Wiki:Neo unter Linux einrichten/xmodmap

Version 5 (geändert von erik, vor 10 Jahren) (Diff)

hmm, die anleitung ist ja gar nicht so schlecht wie ich dachte ;-)

Xmodmap

Wer das aktuelle Neo mal schnell ausprobieren möchte ohne viel an seinem System zu verändern (oder auf einem fremden System mal schnell Neo braucht), kann folgenden Weg gehen:

  1. die Datei http://neo-layout.org/neo_de.xmodmap herunterladen
  2. NumLock ausschalten
  3. in der Konsole folgendes eingeben:
    cd $PFAD_ZUR_DATEI
    setxkbmap lv && xmodmap neo_de.xmodmap
    

Neo deaktivieren

Um Neo wieder zu deaktivieren, kann man:

  • sich einfach Abmelden oder
  • den Rechner neu starten oder
  • in einer Konsole folgendes eingeben:
    setxkbmap de
    

Zusätzliche Komponenten

Sollen auch die Compose-Erweiterung oder die Skripte genutzt werden, müssen diese von Hand eingerichtet werden.


Neo-Einrichtung unter Linux
Neo-Einrichtung auf anderen Systemen
Hauptseite