Wiki:MacOsEmacs

Version 3 (geändert von mortuos.plango@…, vor 8 Jahren) (Diff)

Die Anleitung hatte nur mit einer Variante von neo2 funktioniert. So funktioniert es zwar nur in Emacs, aber mit der regulären neo.keylayout.

Leider gibt es bei der Verwendung von Emacs mit Neo2 unter Mac OS einige Probleme, da dort die Option-Taste oft als Meta-Taste benutzt wird. Hier ist eine Möglichkeit, wie man dieses Problem beseitigen kann:

Das Ziel ist, dass die CapsLock-, "#"- und rechte Option-Taste als Umschalter für die 3. Ebene dienen, die linke Option-Taste jedoch in Emacs als Meta-Taste fungiert.

Getestet mit:

Benötigte Programme:

Einschränkungen:

  • Tastenkombinationen mit Ctrl und Zeichen aus der 3. Ebene (z. B. Ctrl-_ ) funktionieren nicht. Alternative zu C-_ wäre z. B. einfach CMD-z

Vorgehen:

  • in den Systemeinstellungen:
    • in Tastatur->Sondertasten "Standard wiederherstellen" (falls nicht schon standard)
    • in PCKeyboardHack "Change Caps Lock" auf 61 setzen (d. h. rightOption)
    • in KeyRemap4MacBook "Enable CapsLock LED Hack" und "NEO Keyboard Layout Fixes" aktivieren
  • in Emacs ns-right-alternate-modifier auf "none" und ns-alternate-modifier auf "meta" setzen (d. h. Emacs verwendet nur die linke Option-Taste als Meta)

Fertig!