascal__: ok, noch einmal: es geht nicht darum, ob jemand kroatisch schreibt
(21:13:55) Erik-NEO: sie überlegen noch… ;-)
(21:14:10) martinengel: Das da ist übrigens das omikron: 𝛐
(21:14:11) Erik-NEO: französisch!!! viel wichtiger noch!
(21:14:12) ben: also ich denke, wenn wir abstimmen gewinnen die beiden eh nicht, deshalb ist es jetzt wahrscheinlich unfair ;))
(21:14:14) Erik-NEO: und häufiger!
(21:14:15) pascal__: aber griechische und lateinische Wörter kommen in deutschen Texten vor!
(21:14:23) ace_egla: es geht nicht um die toten Tasten. Ich kann die tote Taste des Spiritus oder Iota Subscriptums leider nicht mit einem großen A etc kombinieren
(21:14:28) ace_egla: ack
(21:14:36) ben: kroatische und französische Texte kommen in deutschen Texten vor!
(21:14:47) ace_egla: das scheint scheinbar nur mit den griechischen Zeichen vorgesehen zu sein
(21:15:03) Erik-NEO: sehr wohl! insbesondere namen!
(21:15:06) ace_egla: besonders enie 2er-Kombo scheint nicht möglich
(21:15:23) stefan: Geht nur über die Combining-Zeichen.
(21:15:33) ben: nur weil es momentan nicht geht, heißt das nicht, dass es überhaupt nicht geht
(21:15:44) ben: oder gibt es da ein designproblem?
(21:15:50) martinengel: Verstehe ich das richtig: Das Omikron soll rein, weil das o nicht hinreichend mit Akzenten belastet werden kann?
(21:15:51) pascal__: Leute, wenn wir könnten, würden wir alle Zeichen direkt auf Ebene 1 aufnehmen. Das geht aber leider nicht
(21:15:52) Daniel_trichterw: In der Diplomarbeit die mal als Beweis hergeholt wurde, dass ganze griechische Wörter vorkommen, gab es gerade mal eine Hand voll davon. Da finde ich es zumutbar mal die Ebene zu wechseln.
(21:16:27) FJ: @ace dann muss die Kombination eben in den Treiber rein
(21:16:32) pascal__: natürlich sind es nicht viele, aber es ist nicht ergonomisch
(21:16:38) ace_egla: ich weiß nichd, woran es liegt.. ich hatte mich gewundert, dass es mit den kleinen geht und mit den großen nicht. Aber dann hab ich gemerkt, dass die großen ja andere Unicodezeichen sund
(21:16:49) pascal__: und ich verstehe nicht, warum ein einzelnes Zeichen rausgeschmissen wird
(21:17:09) jakobh: Platz ist ja da oder?
(21:17:12) ace_egla: @FJ jo, wenn das so auch geht..
(21:17:13) jakobh: also freu
(21:17:14) jakobh: frei
(21:17:18) pascal__: ja, Platz ist da
(21:17:29) stefan: Wo?
(21:17:32) pascal__: entweder gibt es einen leeren Platz oder ein Omikron
(21:17:40) ben: ja, aber es macht das ganze unübersichtlicher
(21:17:46) ace_egla: dann Omikron
(21:17:52) jakobh: wieso? wir haben doch ne griechische Ebene?
(21:17:56) ben: ihr könnt das ja gerne am Ende noch in eure treiber reinschmeißen
(21:18:00) ace_egla: zumal dann alle kleinen wenigstens vollständig sind
(21:18:12) ben: auch die griechische Ebene kann unübersichtlich werden
(21:18:13) ace_egla: man kann beim Tippen auf einer Ebene bleiben
(21:18:17) martinengel: Geht es um das omikron (klein) oder um das Omikron (groß)?
(21:18:18) ben: zumal da ja auch noch anderes drauf ist
(21:18:22) Daniel_trichterw: Wenn das Omikron nicht da wäre, könnte da doch das Omega hin oder nicht?
(21:18:23) ace_egla: klein
(21:18:23) pascal__: nur um das kleine
(21:18:37) ace_egla: wenn Platz da ist... rein damit (bittebitte :-))
(21:18:42) martinengel: Dann lasst es doch in Gottes Namen drin ;)
(21:18:49) ace_egla: tnx martin :-)
(21:19:12) martinengel: Wir hätten sonst eh keine logische Verwendung für den PLatz.
(21:19:15) jakobh: jop, wenn das der letzte griechische Buchstabe is, der noch fehlt, fände ich es doof, den rauszulassen
(21:19:30) jakobh: ein Zeichen mehr machts Kraut auch nich fett
(21:19:30) ben: ist nicht der letzte der noch fehlt
(21:19:48) ben: außerdem ist doch das omega auf dem o logischer
(21:20:10) pascal__: ω auf w finde ich auch logisch
(21:20:10) Daniel_trichterw: @Ben sehe ich auch so.
(21:20:20) pascal__: und es gibt keinen griechischen Buchstaben für w
(21:20:26) ace_egla: nicht unbedingt... denn ein Omega haben wir im Deutschen nicht. Ein Omikron entspricht aber einem o
(21:20:38) Erik-NEO: doch, das omega auf o!
(21:20:49) ace_egla: o-MIKRON
(21:20:51) ace_egla: auf o
(21:20:53) Erik-NEO: so wie es üblich ist (transcription)
(21:21:06) ace_egla: da gehört es hin, so wie das ε auf e
(21:21:11) ace_egla: und nicht das η und e
(21:21:18) jakobh: herrje…
(21:21:19) ace_egla: wäre dasselbe in Grün
(21:21:32) ben: oweia
(21:21:37) ben: jetzt geht ja was los
(21:21:44) ace_egla: η haben wir im Deutschen nicht, auch wenn wir es mit e transskribieren
(21:21:55) ace_egla: und o entspricht o
(21:21:55) martinengel: Am omega wäre halt noch das Omega gekoppelt. Und da liegt auf Mat/Nat schon das Element.
(21:21:56) Daniel_trichterw: Also wenn ich überlegen würde wo ich das findeO
(21:21:56) pascal__: @Ben, das Omikron ist der einzige Kleinbuchstabe im griechischen Alphabet, der fehlen würde. Sonst fehlt keiner
(21:22:01) ace_egla: ω haben wir nicht
(21:22:26) Erik-NEO: ok, mal praktisch gesehen: das OMEGA (klein wie groß) wird von sehr vielen menschen verwendet
(21:22:30) Erik-NEO: das kleine omikron NICHT
(21:22:34) ben: @Pascal ja, KLEIN buchstabe
(21:22:37) ben: nicht buchstabe
(21:22:41) Daniel_trichterw: Also wenn ich überlegen würde, wo ich das O finde, würde ich auf o tippen.
(21:22:43) pascal__: es geht aber um die Kleinbuchstaben!
(21:22:46) Erik-NEO: man erwartet das omega (ω und Ω) auf o, wie Oh
(21:22:51) Daniel_trichterw: Und nicht auf w
(21:23:05) ace_egla: Erik, ein Omikron ENTSPRICHT unserem o
(21:23:18) Daniel_trichterw: aber wir brauchen kein Omikron
(21:23:18) Erik-NEO: das omikron erwartet man da nicht, und wenn man es dann mal testet, sieht man ein zeichen was dem oh ähnelt und merkt es erst gar nicht!
(21:23:22) Erik-NEO: klar?
(21:23:23) ace_egla: ein Omega haben wir nicht. Das ist ein eigener Buchstabe
(21:23:25) pascal__: @Erik, man erwartet auch das Eta auf e, oder das theta auf t. Das geht aber nicht
(21:23:59) ace_egla: das meinte ich... wir haben im Dt. auch kein eta. Wir haben quasi das epsilon
(21:24:00) ben: und deshalb versuchen wir gleich alle so chaotisch wie möglich zu legen?
(21:24:04) Daniel_trichterw: Beim Omaga aber schon.
(21:24:31) ben: wenn das omikron auf dem o liegt, denken die leute wir hätten 2 Plätze unbelegt gelassen ;)
(21:24:55) martinengel: Zusammengefasst: Wir haben die Zeichen Omega und Omikron zu verteilen. Die eine Seite will das Omega auf das o wegen »häufigerer« Verwendung, während die andere Seite das omikron auf dem o haben möchte, weil es übersetzungstechnisch zusammenhängt. Ist das richtig?
(21:25:22) ben: nein, wir haben erstmal zu entscheiden, ob wir omikron überhaupt verteilen möchten
(21:25:24) Erik-NEO: lustig hier, wieder mal…
(21:25:30) ben: ja, wie immer
(21:25:38) ben: wollen wir einen Debattierclub aufmachen?
(21:25:54) martinengel: Über welche Datei reden wir? Über neo-test.txt oder neo.txt?
(21:25:56) Daniel_trichterw: Wir sollten uns treffen und das mit den Fäusten austragen. ^^
(21:26:04) ben: genau!
(21:26:08) ben: wir reden über keine Datei
(21:26:15) ben: wir reden momentan über das omikron
(21:26:29) ben: 2 sind dafür, 200 dagegen ;))
(21:26:38) martinengel: DAs ist in einer Version drin und in der anderen nicht.
(21:26:39) pascal__: Ben, ernst bleiben!
(21:26:44) ben: tut mir leid
(21:26:47) Shev72 hat den Raum verlassen (quit: Connection timed out).
(21:26:50) ben: war nicht so gemeint
(21:26:53) Martin1: 100 >> 1000
(21:26:58) ben: oh, den ersten haben wir rausgetrieben
(21:27:01) jakobh: ich hielte es ehrlich gesagt einfach für klüger, es aufzunehmen
(21:27:06) ace_egla: Ο, ο Omikron (ὄμικρον) ómikron (όμικρον) o [o]
(21:27:06) Shev73 heißt nun Shev72
(21:27:07) ace_egla: Ω, ω Omega (ὠμέγα) oméga (ωμέγα) ō [ɔː] o
(21:27:20) ben: äh
(21:27:22) ben: und?
(21:27:28) pascal__: also: Es gibt nihct viele, die überhaupt griechische Buchstaben verwenden. Alle, die es nicht tun, werden sich an einem Omikron überhaupt nicht stören. Wer es aber braucht, den wird stören, wenn es fehlt
(21:28:06) jakobh: ack
(21:28:08) Erik-NEO: hahahah, ich lag kurz unterm tisch. bin wieder da
(21:28:11) ace_egla: jo, allein schon wegen des dauernden Wechsels /mitten/ in einem Wort
(21:28:12) pascal__: Wer griechische Buchstaben für Formelzeichen braucht, muss ohnehin lernen, dass das eta auf ä oder das theta auf dem Punkt ist
(21:28:24) ace_egla: ack
(21:28:28) ben: ich behaupte aber, dass es die stören wird, die das Omega brauchen, weil es logischer platziert sein könnte
(21:28:33) Martin1: ich installier noch fröhlich gtk+ und bin dann soweilt, wenn alles fertii ist....
(21:28:55) ben: und das argument, dass das theta und eta schlecht ist, deshalb können wir das andere auch schlehct machen finde ich nicht zulässig ;))
(21:28:58) pascal__: Ben, die Logik ist (ebenso wie bei η oder θ hinreichend)
(21:28:59) jakobh: BratscherBen, über die Position wird dann im nächsten Treffen diskutiert
(21:29:05) jakobh: am besten wir beraumen dafür nen eigenen Termin an :)
(21:29:12) Daniel_trichterw: Wir haben aber eh nicht alle griechischen Buchtaben eingebaut, also brauchen wir auch kein extra o.
(21:29:27) ace_egla: aber es ist ja wie gesagt nichtmal unbedingt logischer... eben weil das ω gar nicht dem deutschen o entspricht
(21:29:31) martinengel: Die Assoziation Omega → omega → ω → w ist doch okay, oder?
(21:29:31) pascal__: doch, wir haben alle Kleinbuchstaben, Daniel!
(21:29:46) ace_egla: genauso wie das η nicht dem e entspricht und das θ nicht dem t
(21:29:53) martinengel: Das kleine Omega würde ich auf w suchen.
(21:30:11) ben: das hab ich auch mal gedacht, bis ich es gebraucht habe
(21:30:12) Daniel_trichterw: Aber nicht alle großen
(21:30:27) ben: ich hab es auf dem o gesucht
(21:30:37) ben: weil ich es OOOOOOOmega ausspreche
(21:30:37) pascal__: es geht aber hier nicht um die Großbuchstaben, sondern um das kleine Omikron!
(21:30:37) Daniel_trichterw: Das Argument, dass man das braucht zählt also nicht.
(21:30:44) Martin1: ich würde es auf o oder w suchen....
(21:30:50) martinengel: :D
(21:30:52) ace_egla: o = o w = issnich ε = e η = issnich τ > t θ = issnich (im deutschen)
(21:30:58) jakobh: wenn man es 2x gesucht hat, weiß man eh, wo es is
(21:31:04) ben: aber meinetwegen, macht was ihr wollt. ich wollte mich bei den Ebenen eh zurücknehmen
(21:31:05) jakobh: und die LEute dies brauchen, brauchens öfter und merken sichs doch auch
(21:31:10) ben: meine Meinung habt ihr gehört
(21:31:18) ben: o=o
(21:31:19) ben: lol
(21:31:33) ace_egla: ω = issnich muss ja oben hin ;)
(21:31:44) Daniel_trichterw: Ich finde wir sollten über so etwas abstimmen.
(21:31:52) Erik-NEO: das problem ist die nicht vorhandene unterscheidbarkeit, dann kommt noch einer und will das summenzeichen!
(21:32:00) Erik-NEO: oder das Sigma Σ
(21:32:17) Erik-NEO: es stiftet nur verwirrung, zugunsten der wenigen nutzer
(21:32:35) Erik-NEO: oder WAS genau sind die vorteile des omikron? man kann es akzentuieren
(21:32:40) jakobh: naja mich wirds nicht verwirren, da ich es nie benutzen werde…
(21:33:04) martinengel: Ich persönlich finde es so wie es in neo20-test.txt gemacht ist, akzeptabel.
(21:33:05) Erik-NEO: und sonst? es sind dann alle kleinen griechen dabei (kein gutes argument, ist bei anderen sprachen auch nicht ausschlaggebend)
(21:33:06) ace_egla: was ist damit: wenn „wir Griechen“â„¢ das Omikron bekommen, jammern wir nicht mehr wegen der Großbuchstaben wie dem Sigma u.A.
(21:33:22) pascal__: also bleibt das Omikron drin
(21:33:34) Daniel_trichterw: sagt wer?
(21:33:49) Erik-NEO: pascal, wie immer ;-)
(21:33:51) pascal__: hihi
(21:33:52) ace_egla: als „Handels“vorschlag
(21:33:53) Erik-NEO: der entscheider *hihi*
(21:34:04) FJ: nächstes Thema ;)
(21:34:09) Erik-NEO: ich sehe schon, ihr gebt nicht auf
(21:34:14) martinengel: Ich hätte mal gerne ein Stimmungsbild: Wer ist eigentlich für das Omikron und wer dagegen?
(21:34:17) ben: wir aber auch nicht ;)
(21:34:17) Mayer [n=Stefan@p54A84F77.dip.t-dialin.net] hat den Raum betreten.
(21:34:27) Daniel_trichterw: Ich bin dagegen!
(21:34:31) Erik-NEO: ok: DAGEGEN
(21:34:32) ben: dagegen
(21:34:36) ace_egla: dafür
(21:34:36) martinengel: Mir ist es egal.
(21:34:47) Erik-NEO: was ist mit den anderen 12 leuten hier?
(21:34:52) Mayer: dagegen
(21:34:54) pascal__: ich verstehe aber noch immer nicht, warum ihr dagegen seid
(21:34:58) Erik-NEO: juchuuu
(21:34:58) FJ: Sowas von egal
(21:35:01) ben: haha
(21:35:03) stefan hat den Raum verlassen (quit: ).
(21:35:09) martinengel: Argumente für dagegen bitte.
(21:35:18) jakobh: dafür
(21:35:18) Erik-NEO: warum? pascal__ weil es jeden, der NICHT griechisch kann, verwirren wird!
(21:35:18) ben: wartmal, ich logg mich grad mal noch 5 mal ein ;)))
(21:35:19) Daniel_trichterw: man braucht es nicht.
(21:35:25) FJ: ich wusste noch nicht mal das es sowas wie omikron gibt :D
(21:35:27) Erik-NEO: omikron und oh gleichen sich optisch
(21:35:33) Daniel_trichterw: O auf O ist logischer
(21:35:33) ace_egla: Da. Seht ihr, was passiert? Jetzt ist Stefan kaputt
(21:35:34) Mayer: Perzeptuelle Ähnlichkeit und daher überflüssig
(21:35:42) Mayer: Stefan ist nun Mayer ^^
(21:35:55) pascal__: häh, Daniel. Das ο soll auf das o!!!!
(21:35:56) ace_egla: Daniel_trichterw, EBEN
(21:36:01) ace_egla: o ist DANN ja erst auf O
(21:36:10) pascal__: Ben will aber das ω auf das o
(21:36:11) Martin1: so, als falls noch ein windowser mitliest: ich hab GTK + installiert. aber gobby weigert sich zu installieren, weil das angeblich fehlt.....
(21:36:31) martinengel: Arghl. Wie wäre es mal mit etwas mehr Ordnung im Chat?
(21:36:36) pascal__: @Erik: jeder, der kein Grieschisch kann, wird diese Ebene eh nicht benutzen
(21:36:42) Erik-NEO: BratscherBen, ja bitte *hahahahahahaha*
(21:36:58) Daniel_trichterw: Wie chattet man den ?geordet\ldblquote ?
(21:37:02) ace_egla: eben, und die, dei ein einzelnes Zeichen wollen, holen es sich daraus
(21:37:16) ben: @pascal, doch, jeder der formelzeichen tippen will wird sie nutzen
(21:37:35) ace_egla: UND: War hätten alle Kleinbuchstaben am Start – aus einem Guss
(21:37:45) jakobh: ja aber wer kommt denn auf die Idee, dass das auf der griechischen Ebene einfach nur n „o“ is?
(21:37:52) ace_egla: Ben, aber die kennen sich dann eh aus und wundern sich nicht
(21:37:57) jakobh: wieso sollte man verwirrt sein? Man tippt nich aus VErsehen M3+M4…
(21:38:07) Daniel_trichterw: @pascal das ist das dümmste was ich je gehört habe.
(21:38:13) pascal__: @ Ben wie viele Formeln mit Omikron gibt es denn überhaupt? Eben weil Omikron und o nicht unterscheidbar sind, kenne ich keine einzige
(21:38:42) pascal__: warum, Daniel?
(21:38:48) FJ: @martin: bei mir hat es nach 2maliger Installation geklappt
(21:38:50) ben: @pascal 100 Punkte, deshalb will ich das o nicht
(21:38:59) pascal__: häh???
(21:39:10) ben: weil man es deshalb nicht braucht
(21:39:14) ben: es gibt keine Formel mit o
(21:39:19) martinengel: Können wir in Stichpunkten mal die Pro- und Kontraargumente auflisten? Und nicht durcheinander? Mir schwirrt der Kopf…
(21:39:22) ace_egla: aber gr. Wörter
(21:39:24) ben: weil das o dem o so ähnlich sieht
(21:39:25) Daniel_trichterw: Weil man ständig grichiesche Buchstaben braucht, schon in der Unterstufe.
(21:39:36) Mayer: Aber kein Omikron.
(21:39:36) ben: ja, macht ne liste im gobby
(21:39:39) pascal__: doch, man braucht es. Wenn auch nicht als Formelzeichen, wohl aber in wissenschaftlichen, deutschen Texten
(21:40:01) ace_egla: WENN man aber dann ein Wort schreiben will – wie φιλoσoφία
(21:40:04) ben: omikron: jeder darf shcreiben
(21:40:10) ben: in gobby
(21:40:11) ace_egla: muss ich 2x den Layer wechseln
(21:40:15) ace_egla: MITTEN im Kort
(21:40:17) ace_egla: Wort
(21:40:30) ace_egla: sogar 3x
(21:40:35) FJ: @ace: und wie oft kommt das vor, das man sowas will?
(21:40:41) ace_egla: Philosophía
(21:40:50) ace_egla: immer, wenn man zitiert
(21:41:07) ace_egla: Das Griechische besteht aus sehr vielen Vokalen
(21:41:14) ace_egla: oft hintereinander
(21:41:38) ace_egla: und dan kleine o ist der einzige griechische Buchstabe, der unserem entspricht
(21:41:49) ace_egla: also muss ich für den dann mehrmals im Wort wachseln
(21:41:51) martinengel: In Todo.txt versuche ich mich gerade an PRO/Kontra
(21:41:54) ace_egla: wechseln
(21:41:59) martinengel: Bitte um Mithilfe ;)
(21:42:01) pascal__: NEO sollte doch versuchen, möglichst viele Bedürfnisse zu erfüllen. Die Gesellschaftswissenschaften hier herabzustufen, weil es unter uns zu wenig Philosophen oder Pädagogen gibt, finde ich nicht richtig
(21:42:11) ace_egla: Danke
(21:42:25) ace_egla: bzw. Geisteswissenschaften
(21:42:30) pascal__: oder so
(21:42:36) ace_egla: @Philosophie, Philologie
(21:43:01) Daniel_trichterw: Hier gibt es überdurchschnittliche vieleGeisteswissenschaftler.
(21:43:05) pascal__: sich für Formeln zu merken, dass das ω auf w ist, sollte jeder Naturwissenschaftler schaffen
(21:43:15) jakobh: in 20 Minuten bin ich weg… :)
(21:43:45) Erik-NEO: so, alle mal in gobby mal die pro und kontra sammeln
(21:44:19) Daniel_trichterw: und wo?
(21:44:25) FJ: todo
(21:44:27) ben: in der TODO
(21:44:38) ben: ich hatte ne datei dafür angelegt, die habt ihr nicht gemocht…
(21:44:48) martinengel: Wird automatisch ein »o« erzeugt, wenn auf Griechische Ebene o gedrückt wird?
(21:45:17) FJ: beim Wintreiber nicht.
(21:45:37) martinengel: Da käme dann nix?
(21:45:58) Mayer: Welcher Wintreiber?
(21:46:05) pascal__: halt! wo argemuentieren wir nun?
(21:46:45) FJ: richtig, wenn frei dann nichts
(21:47:09) FJ: außer im Gobby da schon :)
(21:47:13) pascal__: Leute, eure Argumente sind nicht stichhaltig
(21:47:21) pascal__: darf ich sie mal einzeln entkräften?
(21:47:58) FJ: fang an
(21:48:11) pascal__: 1.) Klangähnlichkeit kann ohnehin nicht durchgehend ermöglicht werden.
(21:48:51) pascal__: 2.) „Braucht man nicht für Formeln“ sieht nicht die Bedürfnisse anderer Wissenschaften
(21:50:03) FJ: na dann kann man aber auch noch eine kyrillische Ebene einführen
(21:50:28) pascal__: 3.) Verwechslungsgefahr besteht auch bei handschriftlichen Texten. Hier ist der Kontext entscheidend.
(21:50:41) ace_egla: zu 1.) Ja, und J und I und ι spricht man auch alle mit Iiiih – manchmal auch das Y
(21:50:48) pascal__: @FJ: noch einmal, es geht um DEUTSCHE wissenschaftliche Texte, nicht um kyrillisch!!!!
(21:51:23) Martin1 hat den Raum verlassen.
(21:51:25) pascal__: 4.) „unnötig voll“ stimmt nicht, auf dieser Ebene ist ohnehin jede Menge freier Platz
(21:51:30) ben: wenn wir es nicht durchgängig ermöglichen können, heißt das nicht, dass wir es dann auch ganz lassen können
(21:51:34) ace_egla: Allein schon das Wort λoγoς (das Wort) ist Worst Case mit dem hin- und hergeschalte
(21:52:32) pascal__: nein, Ben, aber es heißt, dass es nicht konsequent möglich ist.
(21:52:43) pascal__: Es gibt Leute, die Omikron brauchen.
(21:52:46) ben: verwechslungsgefahr ist sehr wichtig, da kompiler das sehr genau nehmen, menschen allerdings nicht. Aus gleichem grund haben wir den nobreakspace von der Leertaste schwerer erreichbar gemacht
(21:52:59) pascal__: Und ein Omikron auf w oder u ist noch schlechter!
(21:53:04) ben: @pascal und warum willst du es dann noch schlechter machen?
(21:53:17) ben: ich will das omikron nicht auf das w oder u
(21:53:19) ben: es soll raus!
(21:53:37) pascal__: Es kann nicht raus, wenn andere Leute es benötigen
(21:53:47) Daniel_trichterw: es wird aber nicht benötigt
(21:53:58) ben: lautschrift und noten sind auch nicht drin, die benötigen auch ganz ganz viele leute!
(21:54:02) ace_egla: Ben, tippe mal mit Neo einen griechischen Satz. Es werden ohne Ende Omikrons vorkommen
(21:54:04) FJ: es gibt viele Zeichen die irgendjemand brauchen kann
(21:54:07) Erik-NEO: æ wird auch benötigt!
(21:54:08) Mayer: Den Compilerfehler sehe ich auch als sehr schweren Kontrapunkt.
(21:54:09) ace_egla: immer hin und herschalten.
(21:54:13) ace_egla: da wird man bekloppt
(21:54:13) pascal__: lest doch bitte mal die Argemumente von ace!!!
(21:54:18) Erik-NEO: Lætitia
(21:54:20) Daniel_trichterw: Es geht doch nur um Ergonomie und da haben wir noch viel größere Sünden.
(21:54:21) ace_egla: so könnte ich auf dem Mod bleiben
(21:54:24) ben: @ace tippe mal ein Rhythmusdiktat mit neo
(21:54:28) Erik-NEO: oder Citrœn
(21:54:37) FJ: Es geht um deutsch Texte nicht um griechische!
(21:54:44) ben: eben
(21:54:45) ace_egla: tippt allein mal λoγoς
(21:54:57) FJ: brauch ich nicht :)
(21:54:58) martinengel: Ich meine auch daß das Argumnent 7K.) sehr gewichtig ist.
(21:55:01) ben: @ace es will niemand so komische wörter tippen!
(21:55:05) Daniel_trichterw: Das Wort will aber keinen tippen.
(21:55:12) ben: die leute wollen viel lieber Französisch tippen
(21:55:19) ace_egla: Ben, ist ein schweres Wort, ja, aber ich muss nir eimal auf Shift dabei. und mitten drin muss ich auch nicht wechseln
(21:55:25) Erik-NEO: hahahahahahah, „immer hin und herschalten da wird man bekloppt“, geil!
(21:55:29) pascal__: „brauch ICH nicht :)“ Genau dieses Argument finde ich so schade :-(
(21:55:31) Daniel_trichterw: Oder finnisch
(21:55:31) ace_egla: ach schon, danke Daniel ;)
(21:55:37) ace_egla: ach=ich
(21:56:04) ben: ich brauch auch keine Lautschrift tippen
(21:56:05) FJ: pascal__?genauso gut wie brauche ich :(
(21:56:24) ben: und ich will auch kein Französisch, ungarisch, polnisch oder sonst was tippen
(21:56:30) ace_egla: Meine Freundin (studiert Germanistik und Geschichte) will jetzt auch Neo lernen
(21:56:32) Daniel_trichterw: ja wir haben verstanden das hier zwei griechisch tippen.
(21:56:39) ace_egla: wisst ihr, was eines der besten Pros war?
(21:56:52) Daniel_trichterw: lass es raus!
(21:56:56) Erik-NEO: ihr seid gemein… seid mal nicht so gemein!
(21:57:03) ace_egla: Dass man auch Sachen wie griechische Zitate direkt nach Tatex tippen kann
(21:57:10) ace_egla: Latex
(21:57:28) Mayer: LaTeX
(21:57:29) Mayer: ;)
(21:57:38) FJ: ja und kyrillische Texte kann ich auch nicht tippen
(21:57:55) martinengel: Bietet sich für die »Griechen« nicht die Umschaltung auf ein Griechisches Tastaturlayout an? Bei WIndoze geht das ja im Tray. Bei Linux weiß ich es nicht.
(21:57:56) pascal__: FJ, noch einmal: es geht NUR um DEUTSCHE Texte
(21:58:19) ben: @pascal es geht NUR um DEUTSCHE Texte
(21:58:24) ace_egla: das ist auch keine wirklich wichtige Sprache für deutsche Philosophen, Germanisten etc
(21:58:27) ben: HAHAHA
(21:58:32) FJ: ja genau!! nicht um griechische
(21:58:32) ace_egla: griechisch schon
(21:58:42) ben: @ace es geht NUR um DEUTSCHE Texte
(21:58:49) Xlabos [n=Martin@dslb-084-056-107-132.pools.arcor-ip.net] hat den Raum betreten.
(21:58:52) jakobh: warum haben wir dann überhaupt die griechischen Buchstaben?
(21:58:57) jakobh: Nur wg. der mathematischen Zeichen?
(21:58:59) ben: für formeln
(21:59:02) ben: ja
(21:59:02) jakobh: kann ich irgendwie nich glauben
(21:59:06) pascal__: Leute, ich verstehe nicht, warum ihr nicht verstehet, dass ich in deutschen Texten lateinische und griechische Wörter benutze
(21:59:06) ben: ist aber so
(21:59:09) Xlabos heißt nun Martin1
(21:59:16) jakobh: hm ok
(21:59:27) pascal__: nein, eben nicht nur für Formeln, Ben.
(21:59:35) Erik-NEO: pascal__, ich verstehe es
(21:59:39) jakobh: wünsche Pascal und Ace noch viel Erfolg, ich steh auf eurer Seite und wünsche eine angenehme Nacht!
(21:59:44) FJ: kommt auf die Wissenschaft an. Ich kenn welche die brauchen dauernt japanisch Zeichen in deutschen ?Texten
(21:59:48) ace_egla: also ICH nutze diese schon länger zum Zitieren.. auch wenn das mit den Spiritus noch nicht so ganz klappt. aber drauf verzichten würd ich nicht mehr... aber tipp mal einen Satz, in dem so 10-20 omikrons vorkommen
(22:00:03) ace_egla: danke, Nacht jakobh
(22:00:07) jakobh: FJ aber wenn schon griechisch bis auf das omikron unterstüzt wird, warum nicht dann noch den einen Buchstaben und gut is?
(22:00:10) martinengel: Nacht, jakobh
(22:00:16) pascal__: FJ, ja, wenn man Japanisch lernt. Aber die abendländische Kultur baut nunmal auf dem Grieschenes auf
(22:00:17) jakobh: dann hätten wir seit 1h schon 5 andere Eintscheidungen treffen können…
(22:00:18) ben: ja, nacht. Ich denke wir sollten das Thema wechseln
(22:00:31) Erik-NEO: und ich finde es gut, dass sowas ermöglicht werden soll, und es sind vielleicht nicht so wenige leute, die das brauchen könnten, jedoch sind es noch viel mehr menschen, die dadurch probleme bekommen (verwechslung, kompilierfehler)
(22:00:42) Mayer: Sehe ich auch so
(22:00:44) FJ: mir ist wurscht ob das Zeichen drin ist oder nicht, aber das Argument ist mist
(22:00:55) jakobh heißt nun jakobh|afk
(22:00:57) ace_egla: welches?
(22:01:14) Daniel_trichterw: ja welches?
(22:01:19) pascal__: Könnt ihr mir ein Beispiel geben, wann ein Kompilerfehler entstehen kann?
(22:01:32) ace_egla: es ist nunmal so, dass Griechisch und Latein die Wurzeln unserer Sprachen, unserer Literatur und Philosophie sind
(22:01:42) FJ: griechisch Texte schreiben zu wollen
(22:01:43) pascal__: nur, wenn jemand „zufällig“ Shift+Mod3+o drückt???
(22:01:43) ben: wenn du z.B. open(bla) schreibst und das o ein omikron ist
(22:01:49) martinengel: Wenn ich Chinesisch schreibe, kann ich ganz einfach mit Ctrl+Space auf Piyin-Eingabe umschalten. Geht das mit einem Griechischen Tastaturlayout nicht auch so einfach?
(22:02:00) ace_egla: deswegen ist es auch wichtiger als kyrillisch (das übrigens vom griechischen abstammt)
(22:02:08) ben: oder wenn du eine Formel schreibst: $o=3$
(22:02:46) ben: genau, einfach auf griechisches Layout umschalten, wenn man ein griechisches Wort tippen will…
(22:02:47) ace_egla: martin, doch kann sein, dass man auch zusätzlich auch irgendwas umstellen kann, aber wenn NEO das NATIV böte... wär doch besser... und nur ein kleines o, Leute
(22:02:48) FJ: am anfang den grieschischen Zitates einmal den Shortcut für ein anderes Layout drücken und lustig losschreiben.
(22:03:00) Daniel_trichterw: Ich tippe aus verstehen anstelle eines o ein omikron und bekomme dadurch einen Fehler den ich nie finde. Vorallem wenn ich mir nicht klar darüber bin, dass es das überhaupt gibt. Das ist das beste Argument überhaupt.
(22:03:14) martinengel: ack.
(22:03:29) Erik-NEO: ack
(22:03:31) pascal__: @Daniel, wann tippt man denn versehentlich zwei Modifier und einen Buchstaben?
(22:03:41) ben: ja, ich hatte schon unzählige kompilefehler wegen des geschiützten Leerzeichens
(22:03:43) martinengel: Allerdings merkt man halt schon, daß man auf der Griechischen Ebene tippt.
(22:03:46) ben: s/ / /g
(22:03:47) Daniel_trichterw: Ich schaffen das^^
(22:03:47) Erik-NEO: wenn man eigentlich einen anderen betätigen wollte
(22:04:27) ben: und das beste ist halt immer, dass man eine Fehlermeldung bekommt, die völlig unaussagekräftig ist
(22:04:31) FJ: Unter Win kann man z.B. mit Shift+Strg zwischen Layouts hin und herschalten. Ist das nicht einfacher als Mit höheren Ebenen bei NEO rumzuarbeiten?
(22:04:49) FJ: Unter Linux wird es doch was ähnliches geben
(22:04:53) pascal__: @FJ dann können wir gleich Ebenen 4-6 streichen
(22:04:54) ben: ja, unter Linux kann man sich auch ne Taste definieren…
(22:05:01) FJ: soll ja besser sein :)
(22:05:03) Erik-NEO: pascal__, wenn du z.B. *ovariable tippen willst, versehentlich aber noch das shift mit drückst, weil davor was groß geschrieben war: GET *ovariable
(22:05:06) ben: Ebenen 5-6 ;))
(22:05:29) ben: aber streichen können wir sie nicht, weil sie für einzelne Formelzeichen gebraucht werden
(22:05:36) Erik-NEO: dann ist der stern nitcht da aber das o schon, man denkt, ups, stern vergessen, macht den hin und den rest auch, aber das oh ist ein omikron! HORROR!0
(22:05:43) ben: da ist es einfacher, als das ganze Layout zu wechseln
(22:05:53) Erik-NEO: denk nur an 0 und O
(22:05:54) FJ: naja ein paar Zeichen für Mathe und Physik kann ich verstehen
(22:06:01) Erik-NEO: 0h Tannenbaum
(22:06:03) Erik-NEO: na? ist da was falsch?
(22:06:12) Erik-NEO: 0 = Null
(22:06:21) martinengel: Meines Wissens gibt es kein Tastaturlayout für Formeln. Deswegen hat die Ebene 6 schon ihre Berechtigung.
(22:06:53) martinengel: Ein Griechisches Layout aber schon.
(22:06:53) ben: also machen wir eine doodle abstimmung deswegen, da kann dann jeder aus der Liste nochmal mit abstimmen?
(22:07:14) Mayer: Warum nicht hier?
(22:07:26) ben: weil sich ace und pascal dann benachteiligt fühlen
(22:07:31) Erik-NEO: pascal__: @FJ dann können wir gleich Ebenen 4-6 streichen, NEIN, denn neo ermöglicht einzelne anders aussehende zeichen einfach zu tippen, dafür ist die 5. und 6. ebene da!
(22:07:34) pascal__: Also gibt es einen Konflikt zwischen Leuten, die wissenschaftliche Texte schreiben und solchen, die kompilieren. Aber beim Kompilieren bereitet auch – oder “ Probleme
(22:07:38) ben: weil die anderen 2 griechnen grad nicht da sind ;))
(22:08:12) ben: “ sieht aber anders aus als die anderen Zeichen
(22:08:20) ace_egla: oder ’ oder ‘
(22:08:22) ben: wenn der Compiler da einen Fehler meldet, sehe ich das
(22:08:30) ace_egla: kommt auf den Font an
(22:08:32) martinengel: Auch im 8x8-Font ;)?
(22:08:48) ben: sicher gibt es bessere und schlechtere fonts dafür
(22:08:52) Daniel_trichterw: und \ldblquote\rdblquote liegt auch nicht am gleichen Platz wie "
(22:09:01) pascal__: zwischen – und - sehe ich keinen so schnellen unterschied. Und das wird sicher ein Hauptproblem, weil das schnell schon jemand in Excel als Minus verwenden wird
(22:09:18) ben: ja, das hab ich auch schon immer angeprangert…
(22:09:29) ace_egla: und für sowan haben wir ja die Einführung und die FAQ etc
(22:09:29) Erik-NEO: genau Daniel_trichterw
(22:09:34) Daniel_trichterw: OK, dann schmeißen wir \endash raus ^^
(22:09:34) ace_egla: sowas
(22:09:45) ace_egla: nixda ;)
(22:09:50) martinengel: Das heißt doch, daß wir uns durchaus bewusst sind, daß Zeichen gleihcer Gestalt primär zu Problemen führen werden?
(22:10:06) pascal__: dann sollten wir entscheiden, ob wir den echten Bindestrich und die echten Anführungszeichen brauchen oder ob wir sie zum Wohle der Programmierer steichen
(22:10:15) ace_egla: aber genau das ist es doch: Wenn wir so argumentieren, müssen wir alles mögliche wieder rausnehmen
(22:10:16) pascal__: aber dann sind wir wieder bei Neo1.1
(22:10:23) ben: he pascal, bist du jetzt beleidigt?
(22:10:25) ace_egla: ack
(22:10:34) pascal__: nein, aber das ist doch genau das Argument
(22:10:40) ben: wollen wir dazu doodle befragen?
(22:10:45) ace_egla: na, aber iss doch so.. sei Vergleich passt
(22:10:50) ace_egla: +n
(22:11:02) ben: ich sehe schon noch einen unterschied zwischen ” und ". schwer aber zwischen o und o
(22:11:04) Martin1: also ich programmiere mir "" und schreibe mit den echten anführern
(22:11:06) Martin1: geht problemlos
(22:11:09) Mayer: Aber bei \glqq und \grqq ist doch keine perzeptuelle Ähnlichkeit gegeben? Ebenso beim --
(22:11:12) pascal__: einen gefährlichen Bindestrich mit einem Modifier findet ihr ok, einen griechischen Buchstaben mit 2 Modifiern aber zu riskant
(22:11:18) pascal__: das ist nicht stimmig
(22:11:21) Erik-NEO: doodle kann da nicht helfen, wir müssen einen konsens finden. aber nicht jetzt, oder? sonst geht das noch ewig
(22:11:36) martinengel: Wann dann?
(22:11:38) Erik-NEO: wir haben ja nun die pro/kontra-liste und können die mal veröffentlichen und dann geht es weiter
(22:11:46) Mayer: jep
(22:11:49) ben: ich sehe da leider keine möglichkeit anders einen Konsens zu finden
(22:11:53) Erik-NEO: andere haben dazu auch noch argumente, die die eine oder andere gruppe überzeugen!
(22:11:59) ben: veröffentlichen und dann abstimmen
(22:12:02) ben: sag ich doch
(22:12:02) Erik-NEO: gut, also weiter in der TODO, in ordnung?
(22:12:11) ben: 36) Locks: Shift+Shift=Shift_Lock, Mod3+Mod3=Mod3_Lock, Mod4+Mod4=Mod4_Lock
(22:12:13) FJ: Ich finde das beste pro-Argument ist, dass dann alle Zeichen dabei sind :) Von daher bin ich garnicht dagegen? Mir ist es egal?
(22:12:40) pascal__: Abstimmen ist hier nicht gut, weil bei NEO einfach zu viele Programmierer sind. Und wir wollten nie ein reines Programmiererlayout sein
(22:12:57) ben: 36) Locks: Shift+Shift=Shift_Lock, Mod3+Mod3=Mod3_Lock, Mod4+Mod4=Mod4_Lock
(22:13:18) martinengel: Gibt es Programmtechniche Beschränkungen?
(22:13:24) FJ: Lässt sich unter Windows nicht realisieren.
(22:13:27) Mayer: richtig
(22:13:31) martinengel: Was?
(22:13:36) ace_egla: *seuftz* Nagut... wenn es nun aber weiter im Text geht, mach ich mich erstmal vom Acker... ich muss dringend noch was anderes erledigen...
(22:13:54) martinengel: Kommst du wieder?
(22:13:55) Erik-NEO: ok, schüss ace_egla
(22:14:00) ben: wir wollten von Programmiertechnischen beschränkungen absehen. So wie es am schönsten wäre…
(22:14:11) martinengel: tschüss ace!
(22:14:17) ben: ciao
(22:14:20) FJ: aso. Na dann halte ich mich raus?
(22:14:24) FJ: bye
(22:14:31) Mayer: bye
(22:14:33) ace_egla: ich bleib online und schau ab und an rein.... wenn noch was ist, highlightet mich... evtl seh ichs dann im Vorbeigehen
(22:14:40) martinengel: tschüss FJ.
(22:14:42) ace_egla: bye erstmal
(22:14:51) ace_egla heißt nun ace___away
(22:14:51) martinengel: Ich hoffe ihr seid hjetzt nicht böse.
(22:14:51) Erik-NEO: ok bis später
(22:14:57) FJ: @martinengel: nein das war zu ace
(22:15:06) martinengel: okay :)
(22:15:11) Erik-NEO: ok, also die Lock-Geschichte
(22:15:16) Daniel_trichterw: Wenn man in Visual Studio einen Gedankenstrich als Minus verwendet, sagt er dass er das Zeichen nicht kennt. Wenn man als Bezeicher griechische Buchstaben verwendet, hat er damit kein Problem.
(22:16:03) Mayer: Evenutell läßt sich die Lock-Geschickte dirty mit dem ahk lösen ...
(22:16:08) Mayer: (unter win)
(22:16:27) martinengel: Ist eine Kombination unter Linux ein Problem?
(22:17:04) FJ: ahk kenn ich mich nicht aus. Aber mit nem echten Treiber geht das nicht (liegt noch nichtmal an meinen bescheiden Fähigkeiten :)
(22:17:12) pascal__: ja, zumindest in der xmodmap: Mod3+Mod3
(22:17:29) Erik-NEO: so, geht es weiter?
(22:17:31) pascal__: aber ich hoffe, dass das lösbar ist
(22:17:55) martinengel: super! Dann sollten wir 36) doch so realisieren, oder?
(22:18:08) martinengel: Was spräche dagegen?
(22:18:16) ben: die alternative wäre eine Locktaste
(22:18:25) ben: Lock + Shift = Shiftlock
(22:18:33) Erik-NEO: ich denke es reicht ein shift-lock (capslock)
(22:18:33) ben: Lock + M3 = M3Lock
(22:18:40) Erik-NEO: selbst das braucht man schon selten
(22:18:47) martinengel: Ah! Wie sieht es da mit der Realisierbarkeit auf Win und Linux aus?
(22:18:57) Erik-NEO: wann schreibt man aber nur zeichen der 3. ebene? \/{}()-:
(22:19:05) Erik-NEO: oder der 4.?
(22:19:26) Mayer: Wenn man angeben will ...
(22:19:42) Erik-NEO: statt die 4. festzustellen (=„locken“), kann man auch einfach auf den echten cursorblock wechseln! ist genau so schnell!
(22:19:49) Erik-NEO: oder den echten ziffernblock nutzen
(22:20:06) ace___away: PS: Könnte nach heute jemand auch mal die de updaten?! :)
(22:20:17) martinengel: Ergo ist nur ein Shift-Lock sinnvoll. Gegenargumente?
(22:20:25) pascal__: Leute, das geht so nicht!
(22:20:33) ace___away: wär super. Meine ist schon was älter (wieder away)
(22:20:45) Erik-NEO: ace___away ja macht sicher jemand, zumindest in teilen…
(22:20:48) martinengel: pascal__: Was geht so nicht?
(22:21:04) Erik-NEO: bin der meinung von martinengel
(22:21:08) pascal__: ich habe echt keinen Bock mehr, dass Argumente aus der Todo wieder und wieder gelöscht werden
(22:21:09) FJ: Warum shiftlock und nicht Capslok?
(22:21:13) Erik-NEO: nur shiftlock/capslock ist sinnvoll
(22:21:15) ben: editwar im gobby
(22:21:18) pascal__: dann lösche ich nun die gesammte Liste
(22:21:28) ben: ich hab sie gespeichert
(22:21:29) pascal__: entweder wir sammeln oder wir sammeln nicht
(22:21:38) martinengel: faires Sammeln!
(22:21:41) ben: ja, dann sammle pro bei pro und contra bei contra
(22:21:43) martinengel: Kein Löschen.
(22:21:54) ben: nicht pro bei contra usw
(22:22:11) pascal__: @ Ben, die Argumente beziehen sich aufeinander
(22:22:22) Erik-NEO: BratscherBen wobei eine direkte antwort auf ein argument dahinter auch nicht schlecht ist!
(22:22:24) ben: nicht contra versuchen zu entkräften indem man subjektives Zeug dahinterschreibt
(22:22:24) Daniel_trichterw: Bei welchem Thema sind wir denn jetzt?
(22:22:25) martinengel: Vorschlag: Nummern verwenden bei Bezug
(22:22:40) pascal__: soll ich α und β auch nicht als Pro anführen? Wo soll da der Bezug sen?
(22:22:43) Erik-NEO: also lasst es doch mal stehen, wir können es AM ENDE NOCH SORTIEREN
(22:22:49) pascal__: Ben löscht aber nur
(22:22:55) Mayer: Zurück zu den Locks ...
(22:22:57) Erik-NEO: hups, mein shift war gelocked..unabsichtlich
(22:23:03) martinengel: :D
(22:23:12) Mayer: ... wird was anderes außer Shift-Lock wirklich benötigt?
(22:23:16) Erik-NEO: „ editwar im gobby“ goil…
(22:23:18) Erik-NEO: hahahahahahahahaa
(22:23:30) Erik-NEO: hört sich schön an
(22:23:34) Erik-NEO: aber hört auf damit!
(22:23:51) ben: ;))
(22:24:07) martinengel: Ich denke mal es gibt keine Argumente für ein Mod4- und Mod3-Lock.
(22:24:13) martinengel: Letzte Chance
(22:24:18) Mayer: Wäre also nur Bonus?
(22:24:30) FJ: Ich denke auch ein Shiftlock ist überflüssig. Capslok braucht man schon eher.
(22:24:35) pascal__: häh?
(22:24:43) pascal__: ich bekomme hier schon nichts mehr mit
(22:24:43) FJ: was h??
(22:24:44) ben: Shiftlock ist das gleiche wie Capslock
(22:24:45) pascal__: worum geht es?
(22:24:52) Mayer: Um die Locks ^^
(22:25:12) martinengel: Zitat: ... wird was anderes außer Shift-Lock wirklich benötigt?
(22:25:34) pascal__: Mod4Lock ist sinnvoll, um einen permanenten Ziffern/Navigationsblock zu nutzen
(22:25:35) Erik-NEO: bonus braucht keiner
(22:25:40) Martin1: Wird schiftlock eigentlich benötigt?
(22:25:45) Daniel_trichterw: Es hieß mal, das man Shift-Lock leichter umsetzen kann als Caps-Lock
(22:25:50) FJ: nein:
(22:25:50) FJ: Shiftlok ?HALLO? ICH BIN\lquote
(22:25:50) FJ: Capslok ?HALLO. ICH BIN\lquote
(22:25:57) pascal__: Shift_Lock braucht man fürs Großschreiben
(22:26:05) Mayer: Und Caps?
(22:26:09) Mayer: Doch auch?
(22:26:11) Shev72: Ich bin ja für ein Lock, daß nur Buchstaben betrifft, Ich glaube das meint auch FJ
(22:26:20) pascal__: Caps und Shift_Lock ist fast das gleiche
(22:26:22) FJ: Caps braucht man fürs Großschreiben
(22:26:32) Erik-NEO: ja capslock ist sinnvoller als shiftlock
(22:26:48) Erik-NEO: gerne kann es aber über shift+shift realisiert werden, weil gut merkbar
(22:26:52) FJ: Nein Shiftlock gilt für alle Tasten, Capslok nicht
(22:27:03) Mayer: Genauer Unterschied zwischen Shift-Lock und Caps-Lock?
(22:27:09) Mayer: Für welche denn nicht?
(22:27:15) Erik-NEO: und pascal, ich sagte vorhin schon: statt die 4. festzustellen (=„locken“), kann man auch einfach auf den echten cursorblock wechseln! ist genau so schnell!
(22:27:16) Erik-NEO: oder den echten ziffernblock nutzen
(22:27:17) FJ: z.B. Die Satzzeichen
(22:27:41) Martin1: any lock. ich nutz die nie. daher frag ich mich was andere damit machen
(22:27:47) Daniel_trichterw: Wenn Capslock an ist und ich drücke auf 4 kommt auch eine 4 und kein ?
(22:27:52) pascal__: Momentan bekomme ich kein CapsLock über Shift+Shift hin
(22:27:58) Martin1: für ziffernblock kann ichs verstehen. aber das ist schon sehr speziell
(22:28:20) Erik-NEO: pascal__ das ist ein technisches problem
(22:28:24) Erik-NEO: irrelevant
(22:28:37) martinengel: Vorschlag: Shift+Shift zu Caps-Lock. Die anderen draußen lassen. Falls am Ende von Neo2 da noch Platz ist: Einfügen.
(22:28:38) pascal__: ja, aber es erklärt, warum ich überhaupt ShiftLock benutze
(22:28:44) Erik-NEO: mod3-lock: \/}[_](-)}/}\()-_]<[=_>]<>=~+#-'~+-#)()-}#/
(22:28:45) Erik-NEO: sehr sinnvoll ;-)
(22:28:53) Erik-NEO: was soll das sein?
(22:28:54) Mayer: Wenn ich Caps aktiviere, dann gilt das für alle Zeichen ..
(22:29:02) pascal__: auf Mod3Lock kann ich verzichten
(22:29:12) Daniel_trichterw: Wenn es technisch umsetzbar ist, bin ich dafür Caps-Lock auf shift+shift zu legen.
(22:29:17) pascal__: habe es nur der vollständigkeit halber reingenommen
(22:29:42) Erik-NEO: windows kann nur shiftlock, glaub ich
(22:29:50) martinengel: pascal__: Du brauchst Mod4-Lock für die Zahlen, da du vermutlich eine Laptoptastatur hast, oder?
(22:29:52) FJ: @Mayer: Windows? Man kann einstellen ob Caps Capslock oder Shiftlock auslösen soll
(22:29:52) pascal__: @Daniel können wir gerne später machen. Momentan sollte jedoch ShiftLock bleiben, da es das einzig mögliche ist
(22:29:52) FJ: Capslock: HALLO. DU, BIST TOLL.
(22:29:52) FJ: Shiftlock: HALLO? DU BIST TOLL?
(22:29:54) Erik-NEO: capslock war für microsoft zu schwer zum programmierenn
(22:30:07) pascal__: aber ich kann CapsLock auf Mod3+Mod3 legen
(22:30:13) pascal__: ;-)
(22:30:13) Mayer: Unter Win gibt es doch nur Capslock, oder?
(22:30:28) ben: also machen wir jetzt kein M3/M4Lock?
(22:30:32) FJ: Nein Windows kann Capslock und Shiftlock, wie man möchte
(22:30:49) Mayer: mhm ... okay ^^
(22:30:54) martinengel: Leute, wir stimmen überein, daß Shift-Lock im Vergleich zu Caps-Lock abloost, oder?
(22:31:10) Erik-NEO: jaaaaaa
(22:31:31) Daniel_trichterw: Es wäre schön, wenn man HALLO_WELT tippen könnte, ohne Capslock zwischen drinne lösen zu müssen.
(22:31:31) martinengel: Ferner stimmen wir darin überein, daß wir kein Mod3-Lock brauchen?
(22:31:32) Mayer: Wer am schnellsten Schreiben kann, gewinnt ;)
(22:31:42) Daniel_trichterw: ja
(22:31:49) Erik-NEO: und wir sagen es für pascal__ nochmal ganz genau: wir wollen capslock, egal ob man das jetzt schon hinbekommt (technisch), aber in der referenz sollte es so stehen!
(22:31:52) FJ: ja
(22:32:03) Daniel_trichterw: ja, ja
(22:32:03) martinengel: Brauchen wir ein Mod4-Lock? Laptoptastaturen?
(22:32:12) Daniel_trichterw: nein
(22:32:14) Erik-NEO: kannst gerne bis dahin das shiftlock da rein hacken, aber es sollte mal eine lösung gefunden werden
(22:32:15) pascal__: Mod4 finde ich gut
(22:32:30) pascal__: gerade für die Laptoptastaturen
(22:32:37) martinengel: okay.
(22:32:45) martinengel: Dann sollten wir es reinnehmen.
(22:32:46) Erik-NEO: martinengel schreibst du das ergebnis gleich in die DONE.txt?
(22:32:53) Daniel_trichterw: es stört auch nicht oder?
(22:33:00) martinengel: Öh. Okay.
(22:33:07) FJ: Capslock hat aber generell Probleme, wo Buchstaben und Satzzeichen aufeinander liegen (!? usw?)
(22:33:09) Mayer: @pascal__ Ja, stimmt schon. Das ist sinnvoll, da teilweise unter Linux die FN-Tasten bei meinem Laptop-Tasten nicht gehen.
(22:33:38) martinengel: Caps wird wirklich benötigt?
(22:33:45) ben: 37) tote Striche – welche und wie viele sind nötig?
(22:33:45) Mayer: Ab und zu schon ...
(22:33:55) pascal__: also wir brauchen IRGEND eine Großstelltaste
(22:34:00) pascal__: welche, ist mir egal
(22:34:38) martinengel: Mod3_Lock wird nicht gebraucht
(22:34:38) pascal__: also Caps und Mod4_Lock
(22:34:38) martinengel: Shift+Shift zu Caps-Lock
(22:34:38) martinengel: Mod4+Mod4 zu Mod4-Lock
(22:34:50) pascal__: find ich ok
(22:34:51) Erik-NEO: ok
(22:34:52) Mayer: jep
(22:34:54) Erik-NEO: d’accord
(22:34:58) Daniel_trichterw: gut
(22:34:58) martinengel: 36.) DONE
(22:35:05) Mayer: ad 37
(22:35:15) pascal__: dann kommentiere ich das aber in der xmodmap, warum ich da shift_lock verwende
(22:35:24) pascal__: und verweise auf die Referenz
(22:35:27) martinengel: gerne :)
(22:35:43) Mayer: Die ersten 3 (Viertelgeviert-, Halbgeviert- und Geviertstrich) stehen außer Frage, non?
(22:36:10) pascal__: nee, das habt ihr falsch verstanden ;-)
(22:36:19) ben: es geht um die toten striche
(22:36:20) ben: imho
(22:36:26) pascal__: genau, danke Ben
(22:36:28) Mayer: ahso ^^
(22:36:29) ben: aktzente usw
(22:36:47) pascal__: wir haben laut der txt mehrere tote Striche
(22:36:50) Erik-NEO: ah genau
(22:36:51) martinengel: Wer braucht sie in welchen Sprachen? Formeln mit komplex konjugiert?
(22:36:56) Mayer: Alle, damit wir alle lateinisch basierten Sprachen schreiben können ...
(22:36:57) pascal__: und mir ist nicht klar, welche das sind und welche wir brauchen
(22:37:02) Erik-NEO: das ist schwierig, da wir niemanden hier haben, der sich auskennt (linguisten oder so)
(22:37:24) pascal__: stop stop stop, ich fasse noch mal zusammen
(22:37:34) Erik-NEO: ok
(22:37:35) pascal__: DASS wir tote striche brauchen, ist unbestritten
(22:37:48) pascal__: MIR ist nur nicht klar, WELCHE!
(22:38:01) Mayer: @martinengel: "Formeln mit komplex konjugiert?" ... magst Du mir das erklären?
(22:38:09) pascal__: brauchen wir einen toten Überstrich, einen toten Unterstrich
(22:38:09) ben: es gab da irgendwo eine Tabelle auf Wikipedia
(22:38:18) ben: mit einer übersicht der ganzen Zeichen
(22:38:22) pascal__: oder kann man das mit einem toten Strich machen?
(22:38:30) pascal__: gibt es da Konflikte?
(22:39:01) pascal__: es gibt horizontale Striche und schräge Striche usw.
(22:39:23) martinengel: Kannst du aufführen, welche zur Debatte stehen?
(22:39:54) Erik-NEO: nora hat da mal eine liste gefunden
(22:40:14) pascal__: ich kenne mich damit auch nicht besonders aus. Das Problem kam, weil der wir das bei Linux und Windows anders umgesetzt haben
(22:40:52) FJ: wo ist denn da die Abweichung?
(22:41:03) pascal__: hmm, müsste noch mal in den Mails nachlesen
(22:41:05) Daniel_trichterw: So wie ich das sehe, haben wir jetzt einen toten Unterstrich, eine Überstrich und Schrägstrich.
(22:41:09) Erik-NEO: in der neo20.txt steht:
(22:41:15) Erik-NEO: Zu den Akzenten siehe auch
(22:41:15) pascal__: ich hatte gehofft, irgendwer würde sich damit auskennen
(22:41:18) Erik-NEO: • http://unicode.e-workers.de/
(22:41:18) Erik-NEO: • http://de.wikipedia.org/wiki/Diakritisches_Zeichen
(22:41:18) Erik-NEO: • http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_lateinisch-basierter_Alphabete
(22:42:15) ben: ah, genau
(22:42:23) ben: hab das gesucht aber nihct gefunden…
(22:42:26) Mayer: - (4. Ebene vom ^) ˉ (2. Ebene vom QWERTZ-*) und / (5. Ebene selbe Taste)
(22:42:27) Erik-NEO: nein, leider nicht. ich kenne jemanden, den ich fragen könnte. allerdings wohnt er in österreich und ich habe seinen kontakt nicht.
(22:42:35) Mayer: Sonst momentan noch andere tote Striche?
(22:43:09) pascal__: Es geht z.B. um Zeichen wie ħ
(22:43:12) martinengel: Die Frage ist also: Gibt es zwei Zeichen, die ohne die waagrechten Striche identisch wären, sich aber dennoch unterscheiden?
(22:43:49) Erik-NEO: Mayer nicht nach der neuen ebenen bezeichnung!
(22:43:50) pascal__: da ist der Strich recht weit oben, bei anderen ganz unten (Unterstrich (Makron darunter wie in a))
(22:43:51) Erik-NEO: aber egal
(22:43:56) FJ: ich kucke mal bei dem was ich bis jetzt habe
(22:44:07) pascal__: genau die Frage ist interessant, Martin
(22:44:25) Mayer: Erik: Ich lebe in der Vergangenheit, sorry ;)
(22:44:33) martinengel: Sichten wir also obige Linklisten.
(22:45:00) pascal__: nebenbei: findet ihr die Lösung für das maltesische ħ und das Plank-ℏ in Ordnung?
(22:45:08) Daniel_trichterw: Im Litauischen gibt es einen kurzen Strich über dem e, sonst ist der länger.
(22:45:27) Erik-NEO: ja, pascal__, finde ich ok
(22:45:40) Erik-NEO: wobei das maltesische ja schon definiert war, oder?
(22:46:04) Erik-NEO: ah ne, war es nicht. komisch. wie sollte man das bisher tippen?
(22:46:28) pascal__: genau, war es nicht, ich hatte nämlich darauf geachtet, dass ich keine Konflikte habe
(22:46:49) martinengel: > Im Litauischen gibt es einen kurzen Strich über dem e, sonst ist der länger. < Ich denke, das können die Littauener verkraften ;)
(22:47:17) Erik-NEO: also auf unicode.e-workers.de gibt es diese hier:
(22:47:17) Erik-NEO: [Akut] [Breve] [Caron] [Cedilla] [Diaeresis] [Grave] [Ligaturen und Sonderbuchstaben] [Macron] [Mittelpunkt] [Ogonek] [Punkt darüber] [Punkt darunter] [Querstrich] [Ring] [Schrägstrich] [Tilde] [Zirkumflex]
(22:47:36) Erik-NEO: das sind wieviele? haben wir auch so viele?
(22:48:16) pascal__: wir haben 6*3=18
(22:48:24) Daniel_trichterw: Ich denke auch, das Litauisch nicht so wichtig ist.
(22:48:46) pascal__: es sei denn, da ist eines doppelt
(22:48:57) martinengel: Aber das Makron und der Unterstrich ist schon doof.
(22:49:29) Erik-NEO: naja Litauisch benutzt eh nur sehr häufige akzente
(22:49:53) martinengel: Wir haben aber schon recht viele. Ich hatte damals die keymap mit Namen bereichert, und da waren glaub ich recht viele dieser oben genannten Namen dabei..
(22:50:10) Erik-NEO: ogonek, macron kommen auch in vielen anderen sprachen vor, also braucht man sich keine gedanken machen, ob Litauisch wichtig ist
(22:50:13) Mayer: Hab grad unter Win nachgesehen ... sind alle dabei.
(22:50:16) FJ: doppelt ist keins
(22:50:28) FJ: alle dabei (außer ligaturen)
(22:50:52) Mayer: Hab aber auch keine bisher definiertes Zeichen gefunden, das sowohl Macron als auch Unterstrich benötigt (außer vielleicht Lituauisich).
(22:50:58) pascal__: aus der txt: Toter Querstrich (??? sieht aus wie U+0335 COMBINING SHORT STROKE OVERLAY)
(22:51:03) pascal__: der scheint unklar zu sein
(22:51:17) pascal__: und der: Toter Schrägstrich (??? sieht aus wie U+0337 COMBINING SHORT SOLIDUS OVERLAY)
(22:51:27) Daniel_trichterw: Ich glaube der litauische kurze Strich ist in wahrheit ein Punkt.
(22:51:31) Mayer: Was ist daran unklar?
(22:51:34) Daniel_trichterw: Und den haben wir ja
(22:52:15) pascal__: wegen der Fragezeichen. Außerdem hilft ein „sieht aus wie“ nicht wirklich
(22:52:16) Erik-NEO: die sind unklar, weil ich die nicht gefunden habe
(22:52:58) Erik-NEO: habe nur auf e-workers das zeug gefunden, und da ist ja alles auf deutsch, weiß also nicht, wie die in der unicode-tabelle heißen sollten
(22:53:44) pascal__: wir haben auch einige Dopplungen in der xmodmap (z.B. dead_breve auf 3 und 4)
(22:54:05) FJ: zusammenfassen kann mann nicht alle Striche, mindestens beim Macron und Schrägstrich gibt es Zeichen die mit beiden Kombiniert werden können.
(22:54:37) pascal__: Macron ist ein Unterstrich?
(22:54:49) Erik-NEO: nein, ein überstrich!
(22:54:58) FJ: Überstrich
(22:55:00) Erik-NEO: macron = überstrich!
(22:55:16) pascal__: hmm, bei Wikipedia steht: # Unterstrich (Makron darunter wie in a)
(22:55:24) Erik-NEO: hö?
(22:55:28) pascal__: http://de.wikipedia.org/wiki/Diakritisches_Zeichen
(22:55:28) Mayer: Aber es gibt kein Zeichen, das sowohl Macron als auch Unterstrich verwendet, right?
(22:55:50) FJ: noch keins gefunden?
(22:55:51) Mayer: Unterstrich (oder Mittenstrich) sieht aus wie ein Macron, nur halt darunter ...
(22:56:20) Mayer: Also könnte man das zusammenlegen ... aber bleibt die Frage, was das bringt.
(22:56:36) pascal__: http://de.wikipedia.org/wiki/Makron_(Unterzeichen)
(22:59:17) Daniel_trichterw: Sehe ich das richtig, dass man alle waagereichten Striche durch einen ersetzen könnte?
(22:59:26) Erik-NEO: seid ihr blind: Das Makron als Unterzeichen, auch Unterstrich genannt, kommt in europäischen Sprachen nicht vor, ist jedoch in außereuropäischen Sprachen und in Transliterationen manchmal anzutreffen.
(22:59:33) Erik-NEO: also brauchen wir das eh nicht
(22:59:54) FJ: wir haben ja auch keinen UNTERstrich
(23:00:00) Mayer: Daher tritt bisher auch keine Überlagerung mit dem "richtigen" Makron auf ...
(23:00:08) FJ: Makron obendrüber
(23:00:09) Erik-NEO: es geht nur um makron und um querstrich, was zumindest hier http://unicode.e-workers.de einzeln aufgeführt ist!
(23:00:11) Mayer: FJ: Doch, haben mir ...
(23:00:25) martinengel: Makron gibt es obendrüber und untendrunter.
(23:00:28) Mayer: Querstrich = Unterstrich
(23:00:38) FJ: der Querstrich liegt auf dem Zeichen
(23:00:47) Martin1: da gibts doch die wikipedia tabelle ich dachte da stehen alle drin
(23:01:01) Erik-NEO: genau FJ
(23:01:03) martinengel: Ergo: Überstrich, Mittelstrich, Unterstrich nötig.
(23:01:16) Erik-NEO: unterstrich? was soll das sein? wo soll das liegen? Mayer?
(23:01:17) Mayer: Hö? Warum das denn?
(23:01:47) Mayer: 4. Ebene vom ^ (alte Nomenklatur)
(23:02:04) martinengel: Ich habe zusammengefasst.
(23:02:04) martinengel: ;)
(23:02:05) Mayer: Wobei wir das da alls Mittenstrich haben.
(23:02:19) Mayer: Erzeugt aber teilweise Zeichen mit Unterstrich.
(23:02:32) Erik-NEO: Mayer da steht 5 … Toter Querstrich (??? sieht aus wie U+0335 COMBINING SHORT STROKE OVERLAY)
(23:02:37) Erik-NEO: also nix unterstrich!
(23:02:38) martinengel: Kumpeltaste mit Unterstrich *g*
(23:02:46) Erik-NEO: wie kommt hier irgendjemand auf unterstrich?
(23:02:56) martinengel: http://de.wikipedia.org/wiki/Makron_%28Unterzeichen%29
(23:03:28) Mayer: Brauchen wir aber nicht ...
(23:03:46) FJ: U+0110 und U+0111 haben den Mitten strich, aber das d/D hat auch kein Makron (Überstrich)
(23:03:53) Erik-NEO: ich wiederhole mich: seid ihr blind, erster satz von martinengels link: Das Makron als Unterzeichen, auch Unterstrich genannt, kommt in europäischen Sprachen nicht vor, ist jedoch in außereuropäischen Sprachen und in Transliterationen manchmal anzutreffen.
(23:04:07) martinengel: Oki :). Dann haben wir mit unserem Mittelstrich und Oberstrich ja alle wichtigen waagrechten Striche.
(23:04:07) Mayer: Richtig.
(23:04:35) martinengel: D.h. Punkt ist abgefrühstückt, oder?
(23:04:36) Mayer: Aber es es gibt keine Zeichen, die Mittenstrich und Makron (oben) gleichzeitig brauchen ...
(23:04:44) Erik-NEO: genau martinengel
(23:05:14) martinengel: Nächstes Top
(23:05:27) martinengel: 7) Fehlen noch irgendwelche Zeichen europäischer Sprachen?
(23:05:37) Mayer: Was war eigentlich das Problem bisher bei den toten Strichen? ^^
(23:06:04) Erik-NEO: abgefrühstückt? nein, weil: ich weiß nicht, wie der in der unicode-tabelle heißt (der querstrich), UND er ist in der /usr/include/X11/keysymdef.h definiert (linux)
(23:06:06) Xlabos [n=Martin@dslb-084-056-107-132.pools.arcor-ip.net] hat den Raum betreten.
(23:06:08) pascal__: Als ich die Compose geschrieben habe, kamen Fragen deswegen auf
(23:06:12) Erik-NEO: das muss einen grund haben!0
(23:06:19) Daniel_trichterw: Ich dachte es geht darum, ob wir mehere waagerechte Striche brauchen oder nur einen?
(23:06:31) pascal__: ja, darum geht es letztlich auch
(23:06:48) Daniel_trichterw: Und so wie ich das sehe, brauchen wir nur einen.
(23:06:53) Mayer: Bräuchten wir, ja.
(23:06:55) Erik-NEO: es geht aber auch darum, wie welche zeichen realisiert werden
(23:07:22) Erik-NEO: also welcher buchstabe braucht welchen der beiden (eigentlich drei, denn es gibt auch noch den schrägstrich) benötigt
(23:07:25) Erik-NEO: um erzeugt zu werden
(23:07:34) Mayer: richtig
(23:07:35) Erik-NEO: versteht ihr? da muss es eine konvention geben
(23:07:53) Mayer: Wofür brauchen wir den Mittenstrich? Nur für das ħ?
(23:08:00) Erik-NEO: die in linux teilweilse umgesetzt ist und in der /usr/include/X11/keysymdef.h drin steht
(23:08:07) Erik-NEO: unter windows wohl ähnlich
(23:08:09) FJ: im den Unicodebezeichnunge ist Makron klar abgegrenzt, aber nicht der Schrägstrich und der Mittenstrich. Die heißen da beide ?xyz with stroke\ldblquote
(23:08:27) Daniel_trichterw: Es gibt ein o mit Oberstrich und eins mit Querstich, wir brauchen also beides.
(23:08:43) Erik-NEO: genau das ist das problem!
(23:08:45) pascal__: Ah, Stefan (Meyer), wir hatten doch mal eine Frage:
(23:09:02) Daniel_trichterw: wieso?
(23:09:03) FJ: Daniel: das habe ich oben schon geschrieben
(23:09:07) Mayer: Was ergibt o mit Mittenstrich?
(23:09:08) Erik-NEO: wie erzeugt man ein ø?
(23:09:14) Erik-NEO: außer mit der kumpeltaste?
(23:09:22) Mayer: Mit schrägem Solidus.
(23:09:26) martinengel: Querstrich=Diagonalstrich?
(23:09:31) Mayer: = Slash
(23:09:44) Erik-NEO: das muss auch über ’ne tote taste gehen (dieses ø ist in allen skandinavischen sprachen zu finden, und die sind nicht selten!!!)
(23:09:54) Erik-NEO: dänemark, schweden, finnland, norwegen
(23:09:59) FJ: Erik: Taste rechts neben dem Eszett (?), 4 Ebene
(23:10:07) martinengel: Wir könnten das o belegen auf der Griechischen Ebene *duck*
(23:10:08) Mayer: 5. Ebene vom QWERTZ-* (Alte Nomenklatur)
(23:10:21) pascal__: wegen euch sind jetzt meine Nudeln verkocht
(23:10:25) Mayer: Brauche das oft, um ein ≠ zu sochreiben.
(23:10:56) pascal__: ich bin auch für ø über tote Taste
(23:10:56) martinengel: Das liegt doch auf Nummernblock!?
(23:11:02) Mayer: Auch, ja.
(23:11:28) Mayer: Aber finde das sehr logisch, daß man damit ungleich schreiben kann.
(23:11:39) FJ: pascal__ gibt es ja auch
(23:11:55) pascal__: sage ja nur, dass das auch so bleiben soll
(23:12:05) Mayer: Stimme Dir zu :)
(23:12:25) martinengel: Problem: Unsere Toten Tasten sind voll belegt.
(23:12:26) Daniel_trichterw: Wenn wir kein totes / machen, können wir gleich alle toten Tasten rausschmeißen
(23:12:56) Mayer: Aber der eigentliche Diskussionspunkt war doch nun noch, ob wir nun zwischen Makron und Mittenstrich überhaupt trennen? Dafür sprach das o?
(23:13:09) FJ: es geht doch nicht darum ob es raus kommt, sonder ob es mit dem toten Mittenstrich zusammen kommt
(23:13:28) Daniel_trichterw: Das geht nicht.
(23:13:31) Erik-NEO hat den Raum verlassen (quit: niven.freenode.net irc.freenode.net).
(23:13:40) pascal__: der Anfang war, dass ich die Compose geschriben habe und mir nicht klar war, dass wir überhaupt zwei tote Striche haben.
(23:13:40) FJ: warum?
(23:13:54) FJ: (daniel)
(23:14:02) wicking [n=wicking@p54BE25CB.dip0.t-ipconnect.de] hat den Raum betreten.
(23:14:07) wicking: ups
(23:14:08) Mayer: Das finde ich keine gute Idee ... denn Mittenstrich und = ergeben ≡
(23:14:08) wicking: sorr
(23:14:40) pascal__: ist Erik nun auch weg?
(23:14:56) Daniel_trichterw: wegen ? und o
(23:15:02) wicking: bin da
(23:15:27) wicking: was war da gerade los?
(23:15:29) pascal__: also für die etwas langsamen Pascals unter uns: was brauchen wir nun?
(23:15:41) martinengel: Ich raff's nicht mehr. 4 … Toter Schrägstrich (??? sieht aus wie U+0337 COMBINING SHORT SOLIDUS OVERLAY) liegt doch neben dem ß?
(23:15:55) Mayer: ja
(23:16:20) wicking: aber die frage ist doch: Querstrich=Diagonalstrich, laut http://unicode.e-workers.de nicht, oder?
(23:16:24) wicking: die haben beides drin
(23:16:26) FJ: Schrägstrich und Makron geht nicht zusammen da es Buchstaben mit beiden gibt
(23:16:27) pascal__: reicht „toter Strich“ für ħ und ø oder nicht?
(23:16:44) Mayer: Nein, wir brauchen mindestens 2 tote Striche ...
(23:16:44) pascal__: ok, dann bleiben also beide
(23:16:49) Mayer: Wir haben aber 3!
(23:16:54) pascal__: brauchen wir mehr als 2?
(23:16:59) martinengel: Aber Makron ist doch waagerecht und nicht diagonal?
(23:17:01) Daniel_trichterw: geht es darum mehr oder weniger tote Striche reinzunemen?
(23:17:05) FJ: wicking: genau! Beides heißt einfach nur "xyz with stroke"
(23:17:09) pascal__: danke, Stefan, das war auch mein Problem
(23:17:20) Mayer: Ich fasse zusammen ...
(23:17:20) ***wicking Erik-NEO
(23:17:27) wicking heißt nun Erik-NEO
(23:18:10) Erik-NEO: ok, wir schaffen das nicht zu klären
(23:18:17) Erik-NEO: wir sollten jemanden fragen, der sich damit auskennt
(23:18:22) Erik-NEO: linguisten z.B.
(23:18:28) Mayer: Wir brauchen mindestens 2 tote Striche, nämlich einen schrägen (Stroke/Solidus), um zum Beispiel ø zu tippen, und einen waagrechten, um zum Beispiel ō zu tippen.
(23:18:33) pascal__: lass Stefan mal zusammenfassen
(23:18:34) wicking [n=wicking@p54BE25CB.dip0.t-ipconnect.de] hat den Raum betreten.
(23:18:45) Daniel_trichterw: @Mayer full ack
(23:19:02) Mayer: Wir bräuchten keinen zusätzlichen 3. weiteren waagrechten.
(23:19:08) Mayer: Dennoch würde ich ihn aufnehmen.
(23:19:13) FJ: jaein
(23:19:17) martinengel: Wohin denn?
(23:19:20) Daniel_trichterw: warum?
(23:19:20) Erik-NEO: wir KÖNNEN das nicht entscheiden!
(23:19:25) Erik-NEO: wir kennen uns nicht aus!
(23:19:28) Daniel_trichterw: wieso nicht?
(23:19:37) FJ: wir haben doch zur Zeit schon alle 3 drin
(23:19:41) Erik-NEO: wir sollten jemanden ernennen, der sich darum kümmert, das in erfahrung zu bringen!
(23:20:01) Erik-NEO: wir sollten keine fehler machen in der spezifikation, nur weil wir keinen blassen schimmer haben und raten!
(23:20:14) Mayer: Fehler welcher Art?
(23:20:35) Erik-NEO: zu viele oder zu wenige striche aufnehmen
(23:20:35) Mayer: Geht doch momentan nur um die Umsetzung?
(23:20:42) FJ: im Unicode wird der Mittenstrich und der Schrägstrich in der Bezeichnung zusammengeschmissen, während das Makron davon getrennt ist.
(23:20:51) Daniel_trichterw: Ich sehe das auch eher als ein Informatik-Problem.
(23:20:55) pascal__: zumindest bin ich froh, das Thema reingeschrieben zu haben
(23:20:55) Erik-NEO: außerdem: tote-tasten-kombinationen entgegen der norm zu definieren (mit ahk z.B.)
(23:21:12) Mayer: O:-)
(23:21:40) Erik-NEO: die frage ist doch: ist ein quer- und ein schrägstrich nötig? wenn ja warum? und wenn ja für welche zeichen braucht man welchen strich?
(23:21:41) pascal__: ba, sind die Nudeln weich :-(
(23:21:55) Mayer: @Erik: ja.
(23:21:59) Erik-NEO: wie werden die beiden ähnlichen, aber unterschiedlichen Ds mit querstrichen erzeugt?
(23:22:14) Martin1 hat den Raum verlassen (quit: Connection timed out).
(23:22:19) wicking hat den Raum verlassen (quit: Client Quit).
(23:22:50) Erik-NEO: solange das hier keiner entscheiden kann oder weiß, hat es keinen sinn da arbeit reinzustecken.
(23:23:09) Daniel_trichterw: Könnte man nicht auch ein totes e für ? und ? machen?
(23:23:14) Erik-NEO: jedenfalls hat es diese finnische gruppe geschafft den toten querstrich in die neue X-Version rein zu bringen!
(23:23:29) Erik-NEO: das heißt wohl, dass der wichtig ist, der schrägstrich ist aber immer noch nicht drin!
(23:23:32) Mayer: Erik, wie willst Du denn ō und ø tippen mit nur einer entsprechenden toten Taste?
(23:23:36) Daniel_trichterw: Das man die per Kumpeltaste machen muss, finde ich nicht gut.
(23:23:37) pascal__: kein totes e, das ist nicht sinnvoll
(23:23:45) Daniel_trichterw: Warum nicht?
(23:23:47) Erik-NEO: das heißt? sie haben es noch nicht geschafft oder er ist unnötig… tja…
(23:24:07) martinengel: Wir haben doch - ˉ / (alle tot)??
(23:24:13) Mayer: ja, momentan schon
(23:24:17) FJ: ja man braucht mindestens einen schrägen und einen waagrechten Strich.
(23:24:22) Mayer: Richtig.
(23:24:25) Mayer: Hab ich vorhin geschrieben.
(23:24:31) Daniel_trichterw: Ich auch.
(23:24:42) Daniel_trichterw: Ist doch nicht so schwer.
(23:24:47) Erik-NEO: Mayer: hier ist kein konflikt: ō mit makron und ø mit quer-/schrägstrich
(23:24:49) Mayer: Ob man nun einen zusätzlichen waagrechten braucht, will Erik einen Spezialisten entscheiden lassen.
(23:25:06) Daniel_trichterw: Ich wüsste aber nicht wieso.
(23:25:15) Daniel_trichterw: Man den brauchen sollte.
(23:25:22) Daniel_trichterw: Aber Fragen kostet ja nichts.
(23:25:26) martinengel: Der ist doch schon drin. Lassen wir es doch so. Wir benötigen doch den PLatz eh nicht, oder?
(23:25:46) Daniel_trichterw: Doch für mein totes e ^^
(23:25:50) Mayer: Erik: Gut, dann sind wir auf dem gleichen stand: Braucht man 2 waagrechte tote Striche (Also makron und mittenstrich)?
(23:26:11) Erik-NEO: oder 3 (quer-, schräg- und makronstrich)
(23:26:18) Erik-NEO: genau das wollte ich die ganze zeit sagen!
(23:26:21) martinengel: Andere Frage: Braucht man den PLatz, den ein toter waagrechter Strich einnimmt dringender?
(23:26:29) Mayer: Ist die Frage, ob halt nicht 2 tote waagrechte Striche verwirren (so wie sie zum Beispiel Pascal verwirrt haben).
(23:26:40) Erik-NEO: und eben das: der tote querstrich ist erst seit 4 monaten unter linux möglich!!!!
(23:26:53) Erik-NEO: hat das was zu bedeuten? der tote schrägstrich ist nämlich NICHT möglich!!!
(23:26:56) Erik-NEO: klar?
(23:27:08) Erik-NEO: makron ist schon immer drin
(23:27:09) Daniel_trichterw: Schön das Linux mit uns mithält. ;-)
(23:27:10) Erik-NEO: totes makron
(23:27:41) Mayer: Wir drehen uns im Kreis.
(23:28:12) pascal__: wie heißen denn die drei striche? stroke ist bei ø.
(23:28:24) Erik-NEO: ich werde diesen finnen, die das finnische NEO gemacht haben, mal ’ne mail schreiben. bin eh in der CDFG-mailingliste (cultural diversity focus group)
(23:28:29) Mayer: Macron auf dem ^
(23:28:35) Daniel_trichterw: Ich würde sagen, wir machen für heute schluss.
(23:28:38) pascal__: häh?
(23:28:48) Mayer: Schluss? Naaaaaa ...
(23:28:48) martinengel: ˉ
(23:28:49) martinengel: U+02C9 MODIFIER LETTER MACRON
(23:28:52) Erik-NEO: außerdem könnte ich auch diesen herrn penzlin fragen (einen typen von der DIN), der heimlich in unserer mailingliste mitliest
(23:29:01) pascal__: momentan ist der Makron auf der Taste neben ß unter Linux
(23:29:05) Mayer: Was willst Du ihn denn fragen?
(23:29:09) martinengel: U+002F SOLIDUS
(23:29:13) Mayer: Ahso, stimmt ...
(23:29:24) Mayer: Hast Recht, pascal.
(23:29:28) martinengel: -
(23:29:29) martinengel: U+002D HYPHEN-MINUS
(23:29:56) pascal__: wie heißt denn der andere?
(23:30:02) pascal__: also der Mittenstrich?
(23:30:04) Erik-NEO: was ich fragen will? ob der tote SCHRÄGstrich wichtig ist
(23:30:20) Erik-NEO: oder ob der tote querstrich (dead_stroke, ganz neu bei linux!) ausreicht
(23:30:31) Erik-NEO: oder warum der andere sonst fehlt
(23:30:36) martinengel: Der Solidus?
(23:30:51) Erik-NEO: was ist der solidus? schräg oder quer?
(23:30:54) pascal__: uäääh, ich komm nicht mit. Zu viele Wörter, die ich nicht kenne
(23:30:55) Mayer: Der tote Schrägstrich (Solidus) wäre halt optisch passender.
(23:31:09) martinengel: Schräg: /
(23:31:23) Erik-NEO: Mayer passender für WAS?
(23:31:28) Erik-NEO: was willst du uns sagen?
(23:31:33) pascal__: was ist denn dead_ogonek ?
(23:31:45) Erik-NEO: 5 … Totes Ogonek (sieht aus wie U+0328 COMBINING OGONEK)
(23:31:52) Mayer: Für ø, ≠ usw ...
(23:32:04) martinengel: Unsere Tastatur hat laut neo20-test.txt folgende tote Striche:
(23:32:14) martinengel: ˉ U+02C9 MODIFIER LETTER MACRON
(23:32:22) martinengel: - U+002D HYPHEN-MINUS
(23:32:39) FJ: ?
(23:33:08) martinengel: ./ U+002F SOLIDUS
(23:33:12) pascal__: Erik, die toten Striche stimmen in der xmodmap überhaupt nicht mit der txt überein. Wir müssen da mal ran
(23:33:20) Erik-NEO: HYPHEN-MINUS ist NICHT tot!!
(23:33:27) FJ: das muss ein Fehler sein.
(23:33:40) martinengel: https://neo.eigenheimstrasse.de/svn/A-REFERENZ-A/neo20-test.txt
(23:33:40) ***Erik-NEO kurz auf dem klo…
(23:33:43) martinengel: links neben 1
(23:33:46) Xlabos: ogonek ist doch einer der kringel unten
(23:33:46) Xlabos: Ë›
(23:33:46) Xlabos: oder der andere?
(23:33:48) Mayer: Erik: Was machen?
(23:33:49) Daniel_trichterw: Worum geht es jetzt, um den Winkel des Schrägstrichs?
(23:33:55) FJ: Da müssen wohl einfach nur Zeichen stehen die so aussehen wie die toten
(23:34:09) Erik-NEO: pascal__ das stimmt, die xmodmap ist eine katastrophe für linguisten!
(23:35:02) martinengel: Erik-neo: Ich habe nur aus neo20-test.txt kopiert und in gucharmap nachgeschaut und hier die toten Tasten gepostet.
(23:35:29) Erik-NEO: martinengel, da sind fehler!
(23:35:47) Erik-NEO: sollte nicht so sein, daher auch die beschreibungen dahinter in klammern!
(23:35:49) pascal__: @Erik, der Punkt in der Mitte und der Strich in der Mitte sind nicht definiert
(23:36:22) pascal__: beide auf der ^-Taste
(23:37:20) pascal__: und auf der taste neben ß fehlen gleich mehrere ganz
(23:37:42) pascal__: schläft Ben schon?
(23:37:44) FJ: nochmal zu den Strichen:
(23:37:48) Erik-NEO: FJ exakt!
(23:37:52) FJ: 1. Makron muss Makron bleiben
(23:37:53) FJ: 2. Mittelstrich und Querstich heißen in der Benennung in den Unicodetabellen beide "xyz with stroke"
(23:37:53) FJ: 3. Bis jetzt finde ich nur Fälle für zwei verschiedene waagrechte Striche wenn man den Unicode-Block Lateinisch, erweitert-B (Sonderzeichen für außereuropäische Sprachen) dazu nimmt.
(23:38:03) Erik-NEO: Da müssen wohl einfach nur Zeichen stehen die so aussehen wie die toten
(23:38:29) Mayer: Wenn ich das richtig sehe, braucht man neben dem Makron eigentlich nur ein weiteren toten Strich. Man könnte das über einen Mittenstrich (-, auf dem ^) oder über einen toten / (QWERTZ-*) machen.
(23:39:23) Erik-NEO: hmm, sollen wir zum nächsten punkt übergehen und ich frage die oben von mir genannten spezialisten?
(23:39:35) Erik-NEO: melde mich dann auf der mailingliste diesbezüglich
(23:39:38) martinengel: ack
(23:39:40) Mayer: Ja.
(23:39:46) Mayer: Wir drehen uns eh nur im Kreis ...
(23:39:55) Erik-NEO: wir hatten hier schon immer probleme, es hat glaub keinen sinn das durch diskutieren und meinungen zu lösen
(23:40:06) Erik-NEO: da gibt es fakten, und die sollten wir uns besorgen
(23:40:35) Mayer: Nächster Punkt?
(23:40:50) Daniel_trichterw: Ja bitte.
(23:41:16) pascal__: Erik, kennst du jemanden, den du fragen kannst?
(23:41:41) Erik-NEO: ja, steht im gobby bei DONE
(23:41:49) Erik-NEO: oder soll ich es lieber zu TODO.txt?
(23:42:01) pascal__: wunderbar
(23:42:07) pascal__: äh, bei beiden?
(23:42:23) Erik-NEO: auch Punkt 7 aus der TODO nehme ich da mal mit zu
(23:42:32) Erik-NEO: die Recherche kann dann aber eine Weile dauern…
(23:42:33) martinengel: japp
(23:42:38) Erik-NEO: werde berichten
(23:43:01) martinengel: Nächster Top:
(23:43:03) martinengel: 20) Anleitung schreiben
(23:43:03) martinengel: Eine kurze und außerdem eine ausführliche Anleitung für die Zeichen und
(23:43:03) martinengel: deren Benutzung schreiben.
(23:43:04) pascal__: danke
(23:43:38) Mayer: Sollte jemand machen, der Ahnung hat. Und vor allem Überblick.
(23:43:42) Mayer: Freiwillige?
(23:43:50) martinengel: Ich habe ja schon angefangen. Sie bringt aber erst einmal nur essenzielles bei.
(23:44:04) Mayer: Gut, dann macht das Martin.
(23:44:10) Mayer: Nächster Punkt ...
(23:44:12) Mayer: ;)
(23:44:16) martinengel: Halt
(23:44:18) FJ: Ist das nicht was fürs ein Wiki? Dann muss nicht nur einer ran.
(23:44:21) pascal__: Martin: darf ich denn deine Überschriften-Satzanfänge ändern?
(23:44:29) Mayer: Ja, bitte ändern!
(23:44:38) Erik-NEO: haha
(23:44:48) Erik-NEO: genau, das muss ins wiki
(23:44:58) Erik-NEO: trotzdem könnte es da ein paar Hauptautoren geben
(23:45:06) martinengel: Also:
(23:45:12) Erik-NEO: die sich ein wenig verantwortlich fühlen erst mal ein grundgerüst zu stricken
(23:45:14) martinengel: Ich habe ja schon angefangen.
(23:45:19) Erik-NEO: flicken und verbessern kann dann jeder
(23:45:26) martinengel: Die Kurzanleitung.
(23:45:38) martinengel: Was ich erklären will darin ist folgendes:
(23:45:52) martinengel: 1. Lage der Buchstaben. Fertig.
(23:46:11) martinengel: 2. Lage der wichtigsten Interpunktionszeichen:
(23:46:24) martinengel: .,!?()
(23:46:33) pascal__: quasi eine Einführung für Neulinge
(23:46:39) martinengel: Genau!
(23:47:02) martinengel: Die Frage ist, ob noch was fehlt?
(23:47:08) martinengel: Was braucht ein Neuling?
(23:47:14) Erik-NEO: dazu eine Frage martinengel: kennst du das hier http://dvzine.org/zine/01-toc.html
(23:47:29) martinengel: nein.
(23:47:30) Erik-NEO: dvzine.org ist genial, fand ich damals, als ich es das erste mal gelesen habe
(23:47:41) Daniel_trichterw: :;?\ldblquote sind auch wichtig
(23:47:46) Erik-NEO: sehr anschaulich, sehr ansprechend, sehr gute werbung für eine neue tastaturbelegung
(23:47:56) Erik-NEO: ich hätte fast mit dvorak angefangen!
(23:47:57) pascal__: du schreibst zwar überhaupt nicht in einem Stil, der mir nahekommt. Aber irgendwie ist sie doch clever gemacht und stimmig.
(23:48:27) martinengel: Ich breche zugegebenermaßen mit allem Normalen.
(23:48:39) Mayer: Ein Neuling sollte schon nach gesagt bekommen, welche Zeichen die typographisch richtigen sind.
(23:48:45) martinengel: Ich wollte, daß man sich die Sachen schnell merkt, ob man will oder nicht.
(23:48:55) Erik-NEO: ja, also fehlen sollte nicht die verwendung des gedanken-/bisstrichs und des normalen bindestrichs
(23:49:05) Mayer: richtig
(23:49:05) Erik-NEO: und die gänsefüßchen und das apostroph
(23:49:20) martinengel: Was muss also jetzt noch hinein?
(23:49:41) martinengel: ( ) dann \ /
(23:49:47) Erik-NEO: gänsefüßchen, apostroph, gedanken-/bisstrich und bindestrich
(23:49:53) martinengel: ! ? fehlt genauso wie ; :
(23:50:02) Erik-NEO: stimmt, das muss auch rein
(23:50:16) martinengel: Gänsefüßchen: http://neo-layout.org/doku.php?id=playground:es_shift_interludium_bei_regen
(23:50:23) martinengel: Ist das so okay?
(23:50:24) Mayer: Eigentlich doch komplett die ersten 3 Ebenen, non?
(23:50:27) Erik-NEO: alle grundlagen, so dass man mindestens wie mit qwertz tippen kann (normale deutsche texte erstmal)
(23:50:40) martinengel: Und sind das eine die Englischen Anführungszeichen auf 8/9?
(23:50:45) pascal__: nee, ich würde nicht die komplette Ebene 3 nehmen
(23:50:48) Xlabo1 [n=Martin@dslb-084-056-089-069.pools.arcor-ip.net] hat den Raum betreten.
(23:50:58) pascal__: das erscheint mir zu viel
(23:51:02) martinengel: finde ich auch, pascal__
(23:51:05) pascal__: lieber auf das Wesentliche beschränken
(23:51:10) Erik-NEO: 89 ist „“ ist deutsch
(23:51:17) martinengel: Du sprichst mir aus der Seele :)
(23:51:18) Erik-NEO: 90 ist “” ist englisch
(23:51:25) Erik-NEO: siehe FAQ!
(23:51:29) martinengel: Das heißt, die Grafik stimmt?
(23:51:33) Daniel_trichterw: @ ist auch noch wichtig.
(23:51:44) pascal__: oh, ja, @ undbedingt!
(23:51:56) Xlabo1 heißt nun MartinBBBBBB
(23:52:02) Mayer: _ aber auch
(23:52:07) Daniel_trichterw: Und -
(23:52:08) martinengel: Stimmt. Und die ganzen Striche müssen rein *g*
(23:52:17) pascal__: bei mir liegt das übrigens immernoch redundant auf Mod4+x. Aber ich vermute, das findet keine Mehrheit, oder?
(23:52:32) martinengel: Was denn?
(23:52:41) pascal__: das @
(23:52:46) Mayer: Meine Zustimmung hast Du mehr oder weniger, pascal__
(23:52:51) Daniel_trichterw: Ich finde das nicht gut.
(23:52:57) pascal__: quasi auf der gleichen Handbewegung wie unter qwertz
(23:53:10) martinengel: Ist da noch PLatz?
(23:53:13) pascal__: ja
(23:53:24) pascal__: der Platz ist frei
(23:53:29) martinengel: Cool. Vielleciht wäre das nicht schlecht aufzunehmen?
(23:53:58) ben: mir gefällt das auch nicht
(23:54:05) pascal__: hallo Ben ;-)
(23:54:09) ben: hi ;))
(23:54:14) Erik-NEO: martinengel ja grafik stimmt (mit den gänsefüßchen)
(23:54:14) ben: bin noch da ;))
(23:54:24) martinengel: Ich fasse zusammen: ( ) \ / ! ? ; : _ - @
(23:54:24) Erik-NEO: gefällt mir sehr gut, auch der text
(23:54:29) pascal__: dafür spricht, dass leicht und gewohnt erreichbar ist
(23:54:36) Erik-NEO: das mit € und $ sollten wir noch klären
(23:54:36) pascal__: aber es passt thematisch nicht zur Ebene 4
(23:54:39) martinengel: Danke :)
(23:54:43) Mayer: % vielleicht noch? und und $ €
(23:54:44) Daniel_trichterw: Ich verstehen nicht was es bringen soll ein Zeichen so haben wie unter Qwertz.
(23:54:59) martinengel: $ und € sind schon erklärt
(23:55:01) pascal__: @ Daniel: nur die Gewohnheit
(23:55:18) Mayer: % fände ich noch wichtig als Kommentarzeichen unter LaTeX ...
(23:55:19) pascal__: und weil (bei meiner Tastatur) die Taste Mod4 sehr groß ist
(23:55:27) martinengel: Ich fasse zusammen: ( ) \ / ! ? ; : _ - @ und %
(23:55:28) Daniel_trichterw: Ja aber mit der Gewohnheit muss man eh brechen.
(23:55:40) ben: genau
(23:55:48) martinengel: Die Frage ist, ob man wirklich % in einem Einsteigerteil erklärt?
(23:55:52) ben: gewohnheiten sind was für weicheier ;))
(23:56:01) Daniel_trichterw: Genau.
(23:56:19) pascal__: das % sollte erklärt werden
(23:56:23) pascal__: ist zu wichtig
(23:56:27) Mayer: martinengel: ja. Denn dann sollten man auch # aufnehmen?
(23:56:27) martinengel: Braucht eurer Meinung mal Tippse Charlotte das Prozentzeichen?
(23:56:27) Daniel_trichterw: Besser ist das.
(23:56:34) Daniel_trichterw: Nein.
(23:56:48) Daniel_trichterw: Dann kann man gleich die ganze 3. Ebene erklären.
(23:56:54) pascal__: klar, wenn sie die MWSt aufschreiben soll, braucht sie das sicher
(23:57:06) martinengel: Hm. Okay.
(23:57:14) Erik-NEO: Ich fasse zusammen: ( ) \ / ! ? ; : _ - @ und % und Gedankenstrich/Bisstrich (ist das gleiche, siehe FAQ)
(23:57:26) Daniel_trichterw: und ?\ldblquote
(23:57:28) Mayer: Und die Quote-Zeichen.
(23:57:34) Shev72 hat den Raum verlassen (quit: "Leaving.").
(23:57:48) Mayer: Kann man den Punkt dann abhaken?
(23:57:53) Daniel_trichterw: Ja
(23:57:55) martinengel: und „\ldblquote ist doch schon oder?
(23:57:57) pascal__: wartet
(23:58:06) pascal__: was ist, wenn wir einfach die rechte Seite erklären?
(23:58:19) pascal__: die linke braucht man hauptsächlich zum Programmieren
(23:58:27) pascal__: (bis auf der @)
(23:58:43) martinengel: Das Problem ist, das sind für einen Einsteiger zu viele Zeichen. Dafür nimmt man dann die Druckvorlage.
(23:58:58) Mayer: Dann versuche mal, eine URL einzugeben ohne /
(23:59:03) ben: Leute ich geh schlafen!
(23:59:07) Mayer: hehe
(23:59:10) Mayer: Gute Nacht!
(23:59:22) martinengel: Nacht :)
(23:59:22) pascal__: Punkt Mitternacht wird Ben müde?
(23:59:28) ben: ihr solltet vielleicht noch den Punkt diskutieren:
(23:59:28) ben: 31) 6. Ebene
(23:59:28) ben: b) Welche Zeichen sollten verändert werden (Pascals Vorschlag liefert
(23:59:28) ben: hier Anregungen) – Momentan sind wir aber noch auf dem stand der neo20.txt!
(23:59:30) Daniel_trichterw: Ich auch
(23:59:34) pascal__: dann können wir ja gleich abstimmen über das Omikron ;-)
(23:59:35) ben: ich bin schon ne weile müde…
(23:59:45) ben: ja, genau. Stimmt mal über das omikron ab!
(23:59:54) Erik-NEO: :-)
(23:59:55) pascal__: nene, das muss erst sacken
(11.03.2008 00:00:08) ben: ace ist schon weg, jakob nicht da…
(00:00:14) martinengel: okay. Dann machen wir mal 31), oder?
(00:00:17) Erik-NEO: so, also martinengel weiß was zu tun ist, hat das jemand eingetragen in die DONE.txt?
(00:00:18) ben: so wie ich das sehe bist du allein ;))
(00:00:34) pascal__: aber nicht auf verlorenem Posten ;-)
(00:00:48) ben: genau, macht mal 31) und holt das Zeug in die neo20.txt rüber
(00:01:01) martinengel: *g*.
(00:01:05) martinengel: Ist jemand dagegen?
(00:01:12) pascal__: wogenen?
(00:01:16) FJ: ne
(00:01:24) Erik-NEO: mal sehen…
(00:01:27) martinengel: Gegen Komplettübernahme der neo20-test.txt?
(00:01:33) Erik-NEO: ich starte kurz meld (zum direkten vergleich)
(00:01:36) Daniel_trichterw: Ist OK.
(00:01:37) pascal__: ne, bin dafür ;-)
(00:01:48) FJ: mir gefällt sie
(00:02:25) Erik-NEO: bis auf die griechischen buchstaben (omikron, omega) ja
(00:02:43) martinengel: Ich finde sie auch cool, so wie sie ist.
(00:03:11) martinengel: (omikron und Omega ist mir egal ;) )
(00:03:15) Erik-NEO: das bedeutet aber auch, dass das ∈ zeichen nicht dabei sein wird!!
(00:03:34) Erik-NEO: bis wir das mit omega/omikron geklärt haben, ist euch das klar? seid ihr jetzt traurig?
(00:03:44) martinengel: Warum? Das wandert dann auf das W :)
(00:03:58) martinengel: Aber das sieht man noch
(00:04:22) martinengel: Als Grundstock ist neo20-test.txt super!
(00:04:35) pascal__: Leute, lasst die test.txt mal. Über das Omikron reden wir ein anderes mal
(00:04:42) martinengel: ..Es hat sich doch hoffentlich nur die 6. Ebene geändert?
(00:04:59) Erik-NEO: nein, eben nicht!
(00:05:03) martinengel: Erik-NEO was sagt meld?
(00:05:13) martinengel: Was noch?
(00:05:28) Erik-NEO: wichtig wäre für mich auch noch diese taste mit den vielen strichen (gedanken, weicher trennstrich usw.)
(00:05:34) Erik-NEO: wie sollen wir da anordnen?
(00:05:53) martinengel: Hm?
(00:06:06) pascal__: ist die momentane Anordnung nicht ok?
(00:06:42) martinengel: finde ich auch gut, oder was spricht dagegen?
(00:06:52) Erik-NEO: schaut mal in die TODO.txt, ich hab das da mal eingefügt
(00:07:02) Erik-NEO: dann können wir da ’nen editwar starten! :-)
(00:07:31) Erik-NEO: punkt 31!
(00:07:33) Erik-NEO: TODO.txt
(00:08:00) Erik-NEO: seid ihr da?
(00:08:07) martinengel: Ach, dann ist das UND gar nicht mehr da. Und du verschiebst
(00:08:19) pascal__: das hab ich gemacht
(00:08:20) Erik-NEO: ja… das ist die frage…
(00:08:24) Mayer: Grunde für die Verschiebung?
(00:08:26) pascal__: soll ich erklären?
(00:08:27) martinengel: mir egal
(00:08:32) Erik-NEO: genau, pascal hat das wieder „entschieden“ ;-)
(00:08:32) martinengel: gern :)
(00:08:37) pascal__: hihi
(00:08:38) Erik-NEO: ja erklär mal!
(00:09:01) pascal__: der geschützte Bindestrich ist nun auf der selben Ebene wie das geschützte Leerzeichen
(00:09:41) pascal__: der weiche Bindestrich ist nicht ungefährlich, da man GAR NICHTS sieht und dennoch ist das Zeichen da. Darum habe ich es auf die (einzig freie) Ebene mit 2 Modifiern gesetzt
(00:09:58) pascal__: das logische und hat einen neuen Platz gefunden
(00:10:27) Mayer: dafür
(00:10:34) martinengel: dafür
(00:10:38) FJ: ok
(00:10:40) pascal__: den leeren Platz habe ich wie Ebene 1 belegt (da er nicht leer sein kann)
(00:11:15) Xlabos hat den Raum verlassen (quit: Read error: 110 (Connection timed out)).
(00:11:28) Daniel_trichterw: In der Neo_test.txt zeigt er bei mir sehr viele Zeichen nicht an. Daja Vu ist doch immer noch die beste Schriftart oder?
(00:11:40) Mayer: ja
(00:11:44) Erik-NEO: dejavu oder linlibertine
(00:11:48) Mayer: Benutzt Du die Sans?
(00:11:54) Erik-NEO: oder beides!
(00:12:06) martinengel: Erik-NEO: Ist sonst noch was anders laut meld?
(00:12:13) pascal__: @Erik, habe ich gut entschieden? Bemühe mich eigentlich immer, an alle Bedürfnisse zu denken
(00:12:26) Erik-NEO: ok, pascal, bin auch dafür
(00:12:38) Erik-NEO: weiß nicht, was ich damals dagegen hatte…
(00:12:49) Erik-NEO: achso, da war ich noch gegen m3+m4=ebene6
(00:12:55) martinengel: hihi
(00:12:59) Erik-NEO: und dann ging das einfach nicht, weil da noch das logische und war
(00:13:04) Erik-NEO: ok, dann passt es ja jetzt
(00:13:05) Erik-NEO: :-)
(00:13:11) Mayer: :-)
(00:13:17) Mayer: Nächster Punkt?
(00:13:17) martinengel: :-)
(00:13:24) Erik-NEO: werde die änderungen von der test in die echte datei übernehmen
(00:15:23) martinengel: SOll ich mein 31) in der DONE löschen?
(00:15:32) martinengel: Oder so ;)
(00:16:01) martinengel: Nächster Punkt?
(00:16:05) Erik-NEO: Mayer, nur zur Anmerkung: die Gänsefüßchen sind schon erklärt: siehe http://neo-layout.org/doku.php?id=playground:es_shift_interludium_bei_regen
(00:16:29) Erik-NEO: ja weiter?
(00:16:32) Erik-NEO: martin?
(00:16:38) pascal__: wenn wir übernehmen, kann die 31) weg
(00:16:58) martinengel: okay.. Hat das nicht schon jemand gemacht?
(00:17:05) Erik-NEO: punkt 34 finde ich wichtig!
(00:17:18) martinengel: 34) Wer beteiligt sich noch an der Entwicklung des neuen Windowstreibers?
(00:17:19) martinengel: Kann der bisherige Entwickler (Florian) Interessierten vielleicht ’ne
(00:17:19) martinengel: kleine Einführung geben?
(00:17:38) Mayer: Jep. Ich muß zugeben, daß ich noch absulut keine Ahnung vom neuen Wintreiber habe.
(00:17:45) Erik-NEO: 27 ist damit auch passé, oder?
(00:18:09) Erik-NEO: also erst mal punkt 34
(00:18:10) martinengel: Ich raffe eh nicht, wo gerade der Windowstreiber rumfährt. Ein Freund wollte es mal ausprobieren, und ich hab es nicht zum Laufen gebracht (außer Ebene 1, 2)
(00:18:13) Erik-NEO: florian?
(00:18:20) Erik-NEO: ist das FJ?
(00:18:24) Mayer: jep
(00:18:26) Mayer: Wer benutzt denn überhaupt noch alles Win?
(00:18:27) pascal__: ja, 27 ist auch weg
(00:18:32) FJ: Ja bin ich
(00:18:40) pascal__: 25 und 26 auch
(00:18:50) FJ: war gerade kurz in der Küche :)
(00:19:04) Erik-NEO: ok, 25 und 26 sind weg ;-)
(00:19:04) ***martinengel ist Nicht-Windozer ;)
(00:19:21) Erik-NEO: FJ, punkt 34!
(00:19:22) Daniel_trichterw: Ich nutze Win und das wird sich auch nicht so schnell ändern.
(00:19:24) Mayer: Stefan (Mayer) ist Noch-Windozer ;)
(00:19:35) FJ: kann ich machen, aber hier werde ich wohl nur die Linuxen langweilen
(00:19:36) Erik-NEO: bitte dazu äußern
(00:19:42) Erik-NEO: ok
(00:19:55) martinengel: Nein. Erzähl, FJ!
(00:20:05) pascal__: wozu äußern? Windows? Lange nicht mehr gesehen ;-)
(00:20:08) Erik-NEO: wollt ihr nicht für euch einen chat-termin vereinbaren (mit gobby, dann könnt ihr auch in den quelldateien herumeditieren?)
(00:20:16) Erik-NEO: jetzt wo alle gobby haben?
(00:20:30) Mayer: Was unter Win aber nicht zufriedenstellend funzt ;)
(00:20:31) Erik-NEO: oder hier und jetzt…
(00:20:42) Erik-NEO: na dann findet eine alternative ;-)
(00:20:57) Daniel_trichterw: Ja warum gehen die Steuertasten nicht?
(00:21:02) Erik-NEO: oder macht es per brieftauben oder einfach nur per chat (irc oder jabber)
(00:21:09) martinengel: und wo sich die aktuellen lauffähigen Versionen für Win98/XP/ME/BLA befinden :)
(00:21:19) Erik-NEO: oder telefon? wenn ihr euch traut? hat keiner ne telefonflat?
(00:21:29) Erik-NEO: für ein paar fragen kann man doch auch mal telefonieren
(00:21:42) Erik-NEO: oder muss hier alles am computer bleiben? na macht wie ihr wollt…
(00:22:02) FJ: wer wäre den interes_: aber es passt thematisch nicht zur Ebene 4
(00:22:02) FJ: martinengel: Danke :)
(00:22:02) FJ: Mayer: % vielleicht noch? und und $ ?
(00:22:02) FJ: Daniel_trichterw: Ich verstehen nicht was es bringen soll ein Zeichen so haben wie unter Qwertz.
(00:22:02) FJ: martinengel: $ und ? sind schon erklärt
(00:22:02) FJ: pascal__: @ Daniel: nur die Gewohnheit
(00:22:04) FJ: [23:56] Mayer: % fände ich noch wichtig als Kommentarzeichen unter LaTeX ...
(00:22:06) FJ: pascal__: und weil (bei meiner Tastatur) die Taste Mod4 sehr groß ist
(00:22:08) FJ: Ist mir gleich. Aber bitte nicht vergessen, dass ich auch kein programmierer bin :) Steuertasten gehen nicht, weil ich z.Z. noch unfähig bin. Es scheint, als ob die Funktion die Shift-Flags ignoriert.
(00:22:15) pascal__: häh, was passiert?
(00:22:20) FJ: ah was war dass denn???
(00:22:41) Daniel_trichterw: worum geht es gerade?
(00:22:48) FJ: keine Ahnung? Sollte nur das letzte sein?
(00:23:20) Erik-NEO: ok, nochmal: PUNKT 34 bitte!
(00:23:24) martinengel: FJ: Ist es auch mit dem Editieren einer Textdatei getan unter Windows?
(00:23:24) Erik-NEO: hier und jetzt! ;-)
(00:23:24) Mayer: Ja
(00:23:26) Mayer: Warum liegen die Treiber eigentich im Ordner "XP" unter Win?
(00:23:44) Erik-NEO: weil sie da am meisten getestet wurden…
(00:23:55) Mayer: Wer beteiligt sich nun an der Entwicklung?
(00:24:02) martinengel: Sind sie allgemeingültig?
(00:24:12) Erik-NEO: siehe https://neo.eigenheimstrasse.de/svn/windows/README.txt (auch an martinengel und Mayer)
(00:24:57) Mayer: Erik: Was finde ich da, was ich nicht schon weiß?
(00:24:57) FJ: weil der Treiber unter WinXP compiliert wurde und die BS-Version weitergegeben wird. Lt. DDK sollte sie aber auf allen 32bit Win 2000 aufwärts funktionieren
(00:25:49) FJ: @martinengel: ja textedior zum änder und dann eben mit dem DDK compilieren
(00:26:14) Erik-NEO: diene frage: „(00:23:25) Mayer: Warum liegen die Treiber eigentich im Ordner "XP" unter Win?“ wird beantwortet!
(00:26:46) martinengel: Wie leicht ist dieses DDK einzurichten?
(00:26:48) Erik-NEO: Mayer, jetzt frag doch mal FJ wie das geht… ;-)
(00:27:01) Mayer: FJ, wie geht das?
(00:27:03) Mayer: :P
(00:27:03) Erik-NEO: oder verabredet euch, kann doch nicht sein, dass das weitegeben von wissen hier so schwierig ist
(00:27:06) Erik-NEO: haha
(00:27:07) Erik-NEO: ;-)
(00:27:39) Erik-NEO: FJ, bitte antworten (ich bin im kindergarten, oder?)
(00:27:55) Mayer: Onkel Erik, warum antwortet mir FJ nicht?
(00:27:55) FJ: lol
(00:27:57) Mayer: ^^
(00:27:59) martinengel: Wir brauchen auf jeden Fall eine direkte Verlinkung des Test-Windowstreibers (DDK) auf die neo-layout.org
(00:28:27) martinengel: Ja, schreib mal was, FJ ;)
(00:28:44) martinengel: Zumindest wo die Doku liegt ;)
(00:29:22) FJ: Das Problem ist ja gerade, das MS keine Dokumentation rausgerückt hat
(00:29:43) martinengel: Deppen!
(00:29:51) FJ: das was man wissen muss ist direkt in den sourcefiles im Kommentar
(00:30:05) Mayer: Erik, Anmerkung zur Win-Readme: ahk funzt unter Vista genauso wie unter XP.
(00:30:53) Erik-NEO: Mayer echt? achso…
(00:30:56) Erik-NEO: na dann…
(00:30:58) martinengel: The Driver Development Kit (DDK) has been superseded by the Windows Driver Kit (WDK) for use in developing drivers for the Windows family of operating systems.
(00:31:19) Mayer: So, nun Butter bei die Fisch. Wer macht beim Win-Treiber alles mit?
(00:31:19) martinengel: D.h. eher auf WDK umsatteln oder wie ist das zu verstehen?
(00:31:28) Erik-NEO: vielleicht sollte man dann das verzeichnis in XP_und_Vista umbenennen?
(00:31:35) FJ: nein das sagen die nur? du besorgst dir das WDK und es installiert sich das DDK
(00:31:36) Erik-NEO: oder stimmt das für die anderen treiber nicht?
(00:32:00) Mayer: Hab kein Vista zum Testen, auf dem ich Admin-Rechte hab. Weiß ich also nicht.
(00:32:05) FJ: es sollte unter Vista 32bit laufen (lt. MS beschreibung)
(00:32:14) Mayer: Dann bennenen es wir um. Punkt.
(00:32:15) FJ: testen kann ich es nicht.
(00:32:29) MartinBBBBBB: also ich nutze auch Windows XP. z.Z. mit AHK
(00:32:46) MartinBBBBBB: würde prinzipiell auch am treiber mit werkeln. z.Z. aber wenig ressourcen dafür frei
(00:32:53) Erik-NEO: und MartinBBBBBB, funktioniert irgendwas?
(00:32:58) Erik-NEO: ahk?
(00:32:58) pascal__: habe die xmodmap aktualisiert
(00:33:07) Erik-NEO: ddk-version? msklc?
(00:33:14) Erik-NEO: cool
(00:33:15) FJ: @martinbbbb: ich leider auch.
(00:33:26) Erik-NEO: pascal__, ne frage
(00:33:28) MartinBBBBBB: ja fasst alles
(00:33:36) pascal__: ja?
(00:33:43) MartinBBBBBB: AHK verschluckt manchmal was. wenns extrem wird setzte ich die priorität hoch.
(00:33:46) Erik-NEO: wieso ist auf dem ziffernblock-minus auf der 3. und 5. ebene das „echte Minus“?
(00:33:49) MartinBBBBBB: aber on the whole gehts
(00:33:53) FJ: ahk macht halt Probleme mit einigen Programmen
(00:34:06) Mayer: ja, leider
(00:34:22) FJ: der Teiber hat Pmit Nicht-Unicode-Tasten
(00:34:28) Erik-NEO: pascal__?
(00:34:39) pascal__: was denn, Erik?
(00:34:39) FJ: P=Probleme
(00:34:46) Mayer: Welcher? AHK?
(00:34:59) FJ: nein der echte Treiber
(00:35:08) Mayer: Ahso. Ja.
(00:35:10) Mayer: Also, dann entwickeln FJ und MartinBBBBB ab sofort am DDK-Treiber?
(00:35:19) FJ: gut zu wissen.
(00:35:26) MartinBBBBBB: und bei AHK programmierung sehe ich noch garnicht durch
(00:35:27) Erik-NEO: ach pascal__ was ich noch von arno ausrichten sollte: wieso ist das unendlich-zeichen auf dem ziffernblock, er findet das nicht gut, weil zu wichtig
(00:35:28) pascal__: ah, du meinst die Frage mit dem echten Minus?
(00:35:31) Erik-NEO: (nicht meine meinung)
(00:35:38) FJ: war nicht jemand mit kbdedit am werkeln?
(00:35:44) Erik-NEO: ja
(00:35:48) Erik-NEO: die mit dem echten minus
(00:35:52) Erik-NEO: und die anmerkung von arno
(00:36:00) MartinBBBBBB: (die vielen BBBBs sind nur, da MartinB schon belegt war
(00:36:10) Mayer: kbdedit ging aber nicht, weil man dazu die vollversion braucht, um den fertigen Treiber dann zu benutzen.
(00:36:14) FJ: @martin: der echte Teiber ist teilweise einfacher, teilweise beschissener
(00:36:42) pascal__: die mit dem Minus verstehe ich nicht
(00:36:58) FJ: @Mayer: Konnte man denn da die Pfeiltasten umbelegen?
(00:37:09) MartinBBBBBB: MSKL hab ich mal gemacht. da gingen aber nur die ersten ebenen und keine Metataste
(00:37:51) Erik-NEO: also pascal__: wieso ist das echte minus zwei mal vorhanden? auf zwei ebenen?
(00:37:52) Mayer: FJ: Uff, weiß ich nicht ... hab das damals nicht gemacht ... muß mal kramen, wer sich darum gekümmert hat und fragen.
(00:38:07) Erik-NEO: schau dir doch einfach die neo20-test.txt an
(00:38:15) Erik-NEO: oder ist das bei mir falsch?
(00:38:51) Erik-NEO: pascal__? noch da?
(00:39:01) Erik-NEO: früher war es nur auf der 3. ebene, falls dir das hilft
(00:39:11) Erik-NEO: ich frage nur, ob es absicht war, oder ein fehlerchen…
(00:39:17) pascal__: ah, gefunden. Ich habe nur 3 Ebenen für das Minus definiert. Darum wird als 5. Ebene (mod3+shift) einfach das gleiche genommen
(00:39:21) Erik-NEO: gib einfach zu, dass es ein fehler war, dann ist gut
(00:39:36) pascal__: was soll denn auf Ebene 5?
(00:39:45) Erik-NEO: nichts
(00:39:52) Erik-NEO: oder was besseres (früher nichts)
(00:39:59) FJ: @Mayer: Hab es gefunden. Es war David Engelhardt... ich schreib mal ne mail
(00:40:15) Erik-NEO: in die referenz muss das was soll, im treiber kann dann aus gründen auch was anderes drin sein
(00:40:25) pascal__: steht da nicht keycode 82 = KP_Subtract KP_Subtract U2212
(00:40:29) pascal__: ?
(00:40:40) pascal__: Also sind doch nur Ebene 1, 2 und 3 definiert
(00:40:56) Erik-NEO: ich rede von der neo20-test.txt :-)
(00:41:04) pascal__: achso
(00:41:08) Erik-NEO: das ist das wovon ich rede!
(00:41:08) Erik-NEO: :-)
(00:41:26) Erik-NEO: ok, also im treiber nur 1 2 3, also ein fehlre in der txt
(00:41:28) Erik-NEO: alles klar
(00:41:33) pascal__: hmm, kann meinetwegen weg
(00:41:42) pascal__: änderst du oder soll ich?
(00:42:03) Mayer: @FJ hatte David auch mal angeschrieben, hat sich aber nicht gemeldet. Vielleicht hast Du mehr Glück.
(00:42:14) pascal__: andererseits kann das auch interessant sein, wenn man α−β schreibt
(00:42:41) pascal__: was meinst du, Erik-NEO?
(00:43:18) Erik-NEO: ich ändere das alles
(00:43:23) pascal__: was?
(00:43:29) Erik-NEO: ich gleiche gerade die beiden dateien mittels meld an
(00:43:40) Erik-NEO: (wie es in der DONE.txt steht, dass ich das mache)
(00:43:59) pascal__: Erik-NEO: soll das minus wegen α−β doch bleiben?
(00:44:03) Daniel_trichterw: Ich gehe jetzt auch schlafen. Viel Spaß noch.
(00:44:20) pascal__: träum mal vom Omikron, Daniel ;-)
(00:44:26) Erik-NEO: pascal__ keine redundanzen
(00:44:30) MartinBBBBBB: mal eine meta frage. wie änderungs intensiv ist NEO 2.0 noch?
(00:44:30) Erik-NEO: oder? vor allem nicht da
(00:44:33) Mayer: @FJ in Davids Mail vom 12.01.2008, 03:21 Uhr (Betreff: Win-Treiber aktualisiert) findest Du seine Mail-Adresse ..
(00:44:36) MartinBBBBBB: ich hab den eindruck da ist schon eine menge genormt
(00:44:51) Daniel_trichterw hat den Raum verlassen (quit: Read error: 104 (Connection reset by peer)).
(00:44:56) Erik-NEO: MartinBBBBBB was heißt „genormt“?
(00:45:01) Erik-NEO: oder was meinst du damit?
(00:45:21) FJ: unverrückbar
(00:45:29) Erik-NEO: pascal__ äh, ist das mit Euro und Dollar so entschieden?
(00:45:42) MartinBBBBBB: beschlossen und für gut befunden :-)
(00:45:48) FJ: da gab es keine Gegenstimmen
(00:45:56) pascal__: € und $ war auf der Liste schon klar
(00:46:02) Erik-NEO: das war doch nur testweise drin… oder sollen wir das wegen besserer merkbarkeit (siehe martinengels lustige doku) so lassen?
(00:46:07) pascal__: auch die anderen Währungszeichen
(00:46:18) Erik-NEO: ah, ok
(00:46:18) Erik-NEO: :-)
(00:46:21) pascal__: so, wie Martin es vorgeschlagen hat
(00:46:23) Erik-NEO: hab ich vergessen…
(00:46:25) martinengel: :)
(00:46:44) pascal__: ich habe die anderen Zeichen ¢¥£¤ auch angepasst
(00:46:48) Erik-NEO: windowsleute, alles klar nun?
(00:46:58) Mayer: Erm ... nein ^^
(00:47:05) pascal__: sollte in der test.txt eigentlich auch drin sein
(00:47:05) Mayer: Wer beteiligt sich nun?
(00:47:06) Erik-NEO: ja, sehe ich pascal__ , scheint sinnvoll
(00:47:29) Mayer: Hab eigentlich nicht die Zeit, sowohl an ahk wie auch an ddk zu basteln.
(00:47:52) Mayer: Florian und Martin B sind also nun die DDK-Spezialisten?
(00:48:07) Mayer: Und dokumentieren den Quellcode so, daß jeder ihn versteht?
(00:48:20) pascal__: @ Erik-NEO ach, ich wollte noch das ∞ erklären:
(00:48:20) FJ: spezialisten *g* naja man tut was man kann
(00:48:23) MartinBBBBBB: spezialist noch garnicht
(00:48:37) Mayer: Und wer mag beim ahk mithelfen? ;)
(00:48:39) FJ: dokumentieren mach ich schon so?
(00:48:42) MartinBBBBBB: ist eher so der zwang es zu machen, weil es sonst keinen treiber gibt
(00:48:52) Erik-NEO: pascal__ noch eine frage: es ist auf dem v und auf dem o ein Elementzeichen… ist das so gewollt und sinnvoll?
(00:48:53) pascal__: das ∞ braucht man häufig im Zusammenhang mit dem → Zum Beispiel bei x→∞
(00:49:08) pascal__: darum habe ich das ∞ neben das → gelegt.
(00:49:37) Erik-NEO: Mayer: ahk machen du und arno (auch wenn er versucht linuxer zu sein ;-))
(00:49:50) pascal__: nein, auf dem v ist eine Variante des ε. Aber ich habe auch schon daran gedacht, das zu streichen
(00:49:56) Mayer: Arno hat keine Ahnung mehr vom AHK ^^
(00:50:05) Erik-NEO: ah stimmt, das hattest du damals erklärt, ich erinnere mich!
(00:50:27) martinengel: und wir brauhen es für eine Nicht-Admin-version, gell?
(00:50:53) Mayer: @martinengel: Die ahk-Version? Ja ...
(00:51:06) pascal__: nimm die Variante von ε (auf dem v) mal raus. Das wird (denke ich) nicht so oft gebraucht – oder, Martin?
(00:51:27) Erik-NEO: steht jetzt in der DONE.txt, da kann es arno nachlesen ;-)
(00:51:52) martinengel: Hm. Die Physiker nehmens glaub ich manchmal
(00:52:03) martinengel: \epsilon und \varepsilon
(00:52:12) martinengel: Oder liege ich da grade falsch?
(00:52:21) Erik-NEO: ok, ich nehme es raus, verwirrt nur (meiner meinung). in der test bleibt es drin, aber in der neo20.txt kommt es nicht rein
(00:52:22) pascal__: ja, darum hatte ich es drin. Aber es ist schon schwierig
(00:52:35) FJ: Und \endash wie ich das sehe \endash sollte man über eine Neo2.0 lite für Windows nachdenken, die mit dem ahk auf die vollwertige NEO2.0 gebracht wird.
(00:53:29) Mayer: Jep. Zumindest, solange es noch nicht anders lösbar ist.
(00:53:33) pascal__: gibt es überhaupt noch eine neo2 light?
(00:53:38) FJ: Allein schon wegen der AltGr = Alt+Strg Sache und den daraus folgenden Problemen mit Programmen die solch Shortcuts verwenden.
(00:53:45) FJ: nein.
(00:54:15) pascal__: @martinengel wenn ich mich nicht ganz täuche, ist ohnehin unter LaTeX ε das \varepsilon
(00:54:27) martinengel: richtig
(00:54:32) FJ: So Leute ich geh ins Bett.
(00:54:41) martinengel: Nacht!
(00:54:58) pascal__: wenn ich selbst etwas schreibe benutze ich darum nur das ε, damit ich es nicht mit dem ∈ verwechsle
(00:55:04) martinengel: Ist also 34) abgehakt?
(00:56:15) pascal__: @ Erik-NEO streich das epsilon auf dem v lieber auch. Ist eh auf meinem Mist gewachsen
(00:56:40) Mayer: @pascal__ $\varepsilon$ unter (La)TeX = ε
(00:56:57) Mayer: Nacht, FJ!
(00:57:05) FJ hat den Raum verlassen (quit: Read error: 104 (Connection reset by peer)).
(00:57:11) Mayer: Ja, 34 abgehakt ... denk ich mal.
(00:57:13) Erik-NEO: auch in der test?
(00:57:21) Erik-NEO: das epsilon auf dem v streichen auch in der test?
(00:57:22) pascal__: genau, Mayer. Ich habe aber bewusst das $\epsilon nicht auf das e gelegt
(00:57:31) pascal__: ja, in beiden streichen
(00:58:00) pascal__: sieht dem Elementzeichen einfach zu ähnlich
(00:58:22) Mayer: Finde das varepsilon auf dem e auch besser, ist unähnlicher und das gebräuchlichere in der mathematik
(00:58:28) martinengel: Kann jemand der aufgepasst hat den Stand in der DONE kommentieren?
(00:58:49) pascal__: den Stand wovon?
(00:59:30) martinengel: Wer sich daran beteiligt, oder sollen wir ihn nicht in die Done packen?
(00:59:40) Erik-NEO: so, dann kurz noch die frage: mod4+mod4 soll das nicht ,/. werden?
(00:59:49) Erik-NEO: in der test is es nicht so
(01:00:09) Erik-NEO: doch, martinengel, in die DONE
(01:00:10) pascal__: in der test ist es nicht so, weil das einen Mod4_Lock ergibt
(01:00:29) pascal__: wir haben uns doch eben auch darauf geeinigt
(01:00:35) Erik-NEO: ja, aber wollen wir den nun? was haben wir da vorhin… achso, steht ja in der done
(01:00:48) Erik-NEO: ok, wir wollen das also.
(01:00:51) Erik-NEO: na gut
(01:01:07) pascal__: gut, dass wir immer wissen, was wir wollen ;-)
(01:01:11) Erik-NEO: aber was ist dann mit , und .? von der 1. ebene?
(01:01:19) Erik-NEO: hahaha
(01:01:49) pascal__: in der Liste habe ich das b vorgeschlagen und einige Zustimmung bekommen
(01:01:55) Mayer: Worüber redet Ihr 2 Turteltauben momentan?
(01:02:00) Erik-NEO: martinengel: was soll der link? http://developer.apple.com/technotes/tn2002/tn2056.html
(01:02:04) Erik-NEO: sag mal was dazu…
(01:02:14) martinengel: Gegoogelt.
(01:02:15) martinengel: Sa
(01:02:38) martinengel: Das sieht über die normale Konfigurationsdatei düster aus, oder?
(01:03:18) Mayer: Wie wäre es, wenn sich einer nen Mac kauft, damit es da auch einen enstprechenden Treiber gibt?
(01:03:21) martinengel: Es ist ein erster Anhaltspunkt für arbeitswütige Mac-OSler ;)
(01:03:33) Mayer: Wer kauft sich freiwillig MacBook Air? :-)
(01:03:39) martinengel: lol
(01:04:38) martinengel: Wir können den Link auch nicht übernehmen ;)
(01:04:53) Mayer: Doch, besser als gar nichts ;-)
(01:05:04) martinengel: Der nächste Topic wäre wohl 21), oder?
(01:05:13) Mayer: Haben wir Punkt 30 c) von der TODO schon?
(01:05:48) MartinBBBBBB: .
(01:06:52) martinengel: Nicht direkt.
(01:07:05) Xlabos [n=Martin@dslb-084-056-089-069.pools.arcor-ip.net] hat den Raum betreten.
(01:07:11) Mayer: Eher indirekt?
(01:07:18) martinengel: So wie ich das verstanden habe sollte das doch eher kollaborativ geschehen
(01:07:35) martinengel: Ich meine, Was meint man mit Grafiken?
(01:07:37) Erik-NEO: so, fertig!
(01:07:53) martinengel: fertig?
(01:08:01) Erik-NEO: neo20.txt und neo20-test.txt sind angeglichen (bis auf ein paar ausnahmen, omega usw. zum beispiel)
(01:08:06) Mayer: yeah
(01:08:10) martinengel: cool
(01:08:13) Xlabos heißt nun MartinBBB
(01:08:18) Mayer: Ja, was ist mit Graphiken gemeint? Logos?
(01:08:30) Mayer: Wann entscheiden wir uns für ein Logo? ;-)
(01:08:37) martinengel: Zusammentragen oder erzeugen?
(01:08:54) Mayer: Wann gibt es den ersten Aufkleber, den ich mit fett vorn auf meinem Läppi kleben kann =)
(01:09:10) Erik-NEO: ich will auch endlich ein logo!
(01:09:19) Mayer: sic!
(01:09:39) Erik-NEO: alleine schon für die homepage, für die bekanntheit (gutes logo verbreitet auch die botschaft) und überhaupt…
(01:09:40) martinengel: sic?
(01:09:42) pascal__: was? Logo?
(01:09:54) martinengel: Es gibt himbeereis?
(01:09:56) pascal__: ich bin für Philipps
(01:10:04) pascal__: nein, bei mir gerade Schokoeis
(01:10:17) martinengel: Schokoeis ist auch gut.
(01:10:23) Erik-NEO: ich bin auch für philipps, wobei da vielleicht der pepp fehlt…
(01:10:38) Erik-NEO: aber eigentlich finde ich es gut
(01:10:42) martinengel: Ich bin voreingenommen ;)
(01:10:55) Erik-NEO: kann man nicht alle guten logos zu einem super-guten kombinieren?
(01:11:00) martinengel: Mir fehlt bei dem Logo halt die Dynamik
(01:11:02) Erik-NEO: mit der kombinationstaste? ;-)
(01:11:06) Mayer: Mir fehlt da auch der pepp ....
(01:11:08) Mayer: lol
(01:11:17) Mayer: Entweder KISS oder peppig ...
(01:11:17) martinengel: Da kommen nur wieder lallende Tasten bei raus ;)
(01:11:20) pascal__: ich finde es gut
(01:11:37) martinengel: KISS?
(01:11:45) pascal__: nein, Philipps
(01:11:55) Mayer: Keep It Simple and Stupid
(01:11:59) pascal__: genau
(01:12:18) martinengel: Was sind die Logokritereien?
(01:12:20) pascal__: dann Kiss
(01:12:26) martinengel: Das war mal ein Emaildings.
(01:12:38) martinengel: Neo
(01:13:18) martinengel: »Wir brauchen kein Logo! Du sollst damit schreiben und es nicht anschauen! mannmannmann« *g*
(01:13:31) Mayer: Doooooch, will Logo!
(01:13:39) pascal__: Logo ist super
(01:13:59) martinengel: Mal schauen, was haben wir denn alles schon online an Vorschlägenß
(01:14:04) Mayer: Damit kann man eben recht einfach Leute erreichen, wenn es einen Wiedererkennungswert gibt.
(01:14:12) Erik-NEO: genau!
(01:14:28) pascal__: Ich finde Philipps einfach enorm professionell
(01:15:05) MartinBBB: ich hätte gern was süßes. so wie linux den penguin hat
(01:15:16) MartinBBB: und sich was auf den lapi zu kleben ist auch nett
(01:15:17) pascal__: das ist eher eine Frage des Maskottchens
(01:15:21) Mayer: Mir gefällt momentan die zusammengeschobene "neo"-Version am besten. Simple, but nice.
(01:15:43) martinengel: mir auch *g*
(01:16:04) MartinBBB: gibts die ganzen logos gerade auf einer seite zum ansehen und vergleichen?
(01:16:10) martinengel: Ich glaube das jetzt hier heute Nacht übers Knie zu brechen ist dof
(01:16:14) pascal__: im svn
(01:16:24) martinengel: Nein, nicht auf einer Seite.
(01:16:38) Mayer: Ja, aber wenn es da bald mal einen Consensus gäbe, wäre nicht schlecht.
(01:16:39) pascal__: doch, im svn
(01:16:55) martinengel: Müsste man mal machen. Ich glaube in Yahoo-groups fährt auch noch manches rum, das nicht übernommen wurde.
(01:17:15) MartinBBB: wie wärs mit nem A/B test?
(01:17:15) MartinBBB: sprich leute befragen und reaktionen chekken
(01:17:19) pascal__: an Philipps finde ich gut, dass man die Tasten erkennt. bei dem zusammengeschobenen sind es nur Quadrate
(01:17:26) martinengel: eine Seite mit allen Logos nebeneinander?
(01:17:29) pascal__: und die Farbe finde ich bei Philipps schöner
(01:17:52) martinengel: ..wenn man Farbe zur Verfügung hat.
(01:18:09) MartinBBB: vielleicht erstmal einigen über die kriterien die das Logo erfüllen soll.
(01:18:26) MartinBBB: ob es z.B. s/w gut aussehen soll kann man ja begründen/begründet ablehnen
(01:18:26) pascal__: â…° Namen
(01:18:36) martinengel: In dem Trailer.mkv war auch noch eine abgeänderte Version drin.
(01:18:42) pascal__: â…± Bezug zur Tastatur (stilisierte Tasten)
(01:18:55) pascal__: â…² Bezug zur Zeichenvielfalt
(01:19:20) MartinBBB: leichter erkennbarkeit / gute unterscheidbarkeit von anderen
(01:19:29) MartinBBB: druckbar auf aufkleber?
(01:19:32) martinengel: Da gibt's einen Thread im Emailverkehr.
(01:19:46) MartinBBB: verwendbar für Websiten (ggf. Probleme mit den Farben)
(01:19:49) Erik-NEO: wie heißt die mail? von wann?
(01:19:54) Erik-NEO: schreib das in die TODO mit rein
(01:20:01) Erik-NEO: das erleichtert die organisation
(01:20:17) Erik-NEO: philipps gibt es in farbe und schwarzweiß!
(01:20:19) Mayer: Braucht es Bezug zu den Tasten? Bezug zur Zeichenvielfalt? Kenne viele Logos, bei denen das nicht so ist.
(01:20:28) martinengel: oh ist sogar von mir. Hat aber noch Antworten.
(01:20:47) martinengel: »Logogestaltung«, 1.1.08; 16:08
(01:21:16) MartinBBB: und dann das böse markenrecht nicht vergesen
(01:21:19) pascal__: @Mayer wenn es möglich ist, warum nicht?
(01:21:23) MartinBBB: NEO inside könnte da schon ärger geben
(01:21:45) Mayer: @pascal__ KISS ;-)
(01:21:48) Erik-NEO: martinengel: das trailer.mkv gibt es aber auch als bild (also das logo dort)
(01:22:17) martinengel: Ich war zu faul überall eine externe Applikation starten zu lassen :P
(01:22:48) MartinBBB: ich würd die wirklich gerne alle auf einer seite sehen.
(01:22:53) MartinBBB: hab nun ein paar runtergeladen
(01:22:56) martinengel: ich auch.
(01:23:04) pascal__: @Mayer ich finde, Philipps erfüllt das alles. Oder etwa nicht?
(01:23:23) MartinBBB: ist halt blöd immer über "Xs" Vorslag und "Y"s Vorschlag #2 zu diskutieren
(01:23:52) martinengel: Man muss das mal vergleichen können. VIelleich komme ich dazu und positioniere sie alle mal auf einer Seite.
(01:24:09) Mayer: @pascal__ sag mir mal grad noch, welche genau die von Phillip ist, nicht, daß ich von was Falschem ausgehe ...
(01:24:12) pascal__: na, das sollte doch leicht möglich sein, oder?
(01:24:15) MartinBBB: ist schon raus, in welchen Medien das Logo erscheinen soll?
(01:24:24) MartinBBB: fürn CCC mag mancher vielleicht auch ein TShirt tragen
(01:24:33) Erik-NEO: ja ich!
(01:24:35) Erik-NEO: :-)
(01:24:42) martinengel: Da haut man dann noch den Professor drauf ;)
(01:24:45) pascal__: wenn ihr kurz Zeit habt, dann versuche ich das mal schnell
(01:24:48) MartinBBB: ich fahr zwar nicht zum CCC, würde aber auch eines nehmen :-)
(01:24:50) Erik-NEO: Logogestaltung«, 1.1.08; 16:08 tu ich mal in die TODO, oder ist da schon drin?
(01:25:28) martinengel: keine Ahnung
(01:26:41) Erik-NEO: is drin
(01:26:42) martinengel: Zum jetzt übers Knie brechen wäre es zu schade. Außerdem sind wir ja nur noch ein Bruchteil der Leute ;)
(01:26:44) Erik-NEO: als punkt 38
(01:26:48) Erik-NEO: noch einer… ;-)
(01:27:13) martinengel: Wer dokumentiert was?
(01:27:26) MartinBBB: also falls in der todo noch platz ist: logo für: Webseite (groß, klein), Aufkleber, Aufnäher, Plakate/Banner, was noch....?
(01:27:57) Erik-NEO: ach und martinengel, wo du doch so zeichenbegabt bist, willst du nicht sowas ähnliches wie http://dvzine.org/zine/01-toc.html machen?
(01:28:40) martinengel: Das ist zu zeitintensiv, und die habe ich grade leider nicht :/.. Aber ich denke, die kleine Einführung ist ähnlich ;)
(01:29:05) Erik-NEO: MartinBBB ist drin
(01:29:09) Erik-NEO: :-) hast du nicht gobby?
(01:29:17) MartinBBB: habs 2h lang versucht
(01:29:20) MartinBBB: und nun aufgegeben
(01:29:23) Erik-NEO: dann hättest du es auch selber reinschreiben können
(01:29:26) Erik-NEO: ah ok
(01:29:29) Erik-NEO: scheiß windows ;-)
(01:29:33) Erik-NEO: oder scheiß programm…
(01:29:46) Mayer: Kumpel windows + gobby = scheiße
(01:29:46) MartinBBB: scheiß abhängigkeiten / buggy installer
(01:29:56) MartinBBB: egal. passiert
(01:30:39) Mayer: Was gibt es alles zum Dokumentieren?
(01:30:56) martinengel: Gute Frage.
(01:31:05) martinengel: Also erst einmal ein Glossar.
(01:31:05) MartinBBB: hat doch bestimmt wieder jemand den chat log - falls was nachgeschlagen werden muss
(01:31:59) martinengel: So ne Art Tabellarische Übersicht: Mat/Nat-Zeichen; Spalte: Integral; Andere Spalte: Mod4+Mod3+F
(01:32:13) Mayer: moment
(01:32:17) jakobh|afk: Ui ihr seid ja immer noch am Werk
(01:32:18) pascal__: hmm, dauert doch länger, weil es da recht ähnliche gibt
(01:32:20) jakobh|afk heißt nun jakobh
(01:32:26) pascal__: also das ist Philipps: https://neo.eigenheimstrasse.de/svn/grafik/logos/Vorschlag_gillian_tiefenlicht_neueVersion/neo20-logo-2-weiss.png
(01:32:32) Mayer: Geht es jetzt um die Dokumentation von dem, was heute beschlossen wurde ...
(01:32:37) Mayer: ... oder allgeimen?
(01:33:16) martinengel: eher um die Doku für Neo
(01:33:25) pascal__: häh? Was ist mit der Mat/Nat?
(01:33:26) martinengel: Was ist wünschenswert?
(01:33:29) MartinBBBBBB hat den Raum verlassen (quit: Connection timed out).
(01:33:31) martinengel: Und wer macht sowas
(01:33:39) martinengel: Beispiel.
(01:33:44) Mayer: Hö? Nochmal Verwirrung am End?
(01:33:53) martinengel: Ich mals mal in die Todo.txt unten
(01:34:29) pascal__: ich hab nicht mitbekommen, worum es geht
(01:35:47) Mayer: @martinengel: Wofür solch ein Glossar? Steht doch in der neo20(-test).txt, wo was zu finden ist?
(01:35:56) martinengel: Ja.
(01:36:02) martinengel: Es geht um Dokumentation.-
(01:36:03) Erik-NEO: leute, geht mal auf http://neo-tastatur.de/logos/logos.html
(01:36:31) Erik-NEO: neu laden
(01:36:36) Erik-NEO: is noch nich alles oben
(01:36:39) Erik-NEO: nochmal neu
(01:36:41) Erik-NEO: :-)
(01:36:47) martinengel: Wenn ich ein Zeichen suche, dann will ich das Zeichen sehen, und die Mods lesen. Daß ich die ganz schnell tippen kann.
(01:36:48) Erik-NEO: neu neu neu
(01:36:51) Erik-NEO: fertig
(01:37:24) Mayer: Joa, als Schmankerl kann man sowas machen ...
(01:37:25) Erik-NEO: die svg-datein zeigt er bei mir nicht an
(01:37:54) martinengel: ich hab recht viel broken ;)
(01:38:15) martinengel: Man muss den Benutzer soviel Hilfe wie nur möglich anbieten.
(01:38:33) martinengel: Der Aufsteller ist Teil der Doku und so gut, wie er ist.
(01:38:45) Mayer: Aber man muß auch sehen, daß es nicht zu viel wird.
(01:38:49) martinengel: Dann ist die Einführung da für Neulinge.
(01:39:01) Mayer: Wenn man an 20 Stellen nachschauen kann, wo es was gibt, verwirrt das mehr als daß es Information liefert.
(01:39:07) martinengel: Dann haben wir eine technisch gehaltene Einführung.
(01:39:17) pascal__: @ martinengel meinst du, diese Tabelle ist wirklich notwendig?
(01:39:21) MartinBBB: vielleicht die bilder etwas runterscalieren
(01:39:27) MartinBBB: ist ein ziehmlicher haufen
(01:39:32) MartinBBB: oder zu jpgs machen
(01:39:51) martinengel: Ja, weil man damit die Modifier ausgeschrieben bekommt.
(01:40:02) martinengel: Man muss sich die nicht zusammendenken.
(01:40:21) martinengel: (Schweinehundhilfe ;))
(01:40:31) pascal__: aber du willst nicht alle möglichen Zeichen da reinschreiben, oder?
(01:40:41) martinengel: Thematisch sortiert.
(01:40:51) Erik-NEO: ich finde so eine liste auch gut und sinnvoll und überhaupt…
(01:41:25) Erik-NEO: eine tabelle ist praktisch für sekräterinnen, die mal nachgucken wollen, wo dieses und jenes zeichen ist, unter anderem eben AUCH die ausländischen buchstaben!!
(01:41:29) pascal__: aber sind die Ebenen an sich nicht schon thematisch sortiert?
(01:41:32) Erik-NEO: da wird es nämlich erst schwierig
(01:41:45) Erik-NEO: wie mache ich ein ø oder ein æ?
(01:41:46) pascal__: oh, ich habe noch etwas vergessen
(01:41:49) Erik-NEO: ihr versteht…
(01:41:55) pascal__: so was ist schon eher sinnvoll
(01:42:10) martinengel: Erik versteht mich :)
(01:42:15) Erik-NEO: und da kann dann die liste der übrigen zeichen auch dazu, die man eh als taste hat
(01:42:26) pascal__: na, für æ und ø ist es sinnvoll
(01:42:45) pascal__: für ∫ finde ich es nicht, weil es ja eine eigene Ebene für Mathezeichen gibt
(01:43:04) martinengel: Nachschlagen kann jeder Fuzzi. Das Neo-Layout neo20.txt beinhaltet zuviel Information.
(01:43:45) pascal__: Na, ich finde es nicht nötig, aber ihr könnt ja mal einen Vorschlag machen
(01:44:02) pascal__: ich habe aber noch einen Tagesordungspunkt (gut, dass wir nur noch so wenige sind)
(01:44:02) Erik-NEO: sonst ist es irgendwie komisch, wenn üöä drin sind, aber ëï nicht
(01:44:13) martinengel: Es sit halt ein weiteres Hilfsmittel (ergänzend. Nix soll dadurch abgeschafft werden)
(01:44:27) martinengel: Naja. üöä kommt nicht rein.
(01:44:31) pascal__: jaja, schon klar, dennoch finde ich es nicht nötig
(01:44:50) pascal__: also: TOP720: was ist mit Schwa und Thorn?
(01:44:50) Erik-NEO: ja, war nur ein beispiel… hoch, spielverderber!
(01:45:10) Erik-NEO: ach das…
(01:45:22) Erik-NEO: args… wir haben auch æ nicht drin
(01:45:32) Erik-NEO: aber wie man das mit kombo erzeugt ist logisch, klar, eindeutig
(01:45:36) pascal__: in der Compose ist æ drin
(01:45:37) Erik-NEO: jedoch beim thorn nicht
(01:45:41) Erik-NEO: und schwa erst recht nicht
(01:46:17) pascal__: ich möchte für solch seltene Zeichen ungern 4 Plätze opfern
(01:46:28) martinengel: dito
(01:47:20) martinengel: Hm.
(01:47:26) martinengel: Was könnte man noch machen.
(01:47:38) martinengel: Die Audioeinführung für Blinde ;)
(01:48:14) MartinBBB: die ebene für gebärdensprachenzeichen
(01:48:30) martinengel: Hm?
(01:49:03) pascal__: ich glaube, Blinde werden nie mit NEO schreiben
(01:49:03) MartinBBB: j/k
(01:49:09) martinengel: Geil, Erik :)
(01:49:10) pascal__: das ist wohl zu viel erwartet
(01:49:35) martinengel: Warum nicht?
(01:49:49) pascal__: ich habe noch einen TOP
(01:49:51) Erik-NEO: was denn? martinengel???
(01:49:51) martinengel: Die haben ein gutes Gefühl dafür, wo sich was befindet vom Tasten her
(01:50:00) MartinBBB: ich hab mal ein bischen an einem marketing plan gearbeitet
(01:50:05) pascal__: können wir den toten Tasten nicht Namen geben?
(01:50:08) martinengel: Die senkrechten Punkte :)
(01:50:11) pascal__: Tot1, Tot2 und Tot3?
(01:50:16) martinengel: *lol*
(01:50:18) MartinBBB: da gibts bestimmte kerngruppen die man eher erreicht. als blinde :-)
(01:50:28) pascal__: „die Taste neben ß“ ist seeeehr umständlich
(01:50:34) Erik-NEO: ja, das wäre schön!! endlich namen!
(01:50:54) Erik-NEO: dieses taste_rechts_neben_ß nervt ungemein, genau so wie taste_rechts_neben_der_0
(01:50:55) MartinBBB: Kringeltaste, Hackentaste, Strichtaste Accenttaste?
(01:51:03) Erik-NEO: also, namensvorschläge bitte
(01:51:09) martinengel: *überleg*
(01:51:16) Erik-NEO: sind es 4?
(01:51:25) MartinBBB: und Wellentaste
(01:51:30) MartinBBB: bin nicht up to date
(01:51:37) pascal__: „die Taste neben der Taste, wo bei qwertz das ü liegt“ klingt auch gut
(01:52:02) pascal__: es gibt 3 tote Tasten
(01:52:04) Erik-NEO: drei stück!
(01:52:08) Erik-NEO: drei tasten
(01:52:19) MartinBBB: sofern die dinger thematisch geordnet sind kann man die vielleicht mit einer assozialtion verbinden
(01:52:21) pascal__: ich bin für „die Taste neben der Taste, wo bei qwertz das ü liegt“
(01:52:30) Erik-NEO: also? wie wäre es mit Tot1, Tot2 und Tot3?
(01:52:31) MartinBBB: wie eben probiert
(01:52:35) Erik-NEO: von links nach rechts, oben nach unten?
(01:52:39) Erik-NEO: wie in Dtl üblich?
(01:52:47) pascal__: ja
(01:52:47) MartinBBB: Tot hört sich schonmal blöd an
(01:52:56) Erik-NEO: hahahahahaa
(01:53:00) MartinBBB: schlimm genug, das es "alte" tasten gibt
(01:53:05) MartinBBB: und das aufm neuen rechner
(01:53:33) Erik-NEO: ok dann akzent1, azkent2 und akzent3
(01:53:42) Erik-NEO: und kurz A1, A2 und A3
(01:53:45) martinengel: Warum sind die toten Symbole in der Art drauf wie sie sind?
(01:53:46) pascal__: nee, sind ja nicht alles Akzente
(01:53:50) Erik-NEO: so wie M3 und M4 für Mod3 und Mod4
(01:53:50) pascal__: Tot ist besser
(01:54:00) Erik-NEO: kann man schnell schreiben und is klar was gemeint ist
(01:54:01) pascal__: T1-T3
(01:54:05) martinengel: Ich würde sonst mal die Punkte, die Kurven und die Striche zusammenordnen
(01:54:25) Erik-NEO: martinengel warum? weil… kein grund. ist so gewachsen
(01:54:30) martinengel: Ihr Keyboard verfügt nun über eine tote Kurve *g*
(01:54:39) martinengel: Qurve.
(01:54:39) pascal__: @martinengel die sind ja bewusst so geordnet, dass auf Ebene 1 die wichtigesten liegen
(01:54:48) martinengel: Hm.
(01:54:54) Erik-NEO: eventuell kann ich die verteilung der toten zeichen auch klären (mit den spezialisten, die ich interviewen werde)
(01:54:57) MartinBBB: umsortieren würde ich die eher nicht.
(01:55:02) pascal__: eher die toten Winkel *g*
(01:55:07) martinengel: Man könnte die anderen Ebenenbelegungen also ändern.
(01:55:09) MartinBBB: das sollte schon irgendwie optimiert bleiben
(01:55:20) martinengel: japp.
(01:55:28) martinengel: Ist es denn jetzt optimiert?
(01:55:44) pascal__: zumindest sind sie nicht ganz zufällig dort
(01:56:03) pascal__: man kann das sicher noch einmal überdenken
(01:56:16) martinengel: ja. Wäre vllt noch eine Idee.
(01:56:19) pascal__: aber die wichtigsten sollten auf niedrigen Ebenen sein
(01:56:31) martinengel: Die ma-Thilde ist doof.
(01:56:43) Erik-NEO: ma-tilde?
(01:56:45) Erik-NEO: was das?
(01:56:51) martinengel: ~
(01:56:55) Erik-NEO: achso…wortwitz
(01:57:01) pascal__: kennst doch Martin
(01:57:04) martinengel: Ein Kalauer am Abend ;)
(01:57:28) martinengel: Das hätte zur ^-Biegung gepasst ;)
(01:57:30) Erik-NEO: so wie Frau Ute Russ, bei der man immer an ein organ denken muss
(01:57:51) martinengel: Aber so etwas gibt es ja auf unserer Tastatur nicht
(01:58:10) Erik-NEO: also über die positionierung (ebenen) kann ich auch mal die profis fragen
(01:58:17) pascal__: jaja, oder Rosa Schlüpfer
(01:58:23) Erik-NEO: hoffe das klappt, dass die mir ewig viel antworten
(01:58:41) martinengel: Ich glaube, da steckt doch schon mehr Sinn dahinter als wir vermuten.
(01:58:56) pascal__: worin?
(01:59:03) Erik-NEO: also, schwa und thorn konnten wir mal wieder nicht klären, aber auf der belegung ist es nicht mehr drauf…
(01:59:22) martinengel: in der Anordnung der toten Tasten.. Ja, ich arbeite schon an einer entsprechenden Zeichnung ;)
(01:59:32) Erik-NEO: vielleicht frage ich das auch die typen…
(01:59:36) MartinBBB: ich kenn die garnicht
(01:59:40) MartinBBB: shcwa und dings
(02:00:13) MartinBBB: ei. das sieht aus nach einer toten taste die fürs e noch nicht belegt ist
(02:00:22) MartinBBB: und dann wird das ding halt gedreht
(02:01:00) pascal__: Schwa ə und Thorn Þ
(02:01:02) MartinBBB: und das andere hat was von nem P
(02:01:06) martinengel: Kennt ihr noch die Computerspiele, wo sich der Gegner auf den Kopf gedreht hat, wenn man ihn abgeschossen hat?
(02:01:29) MartinBBB: eigentlich können wir gleich alle unicode zeichen einbauen.
(02:01:41) pascal__: bitte nicht!
(02:01:46) martinengel: Das Thorn eignet sich für einen Edel-Smiley: :-Þ
(02:01:50) MartinBBB: mei warum die beiden nicht per tottaste machen. braucht doch kaum einer
(02:02:14) pascal__: tot? Du meist Compose, oder?
(02:02:15) martinengel: oder per kombo
(02:02:26) MartinBBB: irgendwie beides.
(02:02:26) pascal__: kann ich machen, aber schlagt mal eine Kombination vor
(02:02:37) MartinBBB: als windowser nutze ich kompose z.Z. nicht.
(02:02:45) MartinBBB: was noch frei ist :-)
(02:03:11) MartinBBB: fürs e bestimmt nicht viel
(02:03:23) MartinBBB: !e wenn das geht.
(02:03:44) Erik-NEO: <Multi_key> <T> <H> : "Þ" U00DE # LATIN CAPITAL LETTER THORN
(02:03:48) Erik-NEO: ist schon drin!
(02:03:59) Erik-NEO: und <Multi_key> <t> <h> : "þ"
(02:04:12) Erik-NEO: <Multi_key> <e> <e> : "É™"
(02:04:31) martinengel: problem solved. ;)
(02:04:36) pascal__: super
(02:04:37) Erik-NEO: aber nur das kleine schwa
(02:04:59) martinengel: Was ist <Multi_key> <E> <E>?
(02:05:02) pascal__: mache ich
(02:05:04) pascal__: mit E E
(02:05:11) Erik-NEO: þÞ
(02:05:48) Mayer: @MartinBBB warum nicht? Geht doch schon ;)
(02:05:51) jakobh: sou, gut Nacht!
(02:05:57) jakobh hat den Raum verlassen (quit: "Verlassend").
(02:05:57) Erik-NEO: ok
(02:06:20) Erik-NEO: Mayer, du lebst noch?
(02:06:39) MartinBBB: also noch ein paar Vorschläge für die Toten: rechts vom O: "Kringeltaste", links von 1: "Dachtaste" und die neben ß: schräge Taste oder Wellentaste
(02:07:07) martinengel: das Konzept ist halt nicht durchgängig
(02:07:11) Mayer: Hab grad die Logos auch nochmal zusammengefasst und die svgs exporiert ...
(02:07:32) MartinBBB: ja das stimmt leider.
(02:07:32) MartinBBB: wäre gut die in drei klaren klassen zu haben
(02:07:32) Erik-NEO: diese kombos für þ und Þ und É™ müssen auch alle rein in das super tabellenverzeichnis
(02:07:46) martinengel: japp
(02:07:51) pascal__: schwa ist drin und hochgeladen
(02:07:52) MartinBBB: aber das sind halt historisch gewachsene verziehrungen
(02:08:23) pascal__: @ Erik-NEO ja, dafür ist eine Tabelle sehr sinnvoll
(02:08:25) martinengel: und manchmal mit System
(02:08:49) martinengel: Aber dafür bin ich heute Abend zu müde.
(02:08:59) Mayer: Falls die svgs online nicht automatisch geladen werden ... http://www.students.uni-mainz.de/stmayer/neo/neo.html
(02:09:57) Mayer: Wo seid Ihr grad?
(02:10:07) Erik-NEO: gute übersicht Mayer
(02:10:19) Erik-NEO: wo wir sind? kurz vorm bett… ich jedenfalls
(02:10:28) Erik-NEO: meine beiden frauen warten auch schon
(02:10:57) pascal__: sollen wir die mit in den svn übernehmen?
(02:11:09) Mayer: Die beiden Frauen?
(02:11:10) Mayer: Geht sowas?
(02:11:15) pascal__: klar
(02:11:18) Mayer: okay
(02:11:23) martinengel: Mayer, da fehlt noch mind. eins von yahoogroups
(02:11:24) Mayer: Du hast ja Zugang ...
(02:11:30) Mayer: Welches?
(02:11:50) martinengel: Uff. Da muss ich mich mal einloggen.
(02:12:10) Mayer: Hab mich vorhin eingeloggt und kein Neues gefunden ...
(02:12:19) martinengel: Das phillips-layout mit den Pinselstrichen im Hintergrund
(02:12:34) martinengel: Musst mal bei der Werbung schauen.
(02:12:40) pascal__: du hast aus jedem ein neues jpg erstellt, oder?
(02:12:44) martinengel: Da isses auf jeden Fall drauf.
(02:13:50) pascal__: könntest du die in ein seperates Unterverzeichnis (z.B. uebersicht) verschieben? Dann könnten wir die eigentliche Seite in das Logo-Verzeichnis aufnehmen
(02:13:57) Erik-NEO: so, ich mache mal ne kopie von done und todo
(02:13:58) martinengel: toll. Ich muss diese dämliche aktualisierte Daenschutzerklärung akzeptieren, wenn ich mich anmelden will
(02:14:22) Mayer: WOW ... hatte ganz vergessen, daß es diese Tipps und Tricks-Dings noch gab.
(02:14:33) Erik-NEO: Mayer die beiden frauen sind meine tochter und meine frau – ich nenn du manchmal so, weil ich der einzige mann im haus bin
(02:14:44) Mayer: Hab ich schon verstanden ;)
(02:15:08) Mayer: pascal__, die bilder sind unter http://www.students.uni-mainz.de/stmayer/neo/ zu finden
(02:15:15) martinengel: Genau das meinte ich mit den Tips und Tricks isses auch drauf glaube ich
(02:16:34) martinengel: Wenn du das noch draufpacken könntest wäre toll :)
(02:16:53) Erik-NEO: also leute… wollen wirs für heute belassen. ihr könnt noch weiter reden, aber die todo und done würde ich jetzt mal so übernehmen und ins svn kopieren, ok?
(02:17:06) pascal__: werte noch, Erik
(02:17:12) martinengel: Was gäbe es denn überhaupt noch zu bereden?
(02:17:22) pascal__: es fehlen noch die Namensvorschläge für die toten Tasten
(02:17:51) Mayer: tot, toter, am totesten
(02:18:20) martinengel: hihi.
(02:18:46) martinengel: Oder Vamp-Taste. Die Taste, die deinen Buchstaben Zähnchen hinzufügt
(02:18:49) Erik-NEO: t1 bis t3 is doch gut
(02:19:18) Erik-NEO: is gut zu merken und gut zu schreiben/sagen
(02:19:38) MartinBBB: t oben links, oben recht, mitte rechts
(02:19:40) martinengel: tot1 bis 3 finde ich klarer
(02:19:47) pascal__: ich auch
(02:19:47) Erik-NEO: also ich nenne sie ab jetzt so, werde nie wieder taste-neben-dem-ß schreiben
(02:19:56) MartinBBB: naja. mal drüber schlafen. vielleicht kommt noch der mega vorschlag
(02:19:56) martinengel: Da weiß man gleich was die Tasten machen
(02:20:16) MartinBBB: man könnte sie auch einfärben
(02:20:16) Erik-NEO: ja meinetwgeen auch tot
(02:20:23) MartinBBB: weiße, rote, blaue taste
(02:20:34) Erik-NEO: das fänd ich bei den mods wichtiger
(02:20:49) martinengel: das wär mir beim Tastaturdruck zu gefährlich
(02:20:54) MartinBBB: ja stimmt
(02:21:00) Erik-NEO: denn, wie pascal schon hundert mal gesagt hat, ist es unwichtig, welche ebene die mods aktivieren
(02:21:18) MartinBBB: die toten sind quasi auch mod/ebenen tasten
(02:22:00) Erik-NEO: quasi??
(02:22:07) Erik-NEO: äh, aha?
(02:22:25) MartinBBB: für einen toleranten ebenen begriff
(02:22:45) martinengel: mod-tasten auf jeden Fall. ModRasta1-3
(02:23:30) martinengel: Wir könnten sie auch Schnörkeltasten nennen ;)
(02:24:17) martinengel: Haben wir sonst wirklich nichts mehr zu tun?
(02:24:40) Erik-NEO: ist dir langweilig?
(02:24:40) MartinBBB: testen und dann wieder vorgeschlagene änderungen diskutieren
(02:24:40) Erik-NEO: ;-)
(02:24:41) martinengel: Mayer, kannst du noch die Werbung übernehmen ;)?
(02:24:47) pascal__: die Logovorschläge sind online
(02:25:40) Erik-NEO: also inzwischen ist endlich die 6. ebene gut und sinnvoll und ordentlich belegt. viel wird sich jetzt an neo nicht mehr ändern. nur noch das mit den ausländischen buchstaben (tote tasten oder irgendwie anders vielleicht)…
(02:25:46) Erik-NEO: also neo kurz vor der fertigstellung
(02:25:51) Erik-NEO: aber das dachte ich schon oft
(02:25:59) pascal__: hiih, stimmt
(02:26:01) MartinBBB: 98% done :-))
(02:26:20) pascal__: es gibt noch viele Kommazahlen zwischen 98 und 100
(02:26:26) MartinBBB: ich dachte das tote zeug wäre schon nach liste eingebaut
(02:26:40) martinengel: 98%±67
(02:26:57) pascal__: die toten Tasten sind drin, aber nicht vollständig richtig. Und ein Name fehlte
(02:26:58) MartinBBB: gibts noch tasten die freigeblieben sind und dringend belegt werden müssen?
(02:27:21) Erik-NEO: wie gesagt, es fehlt noch die expertenbefragung, prioritäten der akzente, positionierung (irgendwie logisch) usw.
(02:28:00) Erik-NEO: wieso, hast du was tolles?
(02:28:03) pascal__: also ich habe momentan nichts mehr, was noch nicht umgesetzt wurde
(02:28:14) pascal__: außer meinem @ auf Mod4+x
(02:28:17) martinengel: Die Checkboxen *g*
(02:28:19) Erik-NEO: das hätte ich gern: ☠
(02:28:22) Mayer: @martinengel bin grad dabei
(02:28:30) martinengel: Supa :)
(02:28:53) Erik-NEO: wie? wobei???
(02:28:56) Erik-NEO: und wieso nur du?
(02:28:58) MartinBBB: was ist das für ein zeichen?
(02:29:05) martinengel: Du kennst doch Pinky and the Brain?
(02:29:23) MartinBBB: klar
(02:29:26) pascal__: übernimmt NEO heute das Labor und morgen die Weltherrschaft?
(02:29:31) Erik-NEO: ☠
(02:29:31) Erik-NEO: U+2620 SKULL AND CROSSBONES
(02:29:33) martinengel: Geeehnau!
(02:29:41) Erik-NEO: Aliasnamen:
(02:29:41) Erik-NEO: • poison
(02:29:44) MartinBBB: du kennst die unterhosen gnome aus SouthPark?
(02:29:45) martinengel: Ich wäre da lieber für Blümchen
(02:29:49) martinengel: Nein
(02:30:54) martinengel: Hach, jetzt haben wir ganz den interrobang vergessen *g*
(02:31:48) MartinBBB: internationale Lautschrift zeichen
(02:32:00) pascal__: nein, den Interrobang habe ich im Compose aufgenommen
(02:32:07) martinengel: !? und ?! sind viel präziser als Interrobang
(02:32:28) martinengel: Wie erzeugt?
(02:32:48) MartinBBB: und ein Easter Egg. ein zeichen das nur mit einer hochkomplexen Tastenfolge erscheint. z.B. das NEO logo
(02:32:57) pascal__: Comp+1+!+?
(02:33:04) martinengel: gut =)
(02:33:04) pascal__: oder Comp+1+?+!
(02:33:10) martinengel: gut =)
(02:33:36) martinengel: Wenn's mal wieder auf den Platz ankommt *g*
(02:33:44) Erik-NEO: also gute nacht… done und todo sind im svn
(02:33:47) Erik-NEO: schüss
(02:33:56) Erik-NEO: bis zum nächsten treffen
(02:34:03) pascal__: die 1 brauche ich, weil es auch ⁉ und ⁈ gibt
(02:34:04) MartinBBB: bis dann
(02:34:07) Erik-NEO: oder bis im wiki (hoffentlich bald!)
(02:34:24) pascal__: gute Nacht, Erik
(02:34:24) martinengel: pascal__: Ja :)
(02:34:28) martinengel: Nacht Erik
(02:34:48) Erik-NEO hat den Raum verlassen (quit: "Leaving.").
(02:35:42) martinengel: So. Jetzt können wir das ganze Layout umschmeißen, hähä.
(02:35:48) MartinBBB: lol
(02:35:56) MartinBBB: Martins erobern die Welt
(02:36:12) martinengel: *g* Und Pascal darf dabei sein ;)
(02:36:41) MartinBBB: ich find das klasse an etwas beteiligt zu sein was so abstrus und genial ist, das es gerade mal ein paar hanseln auf der ganzen welt machen.
(02:36:56) MartinBBB: es gibt meines wissens nichts zu NEO vergleichbares im engl. raum.
(02:37:12) MartinBBB: obwohl die umsetzung seit computer total einfach und auch irgendwie naheliegend ist
(02:37:12) martinengel: dvorak?
(02:37:18) pascal__: stimmt, wir sind schon ein paar Hansel
(02:37:18) MartinBBB: alt
(02:37:27) MartinBBB: nicht per computer optimiert
(02:37:38) pascal__: oh, aber dvorak ist schon richtig gut
(02:37:51) MartinBBB: eigentlich müssten die berufsergonomen schon seit jahren an dem thema forschen. statt dessen machen das ein paar Leutz als Hobby nebenbei :-)
(02:38:21) martinengel: Das sind halt Sachen die keiner bezahlt
(02:38:40) Mayer: Hab auf der DANTE noch ein Lauyout kennengelernt ...
(02:38:41) MartinBBB: naja, und nr2 ist die hinteren ebenen zu belegen. das ist nun wirklich naheliegend. auch bei QWERTZ
(02:39:08) MartinBBB: unis forschen auch an ergonomie.
(02:39:20) MartinBBB: und sowas wie ergo keyboards gibts ja auch
(02:39:26) martinengel: Du warst auch auf DANTE?
(02:39:40) martinengel: Habt ihr das JS-Ding benutzt?
(02:40:28) martinengel: Für Programmierer ist aber Dvorak schrott.
(02:40:43) MartinBBB: ist auch etwas älter
(02:41:32) martinengel: Wir können ja mal bei denne anfragen, ob wir einfach das Comic adaptieren können ;)
(02:42:05) Mayer: Ja, war auch auf der dante ... haben aber das js nicht benutzt, weil Arno der Verpeiler sich volkommen in der Zeit verschätzt hat.
(02:42:20) pascal__: so, jetzt habe ich endlich alle geänderten Dateien online
(02:42:46) pascal__: aber ich glaube, wir sind ein gutes Stück weitergekommen
(02:43:19) martinengel: japp.
(02:43:22) martinengel: Das stimmt
(02:43:31) martinengel: Nur das omikron will noch nicht recht ;)
(02:43:36) martinengel: Ich verstehe beide Seiten
(02:43:48) martinengel: Aber was will man sagen.
(02:43:51) pascal__: und ich freue mich, dass meine test.txt unverändert übernommen wurde
(02:44:06) pascal__: ich denke, das Omikron wird am Ende drinbleiben
(02:45:00) Mayer: mal sehen ;)
(02:45:11) martinengel: es bleibt spannend.. ;)
(02:45:30) MartinBBB: ich hab immermal befürchtet, das alles zerredet wird.
(02:45:31) pascal__: habe da ein gutes Gefühl
(02:45:38) martinengel: Die Ebene ist auch gut so.
(02:45:38) MartinBBB: nicht beim chatt, sondern dazwicsehn
(02:45:48) MartinBBB: aber nun scheint es echt immer stabiler zu werden. gut so
(02:46:00) martinengel: japp. Und wisst ihr was?
(02:46:04) pascal__: was?
(02:46:40) martinengel: Die horizontalen Pünktchen auf dem Shift-Komma sind genial *g*
(02:46:47) martinengel: äh. Vertikal
(02:46:53) pascal__: ich habe momentan das Gefühl, dass ich gar nichts mehr ändern möchte – das ist das erste mal, seit ich hier angefangen habe. Ganz ungewohnt.
(02:47:05) pascal__: danke :-)
(02:47:39) martinengel: japp, mir geht es ähnlich.
(02:48:15) Mayer: Hab sie bei mir noch nicht implementiert.
(02:48:21) MartinBBB: wofür braucht man die?
(02:48:30) pascal__: hab ja auch ziemlich viele Ideen vor diesem Treffen sehr forsch durchgedrückt *g*
(02:48:34) Mayer: Aber was ich nicht mehr missen möchte, sind Mod3 auf auf den beiden ALTs um die Leertaste :)
(02:48:38) MartinBBB: ich möchte wieder einen echten treiber haben. kein vergewaltigtes ahk
(02:48:57) Mayer: heheh
(02:49:00) martinengel: mal bei MS anfragen.
(02:49:06) Mayer: Einfach schreiben, MartinBBB ;)
(02:49:08) martinengel: Oder bei der EU-Komission *fg*
(02:49:39) MartinBBB: das ddk geht auch schon für XP?
(02:50:01) martinengel: keine Ahnung. Ich glaube schon.
(02:50:02) MartinBBB: den mskl version 1 hab ich damals in einer nacht runtergeschrieben
(02:50:03) martinengel: Ja.
(02:50:10) MartinBBB: das war natürlich einfacher :-)
(02:50:21) martinengel: Ja?
(02:50:35) MartinBBB: hmm. wenn keine änderungen mehr kommen, dann lohnt sich das so richtig
(02:50:43) martinengel: Irgedwie isses halt schon blöd, wenn man keine Doku hat, oder?
(02:50:49) MartinBBB: naja, man kann halt eine menge importieren.
(02:51:03) pascal__: so, Jungs, ich muss auch mal zu Bett
(02:51:08) MartinBBB: und damals waren die hinteren ebenen noch nicht so weit. (die ja erstmal eh nicut gingen)
(02:51:19) martinengel: Nacht, Pascal
(02:51:25) pascal__: bis die Tage
(02:51:52) martinengel: Hm. Programmieren unter Windows ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln.
(02:52:35) pascal__: args
(02:53:04) Mayer: nacht
(02:53:08) pascal__: Stefen?
(02:53:11) MartinBBB: das war mehr klicken und probieren.
(02:53:15) Mayer: Stefan^^
(02:53:17) MartinBBB: echte treiber kann ich auch net
(02:53:19) pascal__: oh
(02:53:19) martinengel: nach Mayer :)
(02:53:20) pascal__: sorry
(02:53:32) martinengel: trial and error, du armer.
(02:53:33) pascal__: deine html funktioniert nicht im svn
(02:53:50) Mayer: Erm ... hab die auch grad wieder gelöscht und mach sie neu.
(02:53:54) pascal__: da wird alles immer als Textdatei interpretiert
(02:53:56) Mayer: Aber warum geht sie da nicht?
(02:53:57) Mayer: mhm
(02:54:02) Mayer: Ich schau mal, was ich daran noch ändern kann.
(02:54:21) pascal__: mach das. Wenn man sie runterlädt funktioniert es aber
(02:55:27) pascal__: am besten legst du die jpgs in einen Unterordner, dann findet man die html leichter
(02:56:53) martinengel: pascal__: Kannst du auch die Werbungsdateien aus Yahoogroups ins svn kopieren? Sonst sind die irgendwann mal weg.
(02:57:51) Mayer: Kann ich auch machen.
(02:58:07) martinengel: Supa =)
(02:58:23) martinengel: Heißen die Modifikatoren jetzt Mod3 und Mod4?
(02:58:45) martinengel: Spätestens bei der Programmierebenendouk muss ich es wissen.
(02:59:36) MartinBBB: setz nen platzhalter :-)
(02:59:54) martinengel: Geht schlecht in Bildern
(03:00:08) martinengel: Sonst nenne ich sie noch TILT
(03:00:10) martinengel: *g*
(03:00:51) MartinBBB: geht auch. bild mit overlay aus txt datei
(03:01:53) martinengel: njah. Aber ist unsauber.
(03:02:34) martinengel: So, ich werde jetzt auch mal ein Kopfkissen an die Birne drücken. In Wahrheit ist es wahrscheinlich so, daß die Kopfkissen Außerirdische sind, die sich von unseren Träumen ernähren und uns zum Schlafen treiben.
(03:02:58) Mayer: Ah ... ja.
(03:03:14) martinengel: ja! Weißt du's?
(03:03:22) Mayer: Dann wünsche ich geruhsame REM-Phasen, auf der des Muskeltones wirklich starkt erniedrigt ist.
(03:03:33) Mayer: ... , auf daß ...
(03:03:46) pascal__: @martinengel ich weiß gar nicht mehr, wie ich bei yahoo reinkomme
(03:04:22) martinengel: Mayer (Stefan?) kann es auch machen :)
(03:04:36) Mayer: jep
(03:04:48) pascal__: lass es erstmal bei Mod3 und Mod4. Ich glaube nicht, dass das noch geändert wird (und wenn doch kann man es leicht per Suchen und Ersetzen ändern)
(03:05:07) pascal__: dann mach du das, Martin
(03:05:19) martinengel: Gleiches wünsche ich dir auch ;). Und wenn dein Kopfkissen dich morgen früh festhalten will, dann weißt du warum..!
(03:05:28) martinengel: Okay, also allen eine Gute Nacht!
(03:05:34) pascal__: Gute Nacht
(03:05:40) pascal__ hat den Raum verlassen (quit: "Konversation terminated!").
(03:05:48) martinengel hat den Raum verlassen (quit: "Verlassend").
(03:07:35) Mayer: gute nacht allerseits
(03:21:47) Mayer hat den Raum verlassen (quit: "Verlassend").
(03:51:29) pascal [n=pascal@pD9E82A6E.dip0.t-ipconnect.de] hat den Raum betreten.
(03:51:53) pascal hat den Raum verlassen (quit: Remote closed the connection).
(04:07:55) Egla|away [n=avatar@p5790DF62.dip.t-dialin.net] hat den Raum betreten.
(04:25:19) ace___away hat den Raum verlassen (quit: Read error: 110 (Connection timed out)).

IRC
Hauptseite

zuletzt geändert vor 6 Jahren Zuletzt geändert am 20.09.2011 11:03:52