Änderungen von Neo unter FreeBSD einrichten zwischen Version 1 und Version 2


Ignorieren:
Zeitstempel:
10.12.2008 11:10:58 (vor 10 Jahren)
Autor:
erik
Kommentar:

anleitung

Legende:

Unverändert
Hinzugefügt
Entfernt
Geändert
  • Neo unter FreeBSD einrichten

    v1 v2  
     1[[PageOutline(2-3,Inhalte dieser Beschreibung)]] 
    12= Neo unter FreeBSD einrichten = 
    2 Noch gibt es keine Anleitung hierfür, nur eine Treiberdatei: [browser:freebsd]. 
     3Von Haus aus bringt FreeBSD Unterstützung für Neo 1.0 in Xorg mit. Für die 
     4Konsole und für Neo 2 in X muss also ein Treiber installiert werden. 
    35 
    4 Eine kurze Anleitung wäre nicht schlecht. 
     6== Neo auf der Konsole == 
     7Für FreeBSD an der Konsole muss die Treiberdatei [http://wiki.neo-layout.org/browser/freebsd/neo.kbd?format=raw neo.kbd] mit folgendem Befehl geladen 
     8werden: 
     9{{{ 
     10kbdcontrol -l neo.kbd 
     11}}} 
     12 
     13Um das Layout permanent zu verwenden, lohnt es sich als ''root''-Benutzer die Datei ''neo.kbd'' in das 
     14Verzeichnis für Keymaps zu plazieren: 
     15{{{ 
     16cp neo.kbd /usr/share/syscons/keymaps/ 
     17}}} 
     18Trägt man dann noch  
     19{{{ 
     20keymap="neo" 
     21}}} 
     22in ''/etc/rc.conf'' ein, sollte vom nächsten 
     23Boot an immer das richtige Layout verwenden werden. 
     24 
     25==== Probleme ==== 
     26Achtung: Momentan funktionieren die Modifier noch nicht richtig, das ehemalige AltGr  
     27erzeugt jedoch M3 sodass grundlegende Aufgaben der Systemadministration möglich sind. 
     28 
     29== Neo unter X == 
     30=== Xkb === 
     31Es ist möglich die [http://wiki.neo-layout.org/browser/linux/X/de?format=raw de-Datei] des Linux-Treibers in FreeBSD zu installieren. Der 
     32Standardordner hierfür ist in den meisten Fällen 
     33''/usr/local/share/X11/xkb/symbols'' oder ''/usr/share/X11/xkb/symbols''. 
     34 
     35==== Probleme ==== 
     36Auch hier ergeben sich Probleme mit den Modifiern und bisher scheinen nur 
     37Ebene 1 und 2 verfügbar zu sein. 
     38 
     39=== Xmodmap === 
     40Auch das Laden von [http://wiki.neo-layout.org/browser/linux/xmodmap/neo_de.xmodmap?format=raw neo_de.xmodmap] (im Verzeichnis [browser:linux/]) ist möglich, aber es ergeben sich ähnliche 
     41Probleme wie bei Xkb. 
     42 
     43== Siehe auch == 
     44 * [wiki:'Neo unter Linux einrichten' Linux-Anleitung] 
    545 
    646