Wiki:KTouchFuerNeoEinrichten

Version 9 (geändert von anonym, vor 8 Monaten) (Diff)

Hinweis hinzugefügt, dass dieser Artikel veraltet ist

HINWEIS: Dieser Artikel ist größtenteils veraltet. Aktuelle KTouch-Versionen bringen bereits Konfiguration und Lektionen für Neo2 mit und sollten diese unter unixoiden System automatisch wählen, wenn das Neo-Layout im Betriebssystem eingestellt ist.


KTouch für Neo einrichten

HINWEIS: Dieser Artikel ist für KTouch Version 1.7.1 (unter KDE 4.2.3) geschrieben. Für die veraltete Version unter KDE 3 gibt es eine alte Anleitung.

KTouch kommt mit einer Reihe von Tastaturbelegungen und Trainingslektionen daher. Leider müssen diese Dateien für Neo (noch) von Hand hinzugefügt werden. Alle von der Neo-Community gesammelten Dateien befinden sich im Repository unter:

ktouch

Zur Installation müssen sie einfach nur heruntergeladen und in das Benutzerverzeichnis kopiert werden. Weiter unten gibt es für alle relevanten Dateien direkte Links.

Benutzerverzeichnis

Nach der Installation befindet sich KTouch samt den Standardlektionen und Tastaturbelegungen im Programmverzeichnis. Nach dem ersten Start legt KTouch ein Benutzerverzeichnis an, dass je nach verwendetem Betriebssystem an einer anderen Stelle ist.

Betriebsystem Benutzerverzeichnis Hinweis
Windows %appdata%\.kde\share\apps\ktouch siehe auch Installiere KTouch unter Windows – Einrichten
Linux ~/.kde/share/apps/ktouch/ oder ~/.kde4/share/apps/ktouch/ ~ steht für das Homeverzeichnis, z. B. /home/fritz
Mac ? ?

Tastatur

Um die Neo-Tastaturbelegung nutzen zu können, muss die Datei de.neo2.all.keyboard.xml in das Benutzerverzeichnis kopiert werden. Nach einem Neustart von KTouch kann sie über das Hauptmenü

EinstellungenTastaturbelegungenDeutsch (Neo2) (de)

ausgewählt werden.

Lektionen

Unter ktouch/lectures findet sich im Repository eine Reihe von speziell an Neo angepassten Lektionen.

Lektion Beschreibung
Deutsch (Neo2 Tastaturbelegung) Dies ist die empfohlene Version für Anfänger. Es werden schrittweise alle Buchstaben und Zeichen von Neo eingeführt. Alle nachfolgenden Dateien dieser Tabelle sind nur zum Testen oder für Fortgeschrittene relevant.
Deutsch (Neo2 10.000 Wörter) Alternativ/ergänzend: Eine Lektion zum Erlernen der 1. Ebene. Anstatt nur Buchstabenkombinationen zu tippen, werden die 10.000 häufigsten deutschen Wörter abgefragt. Wie eben werden alle Buchstaben der Reihe nach eingeführt, d. h. in jeder Stufe nur die Wörter abgefragt, deren Buchstaben schon bekannt sind.
Deutsch (Neo2 Test) In 7 Stufen werden alle Zeichen der Neo-Tastaturbelegung einmal abgefragt.
Deutsch (Neo Häufigkeitsanalyse) Eine sehr kurze Lektion, die lediglich aus ein paar Bi- und Trigrammen besteht.
Deutsch (Neo1 Tastaturbelegung) Die ursprüngliche Lektion von Hanno Behrens für Neo1.

Um eine Lektion zu installieren, muss man nur die entsprechende Datei in das Benutzerverzeichnis kopieren und anschließend nach einem Neustart von KTouch über das Hauptmenü

TrainingStandardlektionen<LEKTION>

die gewünschte Lektion auswählen.

Die empfohlene Lektion „Deutsch (Neo2 Tastaturbelegung)“ basiert auf der finalen Version 2 von Neo, die anderen teilweise noch auf Release Candidates oder gar auf Neo 1. Veraltete Versionen führen Buchstaben und Zeichen möglicherweise in einer falschen Reihenfolge ein.

Wer eigene KTouch-Lektionen schreiben möchte, findet neben dieser Anleitung auch nützliche Tools zum automatischen generieren von Lektionen.


Neo-Einrichtung auf verschiedenen Systemen
Hauptseite

Siehe auch: Tipptrainer, EigeneKTouchLektionenSchreiben, Neo einrichten unter Ktouch